Weißer Belag auf meinen Kakteen

 
Azubi
Avatar
Beiträge: 1
Dabei seit: 04 / 2020
Betreff:

Weißer Belag auf meinen Kakteen

 · 
Gepostet: 06.04.2020 - 13:39 Uhr  ·  #1
Hallo!
Mir sind seit gestern seltsame weiße Flecken auf zwei meinee Kakteen aufgefallen, die in keins der typischen Schädlingsprofile passen. Sie breiten sich von den Dornen her aus und sind teils braun umrandet. Tiere wie Läuse oder ähnliches konnte ich nicht entdecken, die betroffenen Stellen fühlen sich fest und trocken an. Eigentlich sieht es aus, wie eine verheilte Verletzung, jedoch stehen beide Kakteen schon ewig am selben Ort und mir ist nie etwas mit ihnen passiert. Könnte es sich um einen Pilzbefall handeln? Eine Zeit lang hatte ich beide in ein zu feuchtes Substrat getopft... Wäre toll wenn mir jemand helfen könnte!
IMG-20200406-WA0006.jpeg
IMG-20200406-WA0006.jpeg (846.49 KB)
IMG-20200406-WA0006.jpeg
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

Worum geht es hier?
Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun?
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.