Tulpenbaum (Liriodendron tulipifera) - Pflanzen & Botanik - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzen & Botanik
aussaatwettbewerb

Tulpenbaum (Liriodendron tulipifera)

Was, Wie, Wo, Wann, Warum - Das Thema Pflanze mit allen Details ...
Worum geht es hier: Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 20:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
Mir ist doch einer "zugelaufen" (habe ich in meinem Blog beschrieben) :wink:

Der treibt gerade aus und ich wollte euch das unbedingt mal zeigen, weil das wirklich....komisch aussieht :mrgreen:
Bilder über Tulpenbaum (Liriodendron tulipifera) von Mo 16 Apr, 2007 7:55 Uhr
Tulpenbaum  2 Blätter.jpg
Tulpenbaum Knospe m Blättern.jpg
Tulpenbaum Knospe nah.jpg
OfflineMo
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1513
Bilder: 13
Registriert: Do 29 Mär, 2007 7:58
Wohnort: nordhorn
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 16 Apr, 2007 8:02
Hallo Mel,

das sieht ja wirklich interessant aus.Danke für die Fotos :D

Wie groß ist denn der Baum??

LG
Monika
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 20:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 16 Apr, 2007 8:04
Der ist so ca. 1,70m groß! Wenn er nicht mehr "vollnackig" ist mache ich mal ein Gesamtfoto 8)

Hier ist das Foto aus meinem Blog:

http://green-24.de/forum/weblog.php?w=6

Und die Samen schlummern noch im Kühlschrank :mrgreen:

http://green-24.de/forum/viewtopic.php? ... tulpenbaum
Zuletzt geändert von Mel am Mo 16 Apr, 2007 8:27, insgesamt 1-mal geändert.
OfflineMo
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1513
Bilder: 13
Registriert: Do 29 Mär, 2007 7:58
Wohnort: nordhorn
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 16 Apr, 2007 8:13
Ich freu mich schon auf das Foto!!

Übrigens die Geschichte mit deiner Einkaufsaktion zu diesem Bäumchen ist auch schön :lol: Und ich kann sie so gut nachempfinden :lol:

LG
Monika
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 948
Bilder: 31
Registriert: Do 23 Nov, 2006 18:29
Wohnort: Löhne USDA Zone 7a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 16 Apr, 2007 14:17
Ich habe schon lange gewartet, bis die keimen. :roll:
.....bis ich dann erfahren habe, das sich die richtigen Samen IN dem Dreieck befinden.
Die sehen aus, wie vom Judasbaum.
Das wollte ich nur mal gesagt haben, bevor hier noch Probleme damit auftauchen :oops:

Gruß
Julian
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2042
Bilder: 54
Registriert: So 31 Dez, 2006 17:44
Wohnort: NRW
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 16 Apr, 2007 14:52
na super... seid ihr fies!!! warum sagt mir das denn vorher keine meine liegen hier seit monaten und vergammeln und jedemals neue rein...*gg* sooon sch**
Danke Julian! Neuer versuch1

OT: Brief ist heut raus
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1496
Bilder: 68
Registriert: Mi 12 Apr, 2006 10:54
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 22 Mai, 2007 10:56
Uiiii, für nen großen Sturm ist das dünne Stengelchen aber noch nicht ausgelegt.
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 20:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 22 Mai, 2007 10:58
Och, er soll wohl halten oder meinst du ich sollten den etwas abstützen? :-k
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1496
Bilder: 68
Registriert: Mi 12 Apr, 2006 10:54
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 22 Mai, 2007 11:00
Vielleicht täuscht es ja nur auf dem Bild, aber wenn ich danach gehe würde ich ihm was stützendes an die Seite stellen. Zu mal bei euch doch Gewitter angesagt sind oder?
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3811
Bilder: 27
Registriert: Sa 18 Jun, 2005 11:56
Wohnort: stuttgart
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 22 Mai, 2007 18:09
also da muss ich schnuffy recht geben. ich würd dem bäumchen einen richtig ordentlichen pfahl in windrichtung schräg reingerammt & angekordelt verpassen. das würde ihm das leben um einiges erleichtern.

die stütze ist ja nicht nur dafür da, dass das stämmchen senkrecht bleibt, sondern dass die kleinen würzelchen nicht ständig durch das rumgeeiere abreissen. das überträgt sich nämlich bis hin in den wurzelbereich. & nach minimum 2 jahren erst wieder entfernen.

bei uns blühen die übrigens gerade wünderschön. da hast echt was schönes \:D/

schönen gruß, stella
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 20:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 22 Mai, 2007 19:20
Ok wird morgen "beflockt" :mrgreen:
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1044
Bilder: 38
Registriert: Sa 04 Nov, 2006 20:43
Wohnort: NRW - Alfter (Rheinprovinz)
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 22 Mai, 2007 19:52
Na gut - festmachen ist richtig, aber ...... der "Flitzebogen" :mrgreen: braucht einen massiven Stab, der ihm hilft seine - Krümmungen - grade zu biegen!

Also - stabiler Stab, etwa 250 cm lang, so eingebracht, dass der Bogen begradigt werden kann und festbinden.
Ab und an nachsehen, dass nichts einschneidet/einwächst; eventuell lockern dann.

Sieht später einfach besser aus! Meist werden "Sägebügel" in der Baumschule aus dem Verkehr gezogen. :hackebeilx:

In diesem Sinne - viel Erfolg - Mel - beim - Gradebiegen -!
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 20:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 22 Mai, 2007 19:59
2,50m :shock: Der ist ja fast doppelt so groß wie ich :-#=

Nix da! Habe noch 2 Meter vorrätig, 50cm einschlagen oder abbrechen :-
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1044
Bilder: 38
Registriert: Sa 04 Nov, 2006 20:43
Wohnort: NRW - Alfter (Rheinprovinz)
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 22 Mai, 2007 20:12
Der soll doch was länger am Baum stehen bleiben - deshalb die Länge!

Aber 2 m ist auch gut! Brauchst ja nicht gleich ein Viertel davon in den Boden zu rammen - Hauptsache ist, dass er fest steht und seine Pflicht erfüllt! :mrgreen:

In diesem Sinne:
Nächste

Zurück zu Pflanzen & Botanik

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Liriodendron tulipifera - Tulpenbaum von 8er-moni, aus dem Bereich Pflanzenlexikon & Steckbriefe mit 0 Antworten

0

16516

Mi 08 Aug, 2007 14:31

von 8er-moni Neuester Beitrag

Liriodendron tulipifera - Tulpenbaum von Canica, aus dem Bereich Anleitungen Saatgut & Samen & Sorten mit 0 Antworten

0

3417

Sa 23 Jan, 2010 16:36

von Canica Neuester Beitrag

Was ist das? Tulpenbaum -Liriodendron tulipifera von Zimmerbotaniker, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

1389

Di 17 Jul, 2012 17:01

von zauberwald Neuester Beitrag

Tulpenbaum Liriodendron tulipifera Anzucht von Daniel150, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 1 Antworten

1

1792

Mo 25 Feb, 2013 18:02

von Mara23 Neuester Beitrag

Fruchtbestimmung-Tulpenbaum, Liriodendron tulipifera . von Kruemelkoenig, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

592

Mo 03 Apr, 2017 17:31

von Kruemelkoenig Neuester Beitrag

Tulpenbaum/Liriodendron tulipifera aus Samen od. Stecklingen von Mel, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 45 Antworten

1, 2, 3, 4

45

22400

Sa 17 Feb, 2018 21:10

von Totto Neuester Beitrag

Welcher Baum ist das? Tulpenbaum (Liriodendron tulipifera) von Blümchenjunkie, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 2 Antworten

2

2841

So 27 Jun, 2010 19:11

von Blümchenjunkie Neuester Beitrag

Tulpenbaum-Liriodendron tulipifera blüht nicht von bittersüßernachtschatten, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

3831

Di 22 Feb, 2011 22:33

von bittersüßernachtschatten Neuester Beitrag

Säulen-Tulpenbaum (Liriodendron tulipifera fastigiatum) von Engine, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 0 Antworten

0

2891

Fr 19 Aug, 2011 8:15

von Engine Neuester Beitrag

Kennt jemand diese Blüte? Tulpenbaum Liriodendron tulipifera von nefertari, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

2314

Fr 04 Mai, 2007 21:52

von nefertari Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Tulpenbaum (Liriodendron tulipifera) - Pflanzen & Botanik - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Tulpenbaum (Liriodendron tulipifera) dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der tulipifera im Preisvergleich noch billiger anbietet.