Vorsicht beim Versand von Passi-Samen!

 
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Salzburg - Land/Österreich
Beiträge: 7078
Dabei seit: 09 / 2006
Betreff:

Vorsicht beim Versand von Passi-Samen!

 · 
Gepostet: 14.03.2007 - 09:39 Uhr  ·  #1
Hallo Ihr,
ich hab grad "gehäckselte" Passi-Samen im Kuvert bekommen...



Bis auf 2-3 (links) sind alle zu feinem Staub zerbröselt!

Ich vermute mal, dass die liebe Post die flachen Kuverts durch eine Maschine schickt, die alles "zermörschert"!:D

Was lernen wir daraus ... alles gut einpacken und lieber ein paar Cent mehr fürs Porto zahlen, damit es gut ankommt!

lg
Moni
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Fürth
Beiträge: 2643
Dabei seit: 09 / 2006
Betreff:

Re: Vorsicht beim Versand von Passi-Samen!

 · 
Gepostet: 14.03.2007 - 09:47 Uhr  ·  #2
Hallo Moni,

Danke für den Hinweis. Ist gerade jetzt sehr passend vor dem Osterwichteln

Wir wollen ja keine Samenbrösel haben
Obergärtner*in
Avatar
Beiträge: 1814
Dabei seit: 01 / 2007
Betreff:

Re: Vorsicht beim Versand von Passi-Samen!

 · 
Gepostet: 14.03.2007 - 11:52 Uhr  ·  #3
Bei Samen ist echt auf jeden Fall wichtig sie in einem Luftpolsterumschlag zu verschicken. Die wenigsen überlegen einen normalen Briefumschlag.
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Schwarzwald- Nagoldtal/USDA-Zone 6b
Beiträge: 11366
Dabei seit: 06 / 2006
Betreff:

Re: Vorsicht beim Versand von Passi-Samen!

 · 
Gepostet: 14.03.2007 - 12:04 Uhr  ·  #4
danke moni,
habe meine osterwichtelsamen nun richtig verpackt.
Pearl Of Green
Avatar
Herkunft: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Beiträge: 43300
Dabei seit: 06 / 2006

Blüten: 11942
Betreff:

Re: Vorsicht beim Versand von Passi-Samen!

 · 
Gepostet: 14.03.2007 - 12:08 Uhr  ·  #5
das ist ja übel

wenn ich samen bekomme, steht manchmal "samensendung" drauf, bis jetzt alles gut angekommen vielleicht hilft das ja und bei pflanzenversand schreib ich immer gaaanz fett
achtung lebende pflanze drauf in der hoffnung das da pflanzenverrückte postbeamte drauf achten
Mel
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Duisburg
Beiträge: 57778
Dabei seit: 12 / 2005
Betreff:

Re: Vorsicht beim Versand von Passi-Samen!

 · 
Gepostet: 14.03.2007 - 12:12 Uhr  ·  #6
Manchmal kann man die auch mit Luftpolsterfolie in einen normalen Brief stecken, der ist zwar dann dicker...

Ich schicke Samen fast nur in einem Luftpolterumschlag als Warensendung, das ist besser
Obergärtner*in
Avatar
Beiträge: 1270
Dabei seit: 01 / 2007
Betreff:

Re: Vorsicht beim Versand von Passi-Samen!

 · 
Gepostet: 14.03.2007 - 13:36 Uhr  ·  #7
Danke Moni,

er kommt gerade rechtzeitig zum Osterwichteln.
Bei mir sind letztens auch Samen vom Rizinus zerdrückt angekommen.
Werde in Zukunft auch alles in Luftpolsterfolie oder -Umschläge verschicken.
tysja cuffese
Avatar
Herkunft: Nordthüringen
Beiträge: 13883
Dabei seit: 08 / 2006

Blüten: 33196
Betreff:

Re: Vorsicht beim Versand von Passi-Samen!

 · 
Gepostet: 14.03.2007 - 13:54 Uhr  ·  #8
Die von Mauro waren in einem gepolsterten Umschlag, trotzdem waren einige der Samen total zerbröselt.
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: NRW
Beiträge: 2042
Dabei seit: 12 / 2006
Betreff:

Re: Vorsicht beim Versand von Passi-Samen!

 · 
Gepostet: 14.03.2007 - 17:16 Uhr  ·  #9
Huhu =)
Oh ! danke für den tipp hab bisher immer alles einfach so verschickt
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Oer-Erkenschwick, 72 m ü. NN
Beiträge: 8168
Dabei seit: 12 / 2006
Betreff:

Re: Vorsicht beim Versand von Passi-Samen!

 · 
Gepostet: 14.03.2007 - 20:07 Uhr  ·  #10
Ich hab bisher oft die Erfahrung machen müssen, das meist die Samen aus Umschlägen zerbröselt waren, die ich in den Postkasten geworfen habe.
Jene, die ich direkt am Schalter abgegeben habe, kamen meist unbeschädigt an.
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: NRW
Beiträge: 2042
Dabei seit: 12 / 2006
Betreff:

Re: Vorsicht beim Versand von Passi-Samen!

 · 
Gepostet: 14.03.2007 - 20:26 Uhr  ·  #11
ach das ist ja gut ^^ ich geb meine immer direkt beim schalter ab weil wir hier in der nähe keinen haben und ich auf dem schulweg dann mal eben da vorbeilufen kann wenn ich mit dem bus fahre
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Hamburg, USDA-Zone 8a
Beiträge: 1751
Dabei seit: 06 / 2006

Blüten: 20
Betreff:

Re: Vorsicht beim Versand von Passi-Samen!

 · 
Gepostet: 19.03.2007 - 14:17 Uhr  ·  #12
Ich habe bei mir auch gerade Samen aufgemacht, die ich geschickt bekommen hatte und die ich einpflanzen wollte Es war kein einer mehr heil

Sowas ist echt traurig und ich werde es mir eine Lehre sein lassen, da ich bisher auch oft ohne Polsterung verschickt habe
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Salzburg - Land/Österreich
Beiträge: 7078
Dabei seit: 09 / 2006
Betreff:

Re: Vorsicht beim Versand von Passi-Samen!

 · 
Gepostet: 19.03.2007 - 14:30 Uhr  ·  #13
Hallo Kiroro,
das tut mir leid!

Welche waren es denn, vielleicht kann ich Dir aushelfen?

lg
Moni
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Autralien
Beiträge: 8260
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: Vorsicht beim Versand von Passi-Samen!

 · 
Gepostet: 19.03.2007 - 14:33 Uhr  ·  #14
Das Pech hatte ich auch schon mal, mit Passiflora menispermifolia. Ein einziges Korn blieb verschont als sie bei mir ankamen und wenn das ausgerechnet keimen wird, dann wäre das wohl sehr viel glück.
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Hamburg, USDA-Zone 8a
Beiträge: 1751
Dabei seit: 06 / 2006

Blüten: 20
Betreff:

Re: Vorsicht beim Versand von Passi-Samen!

 · 
Gepostet: 19.03.2007 - 14:40 Uhr  ·  #15
Hallo Moni!

Das Angebot ist echt lieb , aber man kann ja nicht immer nur Glueck haben... Und zumindest erspare ich jetzt hoffentlich meinen naechsten Tauschpartnern Enttaeuschungen.

Waren (wie bei dir) Passisamen: P. racemosa & Passiflora sp 'Minas Gerais' . Schade ist es schon, aber es gibt Schlimmeres und Aergern bringt auch nichts. Immer positiv denken und an den Pflanzen erfreuen, die da sind.

Meine 2 Cassia floribunda z.B. entwickeln sich gut weiter und mein erster Rizinus waechst und waechst... Und nachdem ich gestern fleissig gesaet habe, kommt wahrscheinlich bald noch mehr

LG,
Kiroro
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tipps & Tricks

Worum geht es hier?
Tipps & Tricks für Haus & Garten...
Hilfe und Beispiele für die alltäglichen Projekte und kleinen und großen Probleme mit der Natur und Technik.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.