2013 keine Heidelbeeren? - Pflanzen & Botanik - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzen & Botanik

2013 keine Heidelbeeren?

Was, Wie, Wo, Wann, Warum - Das Thema Pflanze mit allen Details ...
Worum geht es hier: Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 356
Registriert: Mi 22 Okt, 2008 22:45
Wohnort: Frankfurt, Klimazone 8a
Renommee: 0
Blüten: 0
Beitrag2013 keine Heidelbeeren?So 25 Aug, 2013 8:48
Gestern waren wir im Odenwald zum Heidelbeerpflücken. Wir kennen ein Gebiet mit ausgedehnten Vorkommen. Das heißt, wir WOLLTEN Heidelbeeren pflücken, aber es gab keine. Nirgendwo auch nur eine einzige! Normalerweise ist dies die Zeit, wo sie anfangen zu reifen, und selbst wenn schon viele abgeerntet worden wären, hätte man doch hier und da vergessene oder noch unreife finden müssen.
Wir haben dann unabhängig voneinander zwei Einheimische gefragt, die das auch schon bemerkt hatten, aber den Grund nur vermuteten, übrigens denselben wie wir. Könnte es sein, dass der ewige Winter zusammen mit dem überhitzten Sommer dran schuld ist, dass es nicht eine einzige Frucht gibt?

Im Garten haben wir seit dem letzten Herbst einen einzigen Kultur-Heidelbeerstrauch. Der steht schön dreiviertelschattig, produziert Blattwerk wie verrückt und sieht grün und gesund aus, aber er trug noch nicht mal Blüten.

Aus beiden Beobachtungen ergibt sich die Frage, wann die eigentlich blühen (sollten). Ich habe darüber nichts gefunden.
Benutzeravatar
Queen Of Green
Queen Of Green
Beiträge: 10250
Bilder: 10
Registriert: So 04 Jul, 2010 11:26
Wohnort: Ruhrpott
Blog: Blog lesen (7)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 18
Blüten: 20973
BeitragSo 25 Aug, 2013 9:30
Demnach blühen die im Frühsommer, Mai - Juni
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 352
Bilder: 3
Registriert: So 20 Apr, 2008 16:48
Wohnort: "Hamburch"
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 25 Aug, 2013 9:31
Kulturheidelbeeren blühen zwischen April und Mai (je nach Sorte), einheimische Heidelbeeren zwischen Mai und Juni. (Das war doch die Frage, oder?)
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6139
Bilder: 5
Registriert: Di 14 Jul, 2009 23:54
Wohnort: Machdeburch
Renommee: 137
Blüten: 30230
BeitragSo 25 Aug, 2013 9:52
Moin,

die Kultur-Heidelbeere ist zu frisch gepflanzt. Sie etabliert sich erst einmal am Standort. Bei Sträuchern sollt man schon 2 bis 3 Jahre Geduld haben, bis es los geht. Wenn sie gut wächst, ist alles in Ordnung, ihr geht es prima, setzt die Prioritäten die ersten Jahre aber nicht auf die Blüten.

Hier im Norden sind es zwar weniger Heidelbeeren, zwei meiner Kollegen kamen aber trotzdem mit Körben voll aus der Lüneburger Heide. Meine Vermutung ist, daß die kühle Witterung zur Hauptblütezeit die Bienen und Hummeln stark negativ beeinflusst hat. Bei Frankfurt vielleicht mehr als hier im Norden. Auch viele andere Obst-Gehölze die im Mai blühen sind dieses Jahr sehr mager mit Früchten besetzt.
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 707
Registriert: Di 29 Nov, 2011 19:43
Wohnort: Friesoythe
Blog: Blog lesen (3)
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 25 Aug, 2013 10:33
Bei uns in der Nähe kann man Heidelbeeren selber pflücken. (ein Familienbetrieb hat Heidelbeeren- und Erdbeeren-Felder)
Die Sträucher bei denen sind von oben bis unten voll mit reifen Beeren, wahren selber mehrmals pflücken gehen kamen mit je 25kg nach Hause. :mrgreen:
Vielleicht ist ein Käfer oder ähnliches schuld, dass bei euch keine Beeren sind. :-k
Benutzeravatar
Hadassa
Hadassa
Beiträge: 11995
Registriert: Mo 18 Mai, 2009 23:15
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 25 Aug, 2013 10:41
Weniger Käfer, Weinrebe, als vielmehr das naßkalte Wetter im Mai/Juni, als die Pflanzen blühten!

Bei Dauerregen mögen Bienen und Hummeln nicht fliegen! Und ohne Bestäuber keine Früchte!

Wir haben direkt in den Wäldern um unseren Ort viele Heidelbeer- und Preiselbeersträucher und eigentlich ernte ich jedes Jahr, aber heuer ist da auch nix zu holen ... dann warten wir eben auf nächstes Jahr und hoffen auf schöneres Wetter :wink:
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 356
Registriert: Mi 22 Okt, 2008 22:45
Wohnort: Frankfurt, Klimazone 8a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 25 Aug, 2013 12:01
Danke, das klingt ja alles sehr tröstlich. Mein pflanzenblinder Mann hat schon geargwöhnt, ich würde andere Waldpflanzen für Heidelbeeren halten. :-#= :-#= :-#=

Äh, das hier klingt nicht tröstlich:

weinrebe hat geschrieben:Bei uns in der Nähe kann man Heidelbeeren selber pflücken ... von oben bis unten voll mit reifen Beeren ... je 25kg nach Hause.

NEIIIID! :-#(
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 707
Registriert: Di 29 Nov, 2011 19:43
Wohnort: Friesoythe
Blog: Blog lesen (3)
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 25 Aug, 2013 12:35
Vielleicht werden es bei euch um so mehr Beeren im nächsten Jahr geben.
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1327
Registriert: Fr 26 Dez, 2008 18:02
Wohnort: Königs Wusterhausen
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 17 Sep, 2013 13:11
meine trugen auch nicht, aber ich glaub das lag an der nähe zum frisch gepflanzten apfelbaum, kann das sein?

Zurück zu Pflanzen & Botanik

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Blühendes Langenfeld 28.-29.04.2013/4-5.05.2013 Hilden von gürkchen, aus dem Bereich Termine & Reisen & Urlaub mit 52 Antworten

1, 2, 3, 4

52

20072

Mi 21 Mai, 2014 20:03

von gürkchen Neuester Beitrag

Heidelbeeren von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

2769

Sa 06 Aug, 2011 12:54

von dnalor Neuester Beitrag

Krefelder Gartenwelt 2013 22.-24.3.2013 von Reno Müller, aus dem Bereich Termine & Reisen & Urlaub mit 1 Antworten

1

2513

Mi 19 Dez, 2012 12:13

von walmar Neuester Beitrag

Heidelbeeren in Kübeln von Blümli, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 5 Antworten

5

14835

Do 08 Mai, 2008 23:32

von Halbjapaner Neuester Beitrag

Heidelbeeren überdecken von kappo164, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 1 Antworten

1

2096

So 26 Sep, 2010 10:01

von Lapismuc Neuester Beitrag

Heidelbeeren oder nicht von Biggi, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 4 Antworten

4

5139

Di 27 Jun, 2006 18:57

von Mel Neuester Beitrag

Vaccinium myrtillus- Heidelbeeren von pflanzenfreund, aus dem Bereich Pflanzenlexikon & Steckbriefe mit 0 Antworten

0

6519

Mi 15 Aug, 2007 21:23

von pflanzenfreund Neuester Beitrag

Heidelbeeren aus Samen ziehen? von bonsai11, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 1 Antworten

1

15051

So 11 Mai, 2008 20:30

von leines Neuester Beitrag

Heidelbeeren im Raum Berlin von Peter_Rausing, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 7 Antworten

7

3707

Mo 22 Jul, 2013 20:50

von Peter_Rausing Neuester Beitrag

Wie vermehre ich am besten meine Heidelbeeren von flashtunnel, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 15 Antworten

1, 2

15

12330

Mo 16 Jul, 2012 15:10

von Shaymin Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema 2013 keine Heidelbeeren? - Pflanzen & Botanik - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu 2013 keine Heidelbeeren? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der heidelbeeren im Preisvergleich noch billiger anbietet.