Yucca hat grauen abwaschbaren Staub, Blätter werden braun! - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Online: 81  |  Registrieren  |  Login
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Yucca hat grauen abwaschbaren Staub, Blätter werden braun!

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Mi 31 Dez, 2008 16:36
Renommee: 0
Blüten: 0
Liebe Pflanzenfreunde,
kann mir bitte jemand helfen? Meine Yucca (siehe Bilder)ist am Sterben. Die vom Baumarkt sagen, meine Palme ist nicht krank. Ich finde schon. Was kann das sein. Mit Fit-Wasser habe ich es schon versucht, und hatte das Gefühl, dass es ein wenig geholgen hat, allerdings nicht auf Dauer.
Vielen Dank im Voraus für Eure Hilfe!
LGv Schlawine
Bilder über Yucca hat grauen abwaschbaren Staub, Blätter werden braun! von Mi 31 Dez, 2008 16:57 Uhr
yucca_krankheit.jpg
yucca_krankheit2.jpg
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 31 Dez, 2008 17:00
Benutzeravatar
Spirit Of Green
Spirit Of Green
Beiträge: 11366
Bilder: 985
Registriert: Mo 05 Jun, 2006 14:54
Wohnort: Schwarzwald- Nagoldtal/USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 31 Dez, 2008 17:03
Bei Orchideen hilft bei Pilz eine Zimtpaste,
ob man das auch bei deinem Problem anzuwenden soll kann ich nicht sagen,
bevor die Pflanze ganz stirbt wäre es ein Versuch wert.
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Mi 31 Dez, 2008 16:36
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 31 Dez, 2008 17:14
Ihr seid ja klass!!!! Vielen Dank auch für das freundliche Willkommen. Mehltau hat jemand im Forum schon mal ausgeschlossen. Soll bei Yuccas nicht gehen, meint er. Dann bleibt ja nur noch der Pilz, oder!? Wie stelle ich die Zimtpaste her und wie wende ich sie an? Hast Du da einen Link?
Danke und lGv Schlawine:o)
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3740
Bilder: 8
Registriert: Di 30 Dez, 2008 12:40
Wohnort: Waltrop
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragMi 31 Dez, 2008 17:43
Hallo Schlawine,

es könnte sich bei der Krankheit deiner Yucca um "Echten Mehltau" (der auch ein Pilz ist), oder um Botrytis cinera (Grauschimmel) handeln.
(Es gibt auch noch den unechten Mehltau, aber der hat ein anderes Schadbild.)

Echter Mehltau ist gattungsspezifisch. Das bedeutet, dass z.B. der Rosenmehltau keinen z.B. Hibiskus befällt. Aber ob es einen "Echten Mehltau" gibt, der Yuccas befallen kann - da bin ich überfragt. Daher könnte der Schreiber, dass das bei Yuccas nicht geht, schon Recht haben.

Der Grauschimmel tritt vor allem bei niedrigen Temperaturen und hoher Luftfeuchtigkeit auf. Auch eine Stickstoffüberdüngung soll für die Grauschimmelbildung förderlich sein. (Hab ich irgendwo gelesen, weis aber nicht mehr wo.)

Besorge dir am besten ein Fungizidpräparat im Fachhandel und behandel deine Yucca gem. Packungsbeilage.
Vorher stelle aber die Yucca vorsichtshalber in Quarantäne, nicht dass der Pilz noch benachbarte Pflanzen befällt.


Alles Gute und *daumendrück*
Benutzeravatar
Spirit Of Green
Spirit Of Green
Beiträge: 11366
Bilder: 985
Registriert: Mo 05 Jun, 2006 14:54
Wohnort: Schwarzwald- Nagoldtal/USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 31 Dez, 2008 17:56
Hallo schlawine,
ich finde auf die Schnelle den Link nicht,
du nimmst Zimt und Wasser verrührst es damit es eine Paste gibt und streichst damit die Pilsstellen ein.
Ich habe auch schon nur Zimt auf eine befallene Stelle gestreut, hat auch genutzt.
Mit der Paste bleibt es eher haften.
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Mi 31 Dez, 2008 16:36
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 02 Jan, 2009 6:17
Lieber Pflanzenfreunde,
vielen Dank für die schnelle Hilfe und die Anteilnahme. Ich werde mich gleich 'mal um ein solches Fungizid-Dingsbums kümmern und halte Euch über den Erfolg auf dem Laufenden. Danach gibt's dann eine Zimt-Kur. Wäre doch gelacht!!
Bis dahin lGv Schlawine :D
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Mo 19 Jan, 2009 21:38
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 20 Jan, 2009 9:40
schlawine hat geschrieben:Lieber Pflanzenfreunde,
vielen Dank für die schnelle Hilfe und die Anteilnahme. Ich werde mich gleich 'mal um ein solches Fungizid-Dingsbums kümmern und halte Euch über den Erfolg auf dem Laufenden. Danach gibt's dann eine Zimt-Kur. Wäre doch gelacht!!
Bis dahin lGv Schlawine :D


hallo schlawine
hast du Erfolg gehabt?
Meine Palmen sehen genauso aus.
hier meine Palmenbilder...
http://picasaweb.google.de/Axel.Burghardt/Pflanzen#
Kannst Du mir berichten was Du gemacht hast.
Vielen Dank
Axel
OfflineJutti
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMeine Palme sieht auch so ausMo 09 Feb, 2009 17:53
ich hatte noch Reste von einem Fußpilzspray,
das habe ich vor ca. 6 Monaten aufgesprüht, danach sah die Yucca wieder supper aus. Man konnte erkennen das der Schimmel an den behandelten Stellen verschwunden ist.
Leider sieht sie jetzt wieder genauso aus wie bei euch.
Mit einem Tempo läßt sich der Belag abwischen - sieht aus wie brauner Staub

Fazit: Es ist definitiv ein Pilz, aber man muß die Pflanze sicher mehrmals behandeln.
Meine Yucca steht sehr trocken und sehr hell - darin liegts wohl nicht
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5470
Bilder: 4
Registriert: Mo 30 Mär, 2009 11:34
Renommee: 4
Blüten: 40
BeitragMi 18 Nov, 2009 7:36
Hallo,
ich beobachte auch seit einiger Zeit solch einen Belag auf den Blätten von Yucca elephantipes. Es sieht auf den ersten Blick sehr nach Mehltau aus, mit der Zeit vertrocknen auch die Blätter, aber aus den Blattachseln kommt auch im trockenen Stadium immer noch grauer Staub gerieselt, letztendlich stirb die Sproßspitze ab. Daher kam mir auch schon mal der Gedanke, dass es (Gall)-milben sein könnten. Die sind halt nur mit einer Lupe nicht zu finden. Es tritt sowohl bei trockener Raumluft als auch bei erhöhter Luftfeuchte auf.
Hat da jemand seit letztem Jahr was neues zu gehört?

Grüße Stefan
Bilder über Yucca hat grauen abwaschbaren Staub, Blätter werden braun! von Mi 18 Nov, 2009 7:36 Uhr
P1010326.JPG
P1010327.JPG
Benutzeravatar
kleines Scheusal
Beiträge: 6452
Bilder: 10
Registriert: Sa 20 Okt, 2007 9:04
Wohnort: im wilden Osten
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragMi 18 Nov, 2009 7:42
Hallo,


also für Gallmilben ist mir das Schabild nicht eindeutig genug, es fehlt die typische pockenartige Ausbeulungen der Blätter.

Ich halte es für eine andere Milbenart oder für einen Pilz.




Ciao, DonnaLeon
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5470
Bilder: 4
Registriert: Mo 30 Mär, 2009 11:34
Renommee: 4
Blüten: 40
BeitragMi 18 Nov, 2009 8:45
Hallo,
ich denke ich habe es gefunden, die Yucca-Gallmilbe Cecidohyopsis hendersonii,
http://www.bio-gaertner.de/Articles/I.P ... Yucca.html
wurde hier in 2008 auch schon mal so bestimmt http://green-24.de/forum/ftopic33818.html
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 18 Nov, 2009 9:01
Hier steht auch noch was:

http://green-24.de/forum/ftopic16291.html

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Yucca neue Blätter werden von der Spitze her braun von HenriNatalie, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

927

Sa 19 Jan, 2019 16:14

von werteargt43 Neuester Beitrag

Die Blätter meiner Yucca bekommen Punkte und werden Braun von Rocke, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

3107

Mo 23 Nov, 2009 23:56

von Donnergott Neuester Beitrag

Ficus Lyrata verliert Blätter, Blätter hängen, werden braun von katty, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

2602

Fr 25 Mai, 2018 10:55

von Plantsman Neuester Beitrag

Blätter werden braun?! von Lorch, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

3782

So 14 Sep, 2008 16:57

von Lorch Neuester Beitrag

Blätter werden braun von Willcox, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

2413

Mo 03 Sep, 2012 23:39

von Willcox Neuester Beitrag

Elefantenfuss Blätter werden braun von manu-, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 18 Antworten

1, 2

18

58836

Sa 06 Dez, 2008 8:54

von Rhonya Neuester Beitrag

Rhododendron, die Blätter werden braun von Aaron, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

8095

Sa 28 Jun, 2008 19:33

von Aaron Neuester Beitrag

Hanfpalme Blätter werden braun von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 8 Antworten

8

4169

So 19 Jul, 2009 9:55

von Gast Neuester Beitrag

Mango-Blätter werden braun von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 9 Antworten

9

6086

Mi 07 Dez, 2011 13:05

von Bubble Neuester Beitrag

Efeutute - Blätter werden braun von Freedark, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

3388

Di 07 Mai, 2013 17:40

von resa30 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Yucca hat grauen abwaschbaren Staub, Blätter werden braun! - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Yucca hat grauen abwaschbaren Staub, Blätter werden braun! dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der blaetter im Preisvergleich noch billiger anbietet.