Astrophytum-Aussaat - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

Astrophytum-Aussaat

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1166
Bilder: 39
Registriert: Di 08 Mai, 2007 22:43
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragAstrophytum-AussaatDi 10 Jul, 2007 10:34
Hier ein paar BIlder meiner diesjährigen Astrophytumaussaat.. Die kleinen wurden vor einer Woche das erste mal pikiert! Es wurden verschiedene Astroarten gesät: verschiedene asterias,capricorne,coahuilense,mehere myriostigma und einige superkabutos..

Mfg
Bilder über Astrophytum-Aussaat von Di 10 Jul, 2007 10:34 Uhr
100_0041.jpg
100_0049.jpg
100_0040.jpg
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3729
Bilder: 52
Registriert: Fr 09 Feb, 2007 23:59
Wohnort: Heide 11 m ü NN
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragDi 10 Jul, 2007 12:33
Das sieht ja schön ordentlich aus. Den Kleinen scheint es ja gut zu gehen, so gesund wie die aussehen.

Weiterhin viel Erfolg

Norbert
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 8460
Bilder: 158
Registriert: So 07 Jan, 2007 0:17
Geschlecht: weiblich
Renommee: 4
Blüten: 37139
BeitragDi 10 Jul, 2007 13:41
Das sieht ja richtig klasse aus! =D>
Glückwunsch zu so einem Keimerfolg.

Ich hatte auch Astrophytum Myriostigma ausgesäht und meine sehen jetzt so aus:
Bilder über Astrophytum-Aussaat von Di 10 Jul, 2007 13:41 Uhr
DSCF5045g.jpg
DSCF5046g.jpg
DSCF5047g.jpg
DSCF5048g.jpg
DSCF5049g.jpg
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 301
Bilder: 14
Registriert: So 18 Feb, 2007 17:38
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 10 Jul, 2007 14:00
Bei den Stacheln sind es Hybriden.
Was noch dabei ist sehen wir erst wenn sie größer sind.

Dirk
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1166
Bilder: 39
Registriert: Di 08 Mai, 2007 22:43
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 10 Jul, 2007 14:17
@Indigogirl

Danke sehr.. Deine sehen aber auch sehr gut aus..

@schippy62

Wie kommst du auf Hybriden? Soweit ich weiss besitzen manche der kleinen noch Stacheln, welche sie später verlieren! Kommt auch immer auf das Herkunftsgebiet an..
http://www.astrobase.de/Gattung/Bilder/ ... 002935.htm

Mfg
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 301
Bilder: 14
Registriert: So 18 Feb, 2007 17:38
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 10 Jul, 2007 15:10
Wenn Du die Bilder vergleichst mit deinem Link ist dies doch eindeutig zu sehen.
Es gibt zwar rudimentäre "Stacheln" je nach Herkunft, aber nicht solche großen.
Und die F1 Hybriden entstehen so schnell.


Gruß

Dirk
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1814
Bilder: 43
Registriert: Mo 08 Jan, 2007 15:09
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 29 Jul, 2007 23:05
@terence: Wie alt sind die Sämlinge auf den Fotos? Meine Kleinen sind etwa schon ein 3/4 jahr alt und kleiner als deine. :(
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1166
Bilder: 39
Registriert: Di 08 Mai, 2007 22:43
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 30 Jul, 2007 9:48
Hallo Blumenbiene,

habe die kleinen Mitte März ausgesäet..
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1814
Bilder: 43
Registriert: Mo 08 Jan, 2007 15:09
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 30 Jul, 2007 11:07
terence hat geschrieben:Hallo Blumenbiene,

habe die kleinen Mitte März ausgesäet..


Ach du Schreck, was machst du dann anders als ich? :-k Meine Kleinen stehen am Südfenster, werden etwa 1x im Monat gegossen. Schau mal auf dem Foto wie jämmerlich sie für ein 3/4 Jahr aussehen. Sie sind gerade mal maximal 5mm groß. :-#(

Liebe Grüße,
Maja
Zuletzt geändert von blumenbieneX am Mo 30 Jul, 2007 11:22, insgesamt 1-mal geändert.
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1166
Bilder: 39
Registriert: Di 08 Mai, 2007 22:43
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 30 Jul, 2007 11:15
Die sind aber wirklich nicht besonders gross..
Bei mir stehen die kleinen am Ostfenster, werden aber gegen zu starke Sonneneinstrahlung schattiert.. Gegossen wird bei mir etwa alle 10 Tage, kommt aber darauf an wie schnell das Substrat durchgetrocknet ist.. Dünger haben die kleinen auch schon 2x bekommen(halbe Konzentration)
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1814
Bilder: 43
Registriert: Mo 08 Jan, 2007 15:09
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 30 Jul, 2007 11:24
Hmm also könnte man fast davon ausgehen, dass meine Kleinen zu wenig gegossen werden. Naja ich werd es mal mit mehr gießen probieren. :)

Liebe Grüße,
Maja
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1166
Bilder: 39
Registriert: Di 08 Mai, 2007 22:43
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 27 Sep, 2007 14:34
Hier ein paar neue Bilder der Astroaussaat..
Bilder über Astrophytum-Aussaat von Do 27 Sep, 2007 14:34 Uhr
100_0542.jpg
Astrophytum asterias Hybriden
100_0548.jpg
Astrophytum capricorne v.minor
100_0550.jpg
Astrophytum myriostigma v.quadicostatum
100_0557.jpg
Astrophytum superkabuto x asterias
100_0561.jpg
links Astrophytum hanazono
rechts Astrophytum asterias spec.(dicke Areolen)
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 107
Registriert: Mo 24 Sep, 2007 15:01
Wohnort: Berlin
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 27 Sep, 2007 15:44
Hey Terence,

die sehen ja witzig aus! Und so viele! :shock:

Was meinst du, bekommst du die zum Blühen? Ich habe nämlich ein paar schöne Bilder im Netz gefunden. Gefällt mir sehr gut:

http://www.gargamel-cactus.com/photos/album27

LG

Bine :D
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1814
Bilder: 43
Registriert: Mo 08 Jan, 2007 15:09
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 29 Sep, 2007 11:15
Nachdem ich meine regelmäßig gegossen habe sind sie auch größer geworden (vgl. Foto oben). :D

Liebe Grüße,
Maja
Benutzeravatar
Wanawahi
Wanawahi
Beiträge: 11244
Bilder: 502
Registriert: Mo 23 Apr, 2007 9:31
Wohnort: Eupen, Belgien
Blog: Blog lesen (1)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 29 Sep, 2007 11:51
@terence, ich bin begeistert.
Es muss ein gutes Gefühl sein, wenn alles dermaßen gut wächst! =D> =D> =D>
Nächste

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Astrophytum-Aussaat - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Astrophytum-Aussaat dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der aussaat im Preisvergleich noch billiger anbietet.