Was habe ich da aus dem Urlaub mitgebracht?

 
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Heilbronn
Beiträge: 811
Dabei seit: 01 / 2009

Blüten: 5
Betreff:

Was habe ich da aus dem Urlaub mitgebracht?

 · 
Gepostet: 20.06.2022 - 22:00 Uhr  ·  #1
Nach langer Zeit habe ich mich dran erinn, dass Ihr mir schon öfter geholfen habt, um eine Pflanze zu bestimmen 🙂

Die Schote habe ich von einem Baum in Ägypten gepflückt, die eine Hälfte der Schote seht Ihr am Topfrand.

Was für Pflänzchen keimen da so fleißig?
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Schweizer Voralpenrand
Beiträge: 2830
Dabei seit: 03 / 2012

Blüten: 2795
Betreff:

Re: Was habe ich da aus dem Urlaub mitgebracht?

 · 
Gepostet: 21.06.2022 - 09:08 Uhr  ·  #2
Hallo

Ohne die Mutterpflanze und ohne Samen und Samenkapsel (man kann auf dem Foto nix erkennen) lassen sich so frische Sämlinge mit nur Keimblättern unmöglich identifizieren. Lass sie gedeihen und stelle sie nochmals vor, wenn sie richtige Blätter haben und ein Pflänzchen abgeben. Dann können wir hier mir Raten anfangen. 😉

LG
Vroni
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Worum geht es hier?
Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.