Yucca will nicht mehr wachsen - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Yucca will nicht mehr wachsen

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 427
Bilder: 5
Registriert: So 18 Nov, 2007 12:36
Wohnort: Teisendorf in Bayern nähe Salzburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragYucca will nicht mehr wachsenSa 29 Mär, 2008 13:19
Hey Greenies,

ich hab ein Problem mit einer meiner Yuccas und zwar wächst sie irgendwie gar nicht mehr (schon eine halbe Ewigkeit) und die Blätter sind von unter her immer heller und lascher geworden. Die oberen Blätter rollen sich irgendwie auch etwas ein. Aber seht selbst.

Vielleicht könnt ihr mir auch sagen was es für eine Sorte ist, das weis ich leider auch nicht. Danke
Bilder über Yucca will nicht mehr wachsen von Sa 29 Mär, 2008 13:19 Uhr
yucca_krank.jpg
yucca_krank2.jpg
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 43179
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 12:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 67
Blüten: 11492
BeitragSa 29 Mär, 2008 13:24
hallo michi111

die steht im übertopf, vielleicht mal staunässe bekommen :?:

und steht die immer so im halbdunkel :?:

zu warm, zu kalt :-k :-k

http://www.zimmerpflanzenlexikon.info/l ... 2&letter=Y
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 427
Bilder: 5
Registriert: So 18 Nov, 2007 12:36
Wohnort: Teisendorf in Bayern nähe Salzburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 29 Mär, 2008 13:31
Hi Rose,

sie steht ca. 2 Meter vom Südfenster entfernt am Boden, ist das zu dunkel?
Ich hab sie vor 2 Wochen mal umgetopft weil sie immer schlechter aussah. Staunässe hatte sie nie weil ich sie ganz selten gieße. Beim Substrat habe ich Blumenerde mit Kokohum und Perit vermischt, hoffe das passt so. Die Temperatur ist immer ca. 16° Grad und wenn sie Sonne reinscheint hald wärmer, aber sie bekommt keine direkte Sonne!
Benutzeravatar
Spirit Of Green
Spirit Of Green
Beiträge: 11366
Bilder: 985
Registriert: Mo 05 Jun, 2006 14:54
Wohnort: Schwarzwald- Nagoldtal/USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 29 Mär, 2008 13:38
Hallo Michi,
ich habe meine zwei Yuccas jetzt über die Wintermonate gerade mal frostfrei stehen,
die sehen beide sehr gut aus.
Ist eventuell zu warm für sie :-k
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 427
Bilder: 5
Registriert: So 18 Nov, 2007 12:36
Wohnort: Teisendorf in Bayern nähe Salzburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 29 Mär, 2008 13:54
das könnte leicht sein dass es dann für diese Temperatur zu dunkel ist oder einfach zu warm für die Ruhezeit.

Wie hell stehen dann deine? Können die in den Keller wenns so ca. 5 Grad hat?
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 231
Bilder: 6
Registriert: Fr 21 Mär, 2008 13:52
Wohnort: Schweiz
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 29 Mär, 2008 14:01
Ich denke nicht, dass es zu dunkel ist.
Ich denke eher, dass es ihr zu warm ist
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 43179
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 12:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 67
Blüten: 11492
BeitragSa 29 Mär, 2008 15:12
hallo

ich denke auch sie steht zuwarm :wink:

Temperatur: 15-18°C, im Winter 5-10°C
Benutzeravatar
Spirit Of Green
Spirit Of Green
Beiträge: 11366
Bilder: 985
Registriert: Mo 05 Jun, 2006 14:54
Wohnort: Schwarzwald- Nagoldtal/USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 29 Mär, 2008 15:14
Hallo meine stehen in einem ungeheizten hellen Kellerraum, die Temperaturen stehen ja schon oben.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1956
Registriert: Fr 16 Feb, 2007 8:55
Wohnort: linz/ö
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 30 Mär, 2008 7:35
hier dürften die vegetationspunkte (das herz) schaden genommen haben, eventuell durch frosteinwirkung(?).

Sie hat aber entlang des stammes noch zahlreiche triebfähige augen - stell sie einfach in die pralle sonne! (langsam daran gewöhnen)
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 305
Registriert: Di 10 Jul, 2007 1:03
Wohnort: Bremen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 30 Mär, 2008 22:39
Hallo michi111,
ich glaube nicht, dass Wärme die Ursache für Deine Probleme ist. Ich habe meine Yuccas früher zwangsweise warm (direkt an der Heizung) überwintert und bis auf leichten Geilwuchs keine Probleme gehabt. Ich denke Du solltest die Pflanze noch mal genau nach Schädlingen absuchen. Auch die Wurzeln und vor allem die Blattachseln direkt am Stamm. Da verstecken sich verschiedene Biester gerne. Wünsch Dir viel Erfolg.

LG
Comtessa

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Zitronen wachsen nicht mehr von DareiosD, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 21 Antworten

1, 2

21

7472

Do 31 Jul, 2008 7:24

von VolkerHH Neuester Beitrag

Tomatenpflänzchen wachsen nicht mehr von streetcafe, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 1 Antworten

1

3468

Fr 17 Apr, 2009 10:29

von Trucker0158 Neuester Beitrag

Chili will nicht mehr wachsen von Osmia, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 7 Antworten

7

2919

Fr 10 Jul, 2009 11:29

von Canica Neuester Beitrag

Hibiskus will nicht mehr wachsen von Kiki85, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

5701

So 09 Jan, 2011 16:38

von Inanah Neuester Beitrag

Sämlinge wachsen nicht mehr von rohir, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 12 Antworten

12

4692

Mo 07 Mai, 2012 13:09

von rohir Neuester Beitrag

Weihnachsstern will nicht mehr wachsen von R0aney, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 6 Antworten

6

1098

Mo 01 Aug, 2016 10:59

von R0aney Neuester Beitrag

Banane + Ableger wachsen nicht mehr von schneiderlein, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

908

Fr 24 Nov, 2017 16:31

von Rose23611 Neuester Beitrag

Hilfe! Phoenix roebelenii will nicht mehr wachsen von larsen, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

6386

Mo 27 Apr, 2009 6:26

von Mel Neuester Beitrag

Weintrauben und Äpfel wachsen nicht mehr weiter von Meltemi, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

4189

Mo 01 Sep, 2008 17:21

von Meltemi Neuester Beitrag

meine Kiwi-Pflänzchen wachsen nicht mehr..?! von kiwikernchen, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

2721

Di 31 Mär, 2009 13:50

von kiwikernchen Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: GrüneVroni und 5 Gäste

Beachte auch zum Thema Yucca will nicht mehr wachsen - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Yucca will nicht mehr wachsen dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der wachsen im Preisvergleich noch billiger anbietet.