Unbekannte Wildpflanze - Behaartes Schaumkraut - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Unbekannte Wildpflanze - Behaartes Schaumkraut

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Azubi
Azubi
Beiträge: 2
Registriert: Sa 08 Feb, 2020 16:52
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1736
Registriert: Do 29 Mär, 2012 11:05
Wohnort: Schweizer Voralpenrand
Renommee: 57
Blüten: 570
BeitragRe: unbekannte WildpflanzeSo 09 Feb, 2020 16:53
Hallo

Winter? Wo? :wink:

Das Foto ist grottenschlecht, aber ich tippe dennoch auf ein Schaumkraut (Cardamine).

LG
Vroni
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1731
Bilder: 31
Registriert: Mo 16 Feb, 2009 13:27
Wohnort: zwischen Gießen u. Grünberg Klimazone 7b
Renommee: 2
Blüten: 20
BeitragRe: unbekannte WildpflanzeSo 09 Feb, 2020 17:38
Und die isst du obwohl du ( bis dato)
nicht weisst/wusstest was das ist ?
Mutig
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1736
Registriert: Do 29 Mär, 2012 11:05
Wohnort: Schweizer Voralpenrand
Renommee: 57
Blüten: 570
BeitragRe: unbekannte WildpflanzeSo 09 Feb, 2020 17:48
Ich vermute, er meint Geruch, nicht Geschmack...

LG
Vroni
Azubi
Azubi
Beiträge: 2
Registriert: Sa 08 Feb, 2020 16:52
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
Beitragbehaartes SchaumkrautMo 10 Feb, 2020 17:00
Hallo Grüne Vroni,
du liegst goldrichtig mit Deiner Vermutung.
ich meine, was ich sage: es hat den Geschmack von Kresse(Senföle).
Die Pflanze bleibt sehr klein (Durchmesser ca. 10 cm) und wächst zwischen einer ähnlichen Winterpflanze, die Ranken bildet.
Ich bin da nicht so mißtrauisch. Die gefährlichen Pflanzen sind doch meist wesentlich größer und auch bekannt.
Ich betrachte sie neben Löwenzahn und Beifuß als winterlichen natürlichen Vitaminspender, was bei joutube bestätigt wird.

Vielen Dank für die gute Hilfe

_didi
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 28289
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 10:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 124
Blüten: 58688
BeitragRe: Unbekannte WildpflanzeMo 10 Feb, 2020 18:22
Das würde ich nicht so sehen. Erst einmal beginnt jede Pflanze klein und zum anderen gibt es durchaus Pflanzen, die deine Leber oder deine Nieren mit ihrem Gift schon bei kleinen Mengen stark beschädigen können. Bleibende Schäden könnten danach dein ganzes Leben beeinträchtigen. Immerhin gibt es jedes Jahr sogar tödliche Vergiftungen durch Verwechslung von Maiglöckchen und Bärlauch, Fremdkräutern in Rucola oder die Bitterstoffe in Kürbisgewächsen. Und das sind wirklich nur die bekanntesten.

Also gilt eigentlich immer: Man isst nur, was man kennt!

Aber letztlich musst du natürlich selber wissen, was du tust.

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Welches (Un-) Kraut ist das? - Behaartes Schaumkraut von Gartenknecht83, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

532

So 26 Mär, 2017 21:06

von Gartenknecht83 Neuester Beitrag

brauche eure hilfe-Cardamine hirsuta - Behaartes Schaumkraut von mackie, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

2266

Fr 08 Apr, 2011 14:44

von gudrun Neuester Beitrag

Unbekannte Moorpflanze-Bitteres Schaumkraut -Cardamine amara von Fisch_1, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

313

Mi 20 Mai, 2015 15:34

von Beatty Neuester Beitrag

Unbekannte Wildpflanze von Amaya, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

1316

Fr 27 Aug, 2010 17:24

von Amaya Neuester Beitrag

Unbekannte Wildpflanze von barbatulissimus, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

585

Di 27 Aug, 2013 17:34

von Kruemelkoenig Neuester Beitrag

unbekannte Wildpflanze von garten_fee_1958, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

621

Mi 23 Apr, 2014 9:17

von garten_fee_1958 Neuester Beitrag

Unbekannte Wildpflanze (Doldenblueter) von Mikey++, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

1174

Mi 29 Sep, 2010 10:40

von Kruemelkoenig Neuester Beitrag

Unbekannte Wildpflanze -> Verbena rigida von SVUA Krefeld, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

3082

Do 26 Jul, 2007 3:44

von stella_riamedia Neuester Beitrag

Unbekannte Wildpflanze- Asarum europaeum (Haselwurz) von Mikey++, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

1527

Mi 19 Mai, 2010 7:46

von Mikey++ Neuester Beitrag

Unbekannte Wildpflanze - Eupatorium cannabinum (Wasserdost) von DieterR, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

1144

So 18 Jul, 2010 14:08

von DieterR Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Unbekannte Wildpflanze - Behaartes Schaumkraut - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Unbekannte Wildpflanze - Behaartes Schaumkraut dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der schaumkraut im Preisvergleich noch billiger anbietet.