Südamerikasamen – die ersten Keimlinge! - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtClub und CommunityTreffpunkt & Stammtisch

Südamerikasamen – die ersten Keimlinge!

Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Worum geht es hier: Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Wer Freude an Pflanzen und Gärtnern hat, ist in unserem Treffpunkt herzlich willkommen. Hier treffen sich nette Leute und tauschen sich aus.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1818
Bilder: 9
Registriert: Sa 19 Jul, 2008 18:33
Renommee: 0
Blüten: 0
Ich glaube es ist im Interesse aller „Südamerika-Besteller“, dass hier ein neues Thema mit den Keimerfolgen aufgemacht wird!?

Hier also meine ersten Keimlinge:
Caesalpinia pulcherrima – Pfauenstrauch
von 5 Samen sind nach 4 Tagen alle gekeimt \:D/ !
Bilder über Südamerikasamen – die ersten Keimlinge! von Mo 12 Mär, 2012 12:12 Uhr
Pfauenstrauch.jpg
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5635
Bilder: 9
Registriert: So 30 Aug, 2009 22:55
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 12 Mär, 2012 18:47
Ich habe auch den 1. Erfolg: ein Lippenstiftbaum ist gekeimt.
Benutzeravatar
Queen Of Green
Queen Of Green
Beiträge: 10184
Bilder: 364
Registriert: Do 15 Jan, 2009 17:39
Wohnort: NRW
Blog: Blog lesen (33)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 27
Blüten: 4805
BeitragMo 12 Mär, 2012 19:01
Gratulation an euch beide =D>
Ich glaube ich habe dieses Jahr den schwarzen Daumen,weder beim Wettbewerb,noch bei den Samen hier ist ein Erfolg zu vermelden... :(
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5635
Bilder: 9
Registriert: So 30 Aug, 2009 22:55
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 12 Mär, 2012 19:18
Och Gürkchen, das wird schon noch! Die Samen sind doch erst ein paar Tage in der Erde.
Benutzeravatar
Schnäppchenfuchs
Schnäppchenfuchs
Beiträge: 4647
Bilder: 0
Registriert: Mi 27 Feb, 2008 20:26
Wohnort: Südhessen
Geschlecht: männlich
Renommee: 6
Blüten: 60
BeitragMo 12 Mär, 2012 19:20
Nur nicht die Geduld verlieren, nicht alle Samen legen freiwillig den Turbogang eine. :wink:
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 889
Registriert: So 27 Mär, 2011 17:06
Wohnort: Klimazone 7b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 12 Mär, 2012 19:37
Hat eigentlich noch jemand die Wildtomaten? Da tut sich bei mir nix. Dafür keimen jetzt alle Caesalpinia pulcherrima und C. lutea.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5635
Bilder: 9
Registriert: So 30 Aug, 2009 22:55
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 12 Mär, 2012 19:41
2 Passiflora´s keimen ebenfalls.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 361
Registriert: Sa 02 Apr, 2011 18:19
Wohnort: Harz USDA Zone 7a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 12 Mär, 2012 20:31
Bei mir keimen schon 3 Pepino. \:D/
Die anderen Samen lassen noch auf sich warten. :-
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 2835
Bilder: 32
Registriert: Mi 25 Feb, 2009 0:26
Wohnort: bei meiner Familie
Blog: Blog lesen (1)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 12 Mär, 2012 21:05
@laubfröschli ja ich habe auch die Wildtomate, aber ich habe sie noch gar nicht ausgesät, weil ich will das gemeinsam mit den anderen Tomaten und parikas machen, ich habe doch so viele verschiedene.
Aber ich kann dir gerne später berichten.
Die meisten anderen Samen habe ich erst mal heute zum Baden gegeben und werde sie in den nächsten tagen aussäen.
Hat jemand von euch den Fackel - Ingwer und den Sonnenblumenbaum und hat schon Erfahrung gemacht mit der Anzucht :?:

LG
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 889
Registriert: So 27 Mär, 2011 17:06
Wohnort: Klimazone 7b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 12 Mär, 2012 21:12
Hast du vor, die Tomaten irgendwie zu behandeln? Die waren bei mir so klein, dass sie direkt ins Substrat kamen - seither tut sich nix und suchen macht bei der Größe auch keinen Sinn. Bitte Rückmeldung :?
Gruß
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 2835
Bilder: 32
Registriert: Mi 25 Feb, 2009 0:26
Wohnort: bei meiner Familie
Blog: Blog lesen (1)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 12 Mär, 2012 21:28
Hi ich behandle Tomatensamen vorher nie, die kommen so ins Substrat wie sie sind. Wann hast du denn ausgesät?
Ich nehme zur Anzucht immer Kokohum, und die Tomaten wollens ja recht mollig, deshalb kommen die ins Aquarium mit Heizmatte und Licht.
Aber ich glaube auch gerade so nicht unsere heimischen Sorten brauchen etwas länger zum keimen, das kann schon 18 bis 20 Tage sein, ging mir letztens mit Kiwano genau so. Und die Keimtemperatur sollte schon 18 bis 25Grad sein.
Muß ich aber auch selbst auch erst testen.

LG
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 361
Registriert: Sa 02 Apr, 2011 18:19
Wohnort: Harz USDA Zone 7a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 16 Mär, 2012 22:02
Inzwischen keimen schon 4 Pepino und eine gelbe Pithaya. \:D/

Keimen bei jemanden von euch schon die ersten Palmen?
Bei meinen tut sich noch nichts.
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1219
Bilder: 0
Registriert: Sa 04 Jul, 2009 20:43
Wohnort: Leichlingen
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 16 Mär, 2012 22:26
Schön, eure Erfolge :D

Ich kam noch gar nicht dazu, was aus der Bestellung auszusäen :oops: :wink: Dieses Jahr liegen hier sooo viele Samen und ich kann sie nicht alle gleichzeitig aussäen :mrgreen:
Benutzeravatar
Queen Of Green
Queen Of Green
Beiträge: 10184
Bilder: 364
Registriert: Do 15 Jan, 2009 17:39
Wohnort: NRW
Blog: Blog lesen (33)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 27
Blüten: 4805
BeitragFr 16 Mär, 2012 22:26
@heidio 9917:
:-#= :-#= :-#= Ne,bei meinen Palmen rührt sich noch gar nichts,die haben noch die Frühjahrs-Müdigkeit :-#= :mrgreen:
Zuletzt geändert von gürkchen am Fr 16 Mär, 2012 22:53, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5635
Bilder: 9
Registriert: So 30 Aug, 2009 22:55
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 16 Mär, 2012 22:41
Mein Lippenstiftbaum-Sämling hat den Geist aufgegeben.
Nächste

Zurück zu Treffpunkt & Stammtisch

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Meine Kleinen Hanfpalmensamen, die ersten Keimlinge von Jana, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 13 Antworten

13

4308

Mi 20 Jun, 2007 14:39

von indigo Neuester Beitrag

Die ersten Frühlingsbilder... :) von blumenbieneX, aus dem Bereich Natur & Umwelt mit 11 Antworten

11

11146

Di 27 Mär, 2007 14:43

von Junie Neuester Beitrag

Die ersten Frühjahrsblüher von Karin69, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 1 Antworten

1

2587

Di 10 Feb, 2009 15:32

von DieterR Neuester Beitrag

die ersten schädlinge sind da von Rose23611, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

1755

Di 29 Jan, 2008 23:34

von tartan Neuester Beitrag

Gestalltung der ersten Visitenkarte von hama687, aus dem Bereich New GREENeration mit 16 Antworten

1, 2

16

3894

So 05 Okt, 2008 18:02

von marcu Neuester Beitrag

Zum ersten Mal Garten anlegen von Pumpkin80, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 3 Antworten

3

4805

Di 20 Apr, 2010 13:32

von Scrooge Neuester Beitrag

Monstera zum ersten Mal umtopfen? von Margarita, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 7 Antworten

7

10205

Sa 07 Feb, 2015 20:21

von Loony Moon Neuester Beitrag

Im ersten Standjahr schneiden? von Habanero Red, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 3 Antworten

3

1013

Fr 13 Mai, 2016 17:06

von Plantsman Neuester Beitrag

Avatare jetzt möglich - die Ersten von Frank, aus dem Bereich INFOS ZUM FORUM mit 29 Antworten

1, 2

29

9099

Fr 11 Mai, 2007 11:38

von Saoirse Neuester Beitrag

Gartenhibiskus im ersten Jahr Winterfest? von Pascal1986, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 3 Antworten

3

6119

So 22 Jul, 2007 10:19

von Jondalar Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Südamerikasamen – die ersten Keimlinge! - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Südamerikasamen – die ersten Keimlinge! dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der keimlinge im Preisvergleich noch billiger anbietet.