Barriquefass / Weinfass für Pflanzen - Tipps & Tricks - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtNatur und GartenTipps & Tricks

Barriquefass / Weinfass für Pflanzen

Die Probleme mit Natur und Technik. Wie klappt´s denn eigentlich mit ...
Worum geht es hier: Tipps & Tricks für Haus & Garten...
Hilfe und Beispiele für die alltäglichen Projekte und kleinen und großen Probleme mit der Natur und Technik.
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
Ich wollte mir dieses Jahr evtl Barriquefässer Bilder und Fotos zu Barriquefässer bei Google. besorgen. Man kann die direkt bepflanzen oder es gibt auch halbe, die kann man angeblich gut als Umtopf nehmen. Durch das Gewicht, fallen große Pflanzen nicht um...

Ich dachte auch dran, 2 im Sommer als Stehtisch zu benutzen und im Winter evtl damit meine Basjoos zu" überdachen".

Habt ihr zufällig Erfahrungen damit?
Zuletzt geändert von Mel am Fr 17 Apr, 2009 17:42, insgesamt 3-mal geändert.
Benutzeravatar
kleines Scheusal
Beiträge: 6452
Bilder: 10
Registriert: Sa 20 Okt, 2007 9:04
Wohnort: im wilden Osten
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragSo 13 Jan, 2008 12:08
Hallo Mel,


Erfahrung habe ich damit leider nicht....


Verrätst Du mir trotzdem, wo Du solche Fässer besorgst und wie teuer die sind...???



fragende Grüße, DonnaLeon
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 13 Jan, 2008 12:11
Also ich gebs ja zu, den Tipp habe ich von einem Palmenfan, der hat seine Pflanzen in den Dingern. Er überwintert auch darin (packt das ein).

Die gibt es hier:

http://members.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll ... shantitini
Zuletzt geändert von Mel am Sa 16 Apr, 2011 17:25, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Wanawahi
Wanawahi
Beiträge: 11244
Bilder: 502
Registriert: Mo 23 Apr, 2007 9:31
Wohnort: Eupen, Belgien
Blog: Blog lesen (1)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 13 Jan, 2008 12:12
Ich habe eine Frage wegen der früheren Benutzung. In den Fässern wurde ja Wein gelagert. Sind da Rückstände drin?
Können die den Pflanzen schaden? :-k :-k
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 13 Jan, 2008 12:14
:lol: :lol: :lol:

Vielleicht werden die Pflanzen betrunken :mrgreen:

Keine Ahnung, aber ich denke mal, dass da nur Reste drinbleiben, die eigentlich nicht schaden können, Alkohol müsste ja eigentlich verschwinden und der Rest ist ja biologisch :-
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 43131
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 12:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 66
Blüten: 11482
BeitragSo 13 Jan, 2008 12:23
huhu

die idee hatte ich auch mal :wink: hab mir von einem winzer auch ein fässchen schicken lassen, was ich nur dabei nicht bedacht hatte, man selbst kann das teil nicht durchsägen und zwei hälften draus machen ](*,) da muss ja an beide teile noch ein metallring drum gemacht werden, sonst zerfällt es in alle einzelteile :roll: also steht es jetzt als deko im garten rum :cry:

die geteilten fasshälften sind ganz schön teuer :cry:
Bilder über Barriquefass / Weinfass für Pflanzen von So 13 Jan, 2008 12:23 Uhr
barrique 007.JPG
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 13 Jan, 2008 12:33
Schön mit Patina :wink:

Ich dachte echt, die im Sommer als Stehtisch oder Pflanzenständer zu benutzen.Die sehen stylisch aus, sind aber auch ziemlich schwer. :-k :-k :-k
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 43131
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 12:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 66
Blüten: 11482
BeitragSo 13 Jan, 2008 12:45
:wink: ich kanns rollen :wink: und zum frühjahr kommen in die schale wieder rankflanzen rein :mrgreen: aber schade ist es schon, wollte ja eigentlich hälften haben :-#( eine für einen wasserteich und eine bepflanzt, das fachmännische teilen ist nicht billig und in der nähe kein fassbauer zufinden :-#( :-#( ich müsste es wieder verschicken :roll:
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 13 Jan, 2008 12:50
Du brauchst dir doch nur 2 Bänder bestellen und dann sägt GG das durch :wink: das geht!
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 43131
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 12:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 66
Blüten: 11482
BeitragSo 13 Jan, 2008 12:52
:-k :-k die müssen aber gespannt werden und das geht glaub ich nicht so einfach :-k :-k oder :?:
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 13 Jan, 2008 12:53
Die werden doch von unten "hochgeschlagen"...zumindest stelle ich mir das so vor :lol: :lol: :lol:
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7078
Registriert: Di 26 Sep, 2006 11:42
Wohnort: Salzburg - Land/Österreich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 13 Jan, 2008 13:46
Hallo Rose,

vielleicht könntest vor dem Durchschneiden 2 Kokos-Seile oder zur Not auch Draht drum rumbinden und dann mit einem Stock drehen und festzurren .... sieht nicht sooo schön aus wie frische Ringe, ist aber wohl leichter zu beschaffen!?
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 43131
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 12:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 66
Blüten: 11482
BeitragSo 13 Jan, 2008 13:51
:mrgreen: danke für die tipps, ich suche schon rum :-#= werde noch das passende finden :wink:
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 545
Bilder: 18
Registriert: Do 20 Dez, 2007 15:14
Wohnort: Gelnhausen
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 13 Jan, 2008 13:59
Meine Damen,
wenn ich dazu was sagen darf mit dem durchschneiden das ist nicht so einfach
das Fass wird instabil und einen neuen genau passent Ring zu bekommen ist sehr schwierig.
Habe ich bei mir versucht wurde nichts richtiges blieb eine Wackelgeschichte.
Besser gleich ein halbes Fass kaufen.


Norbert
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 13 Jan, 2008 14:00
Mein Herr :lol: :lol: :lol: die bieten das in ihre Anzeige irgendwo an, das ist ein zusätzlicher Ring, ich würde aber auch gleich ein halbes kaufen :wink:
Nächste

Zurück zu Tipps & Tricks

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

aufgeschnittenes Weinfass von toppper, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 12 Antworten

12

3236

Mo 15 Jun, 2009 12:05

von toppper Neuester Beitrag

Exotische Pflanzen aus Samen -wer hat wirklich alte Pflanzen von Steven2m, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 16 Antworten

1, 2

16

5919

Mo 02 Mai, 2016 11:12

von desiray89 Neuester Beitrag

Pflanzen aus Südafrika - südafrikanische Pflanzen von SandraD, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 1 Antworten

1

4350

Fr 11 Feb, 2011 16:10

von Lorraine Neuester Beitrag

Wenn Pflanzen mit Pflanzen sprechen von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 6 Antworten

6

41514

So 17 Aug, 2014 7:42

von iriri Neuester Beitrag

2 Pflanzen von Embi, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 22 Antworten

1, 2

22

8936

Di 29 Jan, 2008 21:58

von Embi Neuester Beitrag

Was für Pflanzen?? von Chiva, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 26 Antworten

1, 2

26

10831

Di 08 Apr, 2008 16:00

von Chiva Neuester Beitrag

was für pflanzen hab ich da? von Totoro, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 19 Antworten

1, 2

19

7553

So 15 Mär, 2009 1:10

von leines Neuester Beitrag

Was ist mit den Pflanzen los?? von m.rose, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

3259

Fr 03 Okt, 2008 23:50

von Scrooge Neuester Beitrag

4 Pflanzen von Flack, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

3236

Do 13 Nov, 2008 16:46

von Hortus 1 Neuester Beitrag

Oma-Pflanzen von Hesperis, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 187 Antworten

1 ... 11, 12, 13

187

51522

Di 15 Feb, 2011 0:53

von michael28 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Barriquefass / Weinfass für Pflanzen - Tipps & Tricks - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Barriquefass / Weinfass für Pflanzen dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der pflanzen im Preisvergleich noch billiger anbietet.