Tomatenblueten bilden keine Tomaten! - Pflanzen & Botanik - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzen & Botanik

Tomatenblueten bilden keine Tomaten!

Was, Wie, Wo, Wann, Warum - Das Thema Pflanze mit allen Details ...
Worum geht es hier: Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 13
Registriert: Mi 25 Jun, 2008 22:29
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo zusammen!
Zuerst moechte ich mich vorstellen.Ich bin heute zum ersten mal hier , heisse Maria und wohne in Griechenland.
Ich habe folgendes Problem mit meinen Tomaten(kleinwuechsige) ,sie sind sehr schoen gewachsen,haben eine schoene satte gruene Farbe ,sehen sehr gesund aus,sind voller Blueten(seit ca.20 Tagen) aber es bilden sich einfach keine Tomaten .Die Blueten verwelken nach einer Zeit einfach :-k .Ich hab schon ueberall nachgefragt und man sagte mir ich sollte Blumen in die Naehe von den Tomaten stellen(wegen den Bienen).Ich hab in meinem Garten Melisse,Thymian,Basilikum,Rosen,Nelken,Chrisanthemen,Rebenstoecke und noch andere aber ich weiss den Namen nicht. Aber das nuetzt nichts :cry:
Man sagte mir ich sollte "Hormone"benutzen damit sich die Pflanzen "befruchten"(weiss nicht ob das der richtige Ausdruck ist).
Hat jemand einen Rat fuer mich?Ich waere Euch sehr dankbar!
LG
Maria!

P.S.Ich koennte morgen frueh ein Foto von den Tomaten machen und es hochladen damit Ihr Euch besser vorstellen koennt was ich meine.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2981
Registriert: Do 10 Jan, 2008 9:36
Wohnort: Düsseldorf
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 25 Jun, 2008 23:01
Stehen die Pflanzen in einem Treibhaus oder frei in der Gegend?

Wenn sie in einem Treibhaus stehen, können sie nicht von Insekten befruchtet werden. Dann mußt du diese Aufgabe übernehmen. Entweder mit einem Pinsel oder an an alle Blüten rütteln.
Azubi
Azubi
Beiträge: 13
Registriert: Mi 25 Jun, 2008 22:29
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 25 Jun, 2008 23:36
Die Pflanzen stehen im Freien und auch vom sonnenlicht ist alles o.k.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 237
Registriert: Do 10 Jan, 2008 13:24
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 26 Jun, 2008 2:36
meine tomaten stehen auf einem gepflasterten hof, die blumen weit weg und trotzdem sind tomaten dran.
vielleicht liegt es an der sorte?

leoni
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3610
Bilder: 24
Registriert: Sa 27 Okt, 2007 17:31
Wohnort: linker Niederrhein
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 26 Jun, 2008 7:06
Argo hat geschrieben:Stehen die Pflanzen in einem Treibhaus oder frei in der Gegend?

Wenn sie in einem Treibhaus stehen, können sie nicht von Insekten befruchtet werden. Dann mußt du diese Aufgabe übernehmen. Entweder mit einem Pinsel oder an an alle Blüten rütteln.


Hallo Argo,

meinst Du das im Ernst????? Dann hätte ich mit unseren 2 Tomatenhäusern aber viel zu tun. Da sind doch Fenster und Tür geöffnet, schon wegen der Temperaturen, und daher findet sich auch genug Fliegzeug, um die Tomaten zu bestäuben. Jedenfalls haben wir bisher immer gute Ernten gehabt und das ganz ohne Bienchenspiele :lol:

Ich fürchte, Maria hat eine sterile Tomatensorte erwischt :( .
Da muss bei der Samengewinnung irgendetwas schief gelaufen sein.

Hallo Maria, kannst Du noch irgendwo neue Pflanzen kaufen?
Zuletzt geändert von Baghira am Do 26 Jun, 2008 7:07, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 754
Bilder: 31
Registriert: Mo 29 Mai, 2006 11:06
Wohnort: 91207
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 26 Jun, 2008 7:06
Hallo Maria,
schüttle sie mal ordenlich.
:)
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3695
Bilder: 16
Registriert: Mi 14 Mär, 2007 21:15
Wohnort: München USDA 6
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 26 Jun, 2008 8:18
Baghira hat geschrieben:Ich fürchte, Maria hat eine sterile Tomatensorte erwischt :( .
Da muss bei der Samengewinnung irgendetwas schief gelaufen sein.


Wie steril? :shock: :shock: :shock:
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1444
Registriert: Fr 20 Jun, 2008 11:24
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 26 Jun, 2008 9:01
@Banu

Will wahrscheinlich heißen, dass Gemüsesorten aus dem Supermarkt oft bewusst so gezüchtet sind, dass die nächste Generation steril bleibt. Damit der Rubel beim Samenverkauf weiter rollt weil du nicht selber Samen gewinnen kannst, du verstehst... Die vegetative Vermehrung lässt sich der Züchter dann möglichst noch zusätzlich vom Gesetzgeber schützen, und schon hast du ein schönes Pflanzenmonopol.

Ich gewinne aber trotzdem IMMER nur Samen von Supermarkttomaten und hatte bisher immer Glück damit. Keine Sorte war steril, aber ob sich da in der nächsten Generation möglicherweise was "gemendelt" hat habe ich nicht überprüft, Hauptsache die Ernte und der Geschmack stimmen :-#=

Eigentlich sollte bei der Bestäubung von (nicht sterilen) Tomaten nichts schiefgehen, sind Windbestäuber und brauchen keine Insekten. Wenn man es richtig gut meint kann man es aber etwas unterstützen indem man an den Pflanzstöcken rüttelt wo die Tomaten festgebunden sind. Ich mache das manchmal wenn ich daran denke, aber meistens vergesse ich es #-o .

LG
blausternchen
Benutzeravatar
Al-Uli al-Magnuna
Al-Uli al-Magnuna
Beiträge: 10714
Bilder: 28
Registriert: Mi 31 Jan, 2007 13:09
Wohnort: Marl, 39 m über NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 26 Jun, 2008 9:17
Kali mera, Maria..... :mrgreen:
und herzlich Willkommen hier im Forum....
das habe ich auch noch nicht gehört, dass die Tomaten keine Früchte ansetzen.....wenn du sagst, du wohnst in Griechenland, wie steht es denn dann mit der Bewässerung??? Ich denke, ihr habt echt heißes Klima und wenn die in einem Topf steht, dann ist es vielleicht zu trocken???
Sterile Samen aus dem Supermarkt hatte ich auch noch nicht.....ich muß jedes Jahr die Sämlinge überall rausrupfen, da ich immer meinen Kompost aufs Beet verteile....und da sind auch schon mal Tomatenabfälle......
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3695
Bilder: 16
Registriert: Mi 14 Mär, 2007 21:15
Wohnort: München USDA 6
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 26 Jun, 2008 9:19
Ach so. Bei Maria´s Tomatenpflanzen hätte ich zuletzt an Tomatenpflanzen gedacht, die aus Supermarktpflanzen gezogen wurde. Dachte da an fertig gekaufte Pflanzen oder gekaufte Samen.
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1444
Registriert: Fr 20 Jun, 2008 11:24
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 26 Jun, 2008 9:23
@Banu

Ich weiß nicht woher Maria ihren Samen her hat, ob regulär gekauft oder selbst irgendwo abgenommen. Vielleicht sagt sie es uns noch...

LG
blausternchen
Azubi
Azubi
Beiträge: 13
Registriert: Mi 25 Jun, 2008 22:29
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 26 Jun, 2008 13:08
Hallo zusammen!
Ich hab meine Pflanzen nicht selbst gezuechtet sondern fertig gekauft.Das die irgendwas mit dem Samen gemacht haben hab ich auch schon gehoert,deshalb trau ich mich nicht Samen von meinen Pflanzen zu behalten.
Auf jeden Fall bekommen meine Tomaten genuegend Wasser obwohl man mir gesagt hat das ich ein paar Tage nicht giessen soll damit sich Tomaten bilden koennen.Ich weiss nicht ob da was dran ist denn in den letzten Tagen ist es sehr heiss bei uns,und ehrlich gesagt tun mir die Pflanzen leid.
Ich hab heute morgen ein paar Fotos gemacht.Ich versuch mal sie hochzuladen damit Ihr Euch ein besseres Bild machen koennt.
LG
Maria!
Bilder über Tomatenblueten bilden keine Tomaten! von Do 26 Jun, 2008 13:08 Uhr
26-06-08_1208.jpg
26-06-08_1208.jpg
26-06-08_1207.jpg
26-06-08_1209.jpg
26-06-08_1203.jpg
Zuletzt geändert von Maria1972 am Do 26 Jun, 2008 13:13, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3695
Bilder: 16
Registriert: Mi 14 Mär, 2007 21:15
Wohnort: München USDA 6
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 26 Jun, 2008 13:11
Also doch fertig gekaufte! Ha! Dann siehts schon wieder total obskur aus. Warum können solche Tomatenpflanzen keine Früchte bilden?
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3610
Bilder: 24
Registriert: Sa 27 Okt, 2007 17:31
Wohnort: linker Niederrhein
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 26 Jun, 2008 13:11
Hallo Maria,

ich glaube nicht, dass Du etwas falsch gemacht hast, denn Deine Tomaten sehen sehr gesund aus. Ich denke wirklich, dass es an dem Samen liegt.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3695
Bilder: 16
Registriert: Mi 14 Mär, 2007 21:15
Wohnort: München USDA 6
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 26 Jun, 2008 13:14
Ich weiß ja nicht, wie die Möglichkeiten stehen, aber wenn sich absolut nichts tun will, würd ich sie zurückbringen wenn das geht. Was soll man denn mit Tomatenpflanzen die keine Früchte tragen können. Ist doch witzlos. Wenn Tomatenpflanzen wenigstens Atemberaubende Blüten hätten, aber Fehlanzeige.
Nächste

Zurück zu Pflanzen & Botanik

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Tomaten bilden leider keine Früchte von Gast, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 5 Antworten

5

10182

Fr 04 Jun, 2010 8:32

von lilamamamora Neuester Beitrag

Stecklinge bilden keine Wurzeln von Schnuffel12, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 8 Antworten

8

936

Mi 14 Okt, 2020 21:21

von pokkadis Neuester Beitrag

Warum bilden meine Orchideen keine Kindel?? von Dreschimaus<3, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

4336

Do 05 Aug, 2010 16:02

von Trocknerflusen Neuester Beitrag

Tomatenpflanzen tragen keine Tomaten. von _tom_, aus dem Bereich New GREENeration mit 25 Antworten

1, 2

25

8725

Di 17 Jul, 2012 22:16

von dertim Neuester Beitrag

Tomaten, noch keine Früchte in Sicht von Banu, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 7 Antworten

7

3927

Di 14 Aug, 2007 17:49

von Banu Neuester Beitrag

meine Tomaten setzen keine Blüten an? von Gast, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 14 Antworten

14

34434

Do 19 Jun, 2008 15:29

von hausmanskost Neuester Beitrag

Lycopersicon esculentum - Cocktail-Tomaten - Cherry-Tomaten von Frank, aus dem Bereich Anleitungen Saatgut & Samen & Sorten mit 0 Antworten

0

14190

Mi 08 Dez, 2010 8:29

von Frank Neuester Beitrag

Wie bilden Bananen ihren Scheinstamm? von Liane, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 8 Antworten

8

3457

Mi 07 Nov, 2007 16:41

von karin65 Neuester Beitrag

Bilden Gardenien daheim Samen?? von Dani5400, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 14 Antworten

14

2138

Do 22 Nov, 2007 22:13

von Rose23611 Neuester Beitrag

Wurzeln bilden sich nicht von Regina5204, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 10 Antworten

10

2089

So 25 Jan, 2009 17:05

von Chiva Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Tomatenblueten bilden keine Tomaten! - Pflanzen & Botanik - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Tomatenblueten bilden keine Tomaten! dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der tomaten im Preisvergleich noch billiger anbietet.