Anmelden
Switch to full style
Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...

Worum geht es hier:

Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Antwort erstellen

Wann umtopfen?

So 05 Jun, 2016 0:42



Hi,
ich habe eine ziemliche Anfängerfrage, ich hoffe ihr verzeiht mir ;)
Für meine neue Wohnung habe ich mir Anfang April einige Pflanzen gekauft. Denen gehts soweit auch noch ganz gut^^
Allerdings fangen jetzt die Wurzeln an durch die Abzugslöcher zu wachsen. Meine Frage: Ab wann ist es nötig eine Pflanze umzutopfen? Auf dem Bild seht ihr den Ballen einer livistona rotundifolia, die größere Wurzel drückt den Ballen langsam nach oben. Habe auf dem Balkon eine Cycas Revoluta stehen, da sehe ich auch bereits die Wurzeln (hab sie gerade sehr liebevoll an die Sonne gewöhnt und könnte ihr nach dem Umtopfen leider erst mal keinen Schattenplatz anbieten).

Geht umtopfen jetzt noch oder ist es bereits zu spät? Falls ja wie viel größer sollte der Topf sein und welches Substrat wäre für die erwähnten Pflanzen zu empfehlen? Was würde geschehen, wenn man eine Pflanze nicht umtopft?
Ich bedanke mich schon mal :)
Eve

Bilder
DSC_0542.JPG
DSC_0539.JPG

Re: Wann umtopfen?

So 05 Jun, 2016 8:28

Sicher kannst du sie jetzt noch umtopfen. Nur im Herbst wird es eher nicht empfohlen, da die Pflanze ja dann eher Ruhe braucht und nicht mit neuem gedüngten Substrat nochmal gepuscht werden sollte.

Pflanzen halten es relativ lange ohne umtopfen aus, was man an vielen armen langjährigen Büropflanzen sieht. Aber sie sind dann natürlich oft nicht mehr optimal versorgt, das Wachstum stagniert und sie kriegen auch leichter Schädlinge, weil sie ja "gestresst" sind.

Nach deinen Fotos würde ich nicht sagen, dass es schon so dringend ist. Man muss halt auch immer abwägen. Jedes Jahr ein neuer größerer Topf, das geht nicht immer. Zumindest ich hätte dafür nicht genügend Platz. Ich zögere also schon bisschen raus.

Re: Wann umtopfen?

So 05 Jun, 2016 12:10

Also ich würde mit dem Umtopfen noch ein wenig warten, denn das ist auch jedes Mal Stress für die Pflanze. So schnell gehen die deswegen nicht ein. :)

Re: Wann umtopfen?

Mo 06 Jun, 2016 0:16

Sehe ich etwas anders. Wenn sich die Pflanzen bereits aus dem Topf drücken, dann lieber jetzt umtopfen als später im Herbst. Schliesslich hat jetzt die Hauptwachstumszeit begonnen und da kommt bis Herbst noch einiges dazu.
Das ist aber nur meine persönliche Meinung und wie ich es machen würde. Eingehen wird sie im alten Topf wohl nicht, aber mit etwas mehr Platz und neuer Erde wird sie sich vermutlich besser entwickeln als wenns zu eng ist um die Füsse.

Re: Wann umtopfen?

Mo 06 Jun, 2016 10:58

Ich geb dir schon Recht, Toblerone. Ist halt immer ein abwägen, wieviel Platz man auch hat. :)

Re: Wann umtopfen?

Mo 06 Jun, 2016 22:52

daylily, was ist schon Platz ;) Bisschen zusammen rücken geht doch immer (irgendwie) :mrgreen:
Antwort erstellen