Thuja - krank oder Winterfarbe? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Thuja - krank oder Winterfarbe?

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 75
Bilder: 4
Registriert: Do 16 Apr, 2009 17:21
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragThuja - krank oder Winterfarbe?Mi 29 Apr, 2009 9:35
Hallo zusammen,

habe hier 2 Thuja´s. Ihr winterliches Orangebraun wollen sie einfach nicht ablegen.

Die Nadelspitzen sehen aus, wie nach zu heißer Sonneneinstrahlung :roll:
In 1-2 meter Entfernung erscheinen die Thuja`s wie im tiefsten Herbst. Grünes ist kaum zu sehen.

Vielleicht kann mir jemand sagen, ob sie krank sind oder ob sie ihr "Winterkleid" noch nicht abgelegt haben.

Herzlichen Dank und liebe Grüße, Frankij
Bilder über Thuja - krank oder Winterfarbe? von Mi 29 Apr, 2009 9:35 Uhr
Bild 185.jpg
Bild 188.jpg
Bild 194.jpg
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5470
Bilder: 4
Registriert: Mo 30 Mär, 2009 11:34
Renommee: 4
Blüten: 40
BeitragMi 29 Apr, 2009 12:20
Hallo,
allgemein sind die Thujen mit ihrem Wachstum noch nicht sehr weit, d. h. das Ergrünen wird noch kommen.
Die braunen Spitzen auf den Fotos sind für Winterfarbe allein aber etwas arg.
Ist dir bekannt um welche Thuja genau es sich handelt?
Wie ist die Verteilung an der Pflanze? rundherum oder auf einer Seite?
Steht sie im Kübel oder im Boden, evtl. an einer Straße.
Mit weiteren Angaben kommen wir vielleicht etwas weiter.
Grüße Stefan
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 75
Bilder: 4
Registriert: Do 16 Apr, 2009 17:21
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 29 Apr, 2009 12:48
Hallo Stephan,

es müsste die Morgenländische Thuja sein. Sie hat nur kleine Blüten und Früchte.(so ähnlich wie auf dem Foto)
Die Thujas stehen seit 5 Jahren (Südseite) im Balkonkasten, gleich neben der Fadenscheinzypresse. Ich glaube die Färbung dürfte rundherum gleich intensiv sein.
Und wie gesagt, von Weitem sehen sie aus wie im tiefsten Herbst/Winter.
Die Spitzen sind teils nur braun bis hellbraun, teils shen sie aus, als hätten sie zuviel Sonne abbekommen (ledern, trocken).

Letztes Jahr waren die beiden Thujas noch herrlich moosgrün-farben.

Ich glaub meine Pflanzen hat es diesen Winter voll erwischt :roll:

LG, Frankij
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5470
Bilder: 4
Registriert: Mo 30 Mär, 2009 11:34
Renommee: 4
Blüten: 40
BeitragMi 29 Apr, 2009 13:29
Hallo,
jetzt erinnere ich mich auch an deine Fadenzypresse.
ich denke das ist die sog. Frosttrocknis, weil der Ballen zu lange eingefroren war.
Da aber weiter nach Innen die Triebe noch grün sind, traue ich den Pflanzen zu dort wieder auszutreiben. Die braunen Spitzen würde ich stutzen, ich glaube aus denen wird nichts mehr.
Grüße Stefan
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 75
Bilder: 4
Registriert: Do 16 Apr, 2009 17:21
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 29 Apr, 2009 13:43
...Die braunen Spitzen würde ich stutzen, ich glaube aus denen wird nichts mehr.

Hm, na wenns hilft. Wär schön, wenn ich die beiden nicht wegwerfen müsste.

Ich habe gelesen, dass man die Thujas sehr gut schneiden kann. Aber kann ich hier einfach beherzt mit der Schere rangehen und rundherum die trockenen Spitzen wegschneiden?

Die Fadenscheinzypresse hab ich übrigens einzeln in einen Topf gesetzt. Aber ich glaube da passiert nix mehr, sie wird immer trockener. Zwar langsam, aber stetig.
Schade!

LG, Frankij
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 75
Bilder: 4
Registriert: Do 16 Apr, 2009 17:21
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 16 Mai, 2009 11:37
Hallo zusammen,

ich glaube die Ursache für das kranke Aussehen gefunden zu haben: Höchstwahrscheinlich habe ich es im Frühjahr mit der Bittersalzgarbe ein bisschen zu gut gemeint.
Obwohl die Erde nass war, schienen die Thujas regelrecht zu vertrocknen. :oops:
Die Pflanzen waren leider nicht mehr zu retten.

Das Bittersalz wurde sofort entsorgt, damit mir sowas nie wieder passieren kann!!! :evil:

Danke für Eure Hilfe!

LG, Frankij

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Hilfe Thuja ist krank von MelanieDanner, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

388

So 26 Mär, 2017 18:18

von dnalor Neuester Beitrag

Thuja Brabant krank? von Sela, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

208

Di 05 Nov, 2019 17:00

von dnalor Neuester Beitrag

Thuja - Samen oder Pflanzen von Alex_the_raiser, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 21 Antworten

1, 2

21

9192

Sa 14 Apr, 2007 14:59

von Niklas Neuester Beitrag

Thuja Smaragd Pilz oder Frostbefall? von Hokon, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

2511

Fr 25 Apr, 2014 17:18

von Plantsman Neuester Beitrag

Lieber eine Thuja oder einen Buchsbaum auf den Balkon? von Joonas, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 1 Antworten

1

4268

Do 10 Jun, 2010 17:38

von Mara23 Neuester Beitrag

Krank oder nicht? von Papageno60, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

568

Di 13 Jun, 2017 19:58

von Roadrunner Neuester Beitrag

Gummibaum oder was ? Schefflera krank! von Grip, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 9 Antworten

9

3002

So 02 Sep, 2007 18:04

von Rose23611 Neuester Beitrag

Aloe oder nicht? Krank von Kiwi, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 8 Antworten

8

1339

So 15 Jun, 2008 5:47

von Yaksini Neuester Beitrag

erbeeren krank oder am reifen? von sille82, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

1053

So 10 Mai, 2009 10:25

von sille82 Neuester Beitrag

Alt oder krank? Epiphyllum verholzt von Puepp, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 7 Antworten

7

2046

Mi 26 Aug, 2009 22:52

von Rouge Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste

Beachte auch zum Thema Thuja - krank oder Winterfarbe? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Thuja - krank oder Winterfarbe? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der winterfarbe im Preisvergleich noch billiger anbietet.