Verblühte Blüten der Clematis abschneiden? - Pflanzen & Botanik - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzen & Botanik

Verblühte Blüten der Clematis abschneiden?

Was, Wie, Wo, Wann, Warum - Das Thema Pflanze mit allen Details ...
Worum geht es hier: Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 64
Bilder: 6
Registriert: Do 02 Aug, 2007 13:45
Wohnort: Nienburg
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo liebe Gartenfans, brauche wiedermal eure Hilfe. Eine meiner Clematis hat ganz viele verblühte Blüten, ist es ratsam, diese abzuschneiden, um neuen Blütentrieb zu fördern???

Danke für eure Hilfe.

lg Elke
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3322
Registriert: Do 11 Jan, 2007 21:43
Wohnort: Münchener Umland, USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 30 Mai, 2009 23:00
welche Clematisart hast du denn?
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1444
Registriert: Fr 20 Jun, 2008 11:24
Renommee: 0
Blüten: 0
Karibiknixe hat geschrieben:Hallo liebe Gartenfans, brauche wiedermal eure Hilfe. Eine meiner Clematis hat ganz viele verblühte Blüten, ist es ratsam, diese abzuschneiden, um neuen Blütentrieb zu fördern???

Danke für eure Hilfe.

lg Elke



Hallo Elke,

zu welcher Rückschnittgruppe gehört deine Clematis denn?

Rückschnittgruppe 1 kann man, muss man aber nicht, direkt nach der Blüte im späten Frühjahr zurückschneiden. Danach besser nicht mehr, sonst gibt es im nächsten Jahr keine Blütenknospen. In die Rückschnittgruppe 1 fallen hauptsächlich die Wildarten und C. alpina und montana.

Rückschnittgruppe 2 schneidet man jährlich im November/Dezember leicht zurück. Dazu Triebe etwa um die Hälfte einkürzen. In diese Schnittgruppe fallen hauptsächlich Arten, die zweimal im Jahr blühen, in der Regel Mai-Juni und August-September. Wenn man diese Clematis im Winter zu stark zurückschneidet, fällt der Frühjahrsflor aus. Trotzdem kann so ein Schnitt alle 4-5 Jahre sinnvoll sein, um ein Vergreisen der Pflanze zu verhindern.

Fällt die zweite Blüte im Spätsommer bei dieser Schnittgruppe spärlich aus, kann es daran liegen, dass die Pflanze zu viel Kraft verbraucht hat, um nach der Frühjahrsblüte Samenstände auszubilden. Entfernt man nach der ersten Blüte die Fruchtstände zusammen mit dem darunter liegenden Blattpaar, hat die Pflanze mehr Kraftreserven für die Sommerblüte.

Rückschnittgruppe 3 wird jährlich im November/Dezember zurückgeschnitten, und zwar kräftig, auf etwa 20-50 cm über dem Erdboden. In diese Schnittgruppe fallen viele Hybriden und Wildarten, die ausschließlich im Sommer blühen (z.B. C. viticella und C. Jackmannii-Hybriden).

Man kann bei den Schnittgruppen 2 und 3 den Rückschnitt auch noch im Februar vornehmen. Der Zeitpunkt ist etwas variabel, und jeder hat vermutlich sein eigenes Rezept, wie es für ihn am besten hinhaut.

Einige Clematis lassen sich sowohl der Schnittgruppe 2 als auch der Schnittgruppe 3 zuordnen. Je nachdem, wie man schneidet, lässt sich dann der Blühtermin entsprechend beeinflussen.

Es gibt auch noch ein paar Tricks, wie man die Blühzeiten verändern kann, z.B. durch sogenanntes 'Pinzieren', aber das zu erklären führt hier jetzt wahrscheinlich etwas zu weit.

Wenn du eine Clematis kaufst, wird die Schnittgruppe in der Regel mit angegeben, ansonsten kannst du sie im Internet leicht herausfinden, bloß solltest du den Namen deiner Clematis dafür kennen.

LG
blausternchen
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 64
Bilder: 6
Registriert: Do 02 Aug, 2007 13:45
Wohnort: Nienburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 31 Mai, 2009 13:43
Ich danke euch herzlich für eure Antworten. Es ging mir nur um das abschneiden der Blüten, das generelle schneiden praktiziere ich sowieso immer im Frühjahr oder wie bei dieser Clematis angegeben, im November.. Die Clematis, um die es sich jetzt hauptsächlich dreht, ist eine Mrs. Cholmondeley

lg Elke
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1444
Registriert: Fr 20 Jun, 2008 11:24
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 31 Mai, 2009 18:36
Mrs. Cholmondeley ist mit Schnittgruppe 2 angegeben. Zum Entfernen der Fruchtstände nach der ersten Blüte im Frühjahr hatte ich ja schon alles in meinem letzen Post geschrieben. Lässt du sie stehen, gibts im Sommer halt weniger Blüten.

LG
blausternchen

Zurück zu Pflanzen & Botanik

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

verblühte Orchidee abschneiden? von KittysHase, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 13 Antworten

13

19803

Di 22 Jun, 2010 10:13

von ZiFron Neuester Beitrag

Verblühte Agave, Stängel abschneiden? von Agave, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 3 Antworten

3

5816

Mo 25 Aug, 2008 20:39

von Norbert Neuester Beitrag

Verblühte Lilien und Clematis von digga, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 3 Antworten

3

3572

Mo 28 Jun, 2010 9:42

von digga Neuester Beitrag

Verblühte Blüten von inkalilie, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 20 Antworten

1, 2

20

4131

So 27 Jan, 2008 10:15

von Jondalar Neuester Beitrag

Hibiscus-Stämmchen, verblühte Blüten von Fischi, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 12 Antworten

12

18353

Fr 04 Nov, 2011 14:58

von daylily Neuester Beitrag

Stehende Geranien und verblühte Blüten. Abzupfen? von Urgixgax, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 5 Antworten

5

10741

So 23 Jun, 2013 11:26

von Rouge Neuester Beitrag

Sundaville, verblühte Blüten aus dem Kelch ziehen, oder? von Fischi, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 26 Antworten

1, 2

26

27119

Di 18 Sep, 2007 9:33

von Carina87 Neuester Beitrag

Buschmargerite Blüten abschneiden von woodyl, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

3465

So 20 Mai, 2007 21:45

von garteneidechse Neuester Beitrag

Verwelkte Blüten abschneiden von Bellamona, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

5181

Mo 12 Mär, 2012 10:57

von Bellamona Neuester Beitrag

Christusdorn Blüten abschneiden? von alex511w, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 1 Antworten

1

947

Do 02 Apr, 2015 21:42

von annewenk Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Beachte auch zum Thema Verblühte Blüten der Clematis abschneiden? - Pflanzen & Botanik - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Verblühte Blüten der Clematis abschneiden? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der abschneiden im Preisvergleich noch billiger anbietet.