Wein schneiden

 
Azubi
Avatar
Beiträge: 11
Dabei seit: 05 / 2015
Betreff:

Wein schneiden

 · 
Gepostet: 11.04.2020 - 17:42 Uhr  ·  #1
[attachment=0]A1D3ADBD-C5C1-4C3D-9C0E-1EF8A1D233D9.jpeg[/attachment]Ihr Lieben,

habe meine erste Weinrebe gekauft. Sie ist ca. 1m hoch und hat 2 Triebe (Fruchttriebe). Sind die für dieses Jahr und kann ich sie waagerecht jeweils links und rechts anbinden. Ich möchte gerne ein Spalier waagerecht bewachsen. Muss ich die Triebe einkürzen?
Bin für jeden Tipp dankbar.

Gruß Manuela
A1D3ADBD-C5C1-4C3D-9C0E-1EF8A1D233D9.jpeg
A1D3ADBD-C5C1-4C3D-9 … 3D9.jpeg (593.24 KB)
A1D3ADBD-C5C1-4C3D-9C0E-1EF8A1D233D9.jpeg
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Main Dreieck
Beiträge: 129
Dabei seit: 05 / 2009

Blüten: 60
Betreff:

Re: Wein schneiden

 · 
Gepostet: 12.04.2020 - 07:42 Uhr  ·  #2
Ja, kannst die Triebe runterbinden und nach sechs bis acht Augen abschneiden oder auch weniger.
Nur beim Biegen aufpassen, dass sie nicht abbrechen.
In dem kleinen Topf wird das nichts. Die Wurzelstange schaut viel zu weit aus dem Boden raus, Veredelungsstelle soll eine Handbreit über dem Boden sein.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Pflegen & Schneiden & Veredeln

Worum geht es hier?
Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.