Wie werden Tomatenpflanzen gepflegt? - Garten & Pflanzen News - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenGarten & Pflanzen News
Gardify – smarter Gärtnern

Wie werden Tomatenpflanzen gepflegt?

Die aktuelle Tageszeitung und der Ratgeber aus der Garten- und Pflanzenwelt ...
Worum geht es hier: Berichte und Erfahrungen aus der Pflanzen- und Gartenwelt. News und Ratschläge aus der grünen Redaktion.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Beiträge: 5001
Bilder: 175
Registriert: Mo 07 Feb, 2005 19:25
Wohnort: Bochum
Blog: Blog lesen (3)
Geschlecht: männlich
Renommee: 21
Blüten: 1218
Die Tomate gehört zu den beliebtesten Gemüsearten der Deutschen. Sie liegt auf Platz 1 der Gemüse-Top-Ten. Fast 19 Kilogramm verzehrt jeder Bundesbürger durchschnittlich im Jahr - frisch und in verarbeiteter Form. Ihr Anbau im Hausgarten bringt aber häufig Probleme mit sich, teilt die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen mit.

Wegen ihrer Frostempfindlichkeit dürfen Tomaten erst nach den Eisheiligen ins Freie gepflanzt werden. In kühleren Jahren bereitet der Tomatenanbau im Freiland Probleme. Die Pflanzen können bereits im jungen Stadium von der Krautfäule befallen werden. Die Früchte reifen schlecht aus.

Mit Ausnahme der Buschtomate, die häufig für Balkonkästen angeboten wird, hat die Tomate ein unbegrenztes Wachstum. Der Haupttrieb wächst immer weiter, in den Blattachseln bilden sich Seitentriebe. Damit die Kraft der Pflanzen nicht bei der Produktion von Blättern und neuen Trieben verbraucht wird, werden alle Seitentriebe ab drei bis fünf Zentimeter Länge ausgebrochen.

Die Tomate zählt zu den stark zehrenden Gemüsekulturen. Vor der Pflanzung sollten als Düngung etwa drei Kilogramm pro Quadratmeter halbreifer Kompost oder angerotteter Stallmist in die oberste Bodenschicht von 15 Zentimetern eingearbeitet werden sowie etwa 50 Gramm Hornspäne oder 80 Gramm Rizinusschrot pro Quadratmeter. Diese Düngermenge ist für die gesamte Kulturzeit ausreichend. Regelmäßiges Wässern sorgt für einen höheren Ertrag und bessere Qualität bei den Tomaten. Außerdem verhindert es, dass die Früchte platzen. Bei seltenen, hohen Wassermengen in einer Gabe ist dagegen mit dem Platzen der Früchte zu rechnen. Gegossen wird am besten morgens, damit der Bestand bis zum Abend wieder abtrocknen kann. Es darf wegen der Gefahr von Pilzkrankheiten nicht über die ganze Pflanze gegossen werden, sondern nur an den Stammgrund.

Probleme bereiten im Hausgarten hauptsächlich Pilz-Krankheiten, wie die Kraut- und Braunfäule, die an schwarz-braunen Flecken der Blätter und Früchte zu erkennen ist, die entfernt werden sollten. Insgesamt fördert Feuchtigkeit die Infektion mit Pilzkrankheiten. Deswegen muss der Tomatenbestand zwar ausreichend von unten gewässert werden, die Pflanzen selbst sollten aber möglichst trocken gehalten werden. Um Pilzkrankheiten vorzubeugen, muss Luft durch den Bestand wehen. Es darf also nicht zu dicht gepflanzt sein. Am besten funktioniert der Anbau in einem einfachen Gewächshaus oder unter einem Dach als Regenschutz.

Alles rund um die Tomate (PDF 1.631 KB)

Zurück zu Garten & Pflanzen News

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

wie heißen sie und wie werden sie gepflegt? von Mia88, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 21 Antworten

1, 2

21

5546

Di 29 Mai, 2007 18:58

von searchcountry Neuester Beitrag

Ein Garten mit Leidenschaft gepflegt! von Bunga, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 4 Antworten

4

8702

So 05 Apr, 2009 10:20

von Roadrunner Neuester Beitrag

Aloe falsch gepflegt? von Flamingo, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 12 Antworten

12

1366

So 24 Mai, 2009 22:05

von Flamingo Neuester Beitrag

Königin der Nacht, wie wird sie gepflegt. von sweetymouse89, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 91 Antworten

1 ... 5, 6, 7

91

65917

Di 03 Jul, 2012 17:04

von Lapismuc Neuester Beitrag

Was bin ich, damit ich gut gepflegt werde - Gasteria von Sternstar, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

901

Do 12 Jan, 2012 0:16

von Pflanzenboy Neuester Beitrag

wer bin ich/wie werde ich gepflegt Philodendron bipinnatifid von soi, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 8 Antworten

8

1771

Mo 19 Mär, 2012 14:08

von soi Neuester Beitrag

Was bin ich, wie werdeich gepflegt ? Palmfarn Zamia pumilla von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

2481

So 06 Jul, 2008 22:42

von vergissmeinicht1 Neuester Beitrag

Ornithogalum concordianum - wie wird sie richtig gepflegt von Sassy_Sparrow, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

1162

So 26 Feb, 2012 17:55

von Sassy_Sparrow Neuester Beitrag

Weltraumgarten wird von Robotern gesteuert und gepflegt von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

2754

Mi 01 Aug, 2012 8:28

von Frank Neuester Beitrag

Was für eine Pflanze und wie gepflegt? - Crassula ovata von poysoneve, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 1 Antworten

1

737

So 12 Mai, 2013 14:29

von resa30 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Wie werden Tomatenpflanzen gepflegt? - Garten & Pflanzen News - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Wie werden Tomatenpflanzen gepflegt? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der gepflegt im Preisvergleich noch billiger anbietet.