Tanne selber züchten???

 
Gärtner*in
Avatar
Beiträge: 87
Dabei seit: 08 / 2008
Betreff:

Tanne selber züchten???

 · 
Gepostet: 27.12.2008 - 21:19 Uhr  ·  #1
hallo!!!

ich hab zur zeit so ne spinnerei....
wie kann ich eine tanne selber ziehen???

ich hab zwar schon die "tanne aus der dose" gesehen, falls die jemand kennt, aber ehrlich gesagt is mir die zu teuer für den "spaß".

lg mone
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Muc
Beiträge: 12140
Dabei seit: 06 / 2007

Blüten: 21063
Betreff:

Re: Tanne selber züchten???

 · 
Gepostet: 27.12.2008 - 21:41 Uhr  ·  #2
Im Wald findeste bestimmt irgendwo einen Tannenzapfen, den trockneste und puhlst die Samen raus und los geht's

vlG Lapismuc
Gärtner*in
Avatar
Beiträge: 87
Dabei seit: 08 / 2008
Betreff:

Re: Tanne selber züchten???

 · 
Gepostet: 27.12.2008 - 21:45 Uhr  ·  #3
sind des diese kleinen blättchen?? also ich mein jetzt nicht die "flügel" vom zapfen selber....
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Muc
Beiträge: 12140
Dabei seit: 06 / 2007

Blüten: 21063
Betreff:

Re: Tanne selber züchten???

 · 
Gepostet: 27.12.2008 - 21:49 Uhr  ·  #4
Zitat geschrieben von tweety983
sind des diese kleinen blättchen??

genau, die sehen aus wie kleine Libellenflügel
Tannensamen
Gärtner*in
Avatar
Beiträge: 87
Dabei seit: 08 / 2008
Betreff:

Re: Tanne selber züchten???

 · 
Gepostet: 27.12.2008 - 21:52 Uhr  ·  #5
super danke!!! dann werd ich mal auf die suche gehen
Gärtner*in
Avatar
Beiträge: 55
Dabei seit: 10 / 2008
Betreff:

Re: Tanne selber züchten???

 · 
Gepostet: 27.12.2008 - 22:05 Uhr  ·  #6
oh oh ich glaube ihr habt mich auch so langsam mit dem Greenvirus infiziert.
Ich müsste morgen auch mal dringend in den Wald
Hauptgärtner*in
Avatar
Beiträge: 159
Dabei seit: 11 / 2007
Betreff:

Re: Tanne selber züchten???

 · 
Gepostet: 27.12.2008 - 22:51 Uhr  ·  #7
Hallo zusammen,
Mich würde interessieren sie lange im Durchschnitt Tannensamen braucht um zu keimen oder kommt es wie ähnlich bei manchen Laubgeholzen vor das einige Samen Monate brauchen und andere wiederum recht fix sind???

Grüße Sternenkind
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: "Hamburch"
Beiträge: 352
Dabei seit: 04 / 2008
Betreff:

Re: Tanne selber züchten???

 · 
Gepostet: 27.12.2008 - 23:41 Uhr  ·  #8
Zitat geschrieben von tweety983
wie kann ich eine tanne selber ziehen???


Wenn es auch eine (Blau-)Fichte sein darf, dann kann man die auch per Steckling vermehren. Das geht mit Tanne leider nicht.
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Lotte 1 Klimazone 7b
Beiträge: 7604
Dabei seit: 07 / 2006

Blüten: 6387
Betreff:

Re: Tanne selber züchten???

 · 
Gepostet: 28.12.2008 - 04:01 Uhr  ·  #9
Hallo Tetrodotoxin , davon hatte ich letzte woche was im Fernsehn gesehen das man Blaufichten durch Stecklinge vermehren kann .
Und Tannen werdenim Labor geklont damit mandiepervekte Tanne bekommt .
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Lotte 1 Klimazone 7b
Beiträge: 7604
Dabei seit: 07 / 2006

Blüten: 6387
Betreff:

Re: Tanne selber züchten???

 · 
Gepostet: 28.12.2008 - 04:14 Uhr  ·  #10
Hallo Tweety983 , wenn du einen intakten Tannenzapfen findest dann lege ihnen auf die Heizung , durch die Wärme öffnet er sich schneller .
Habe hier einen Link für dich wo einTannenzapfen abgebildet ist.
http://de.wikipedia.org/wiki/Tannen

Oder zieh dir eine Pinie die würde bestimmt auch einen guten Tannenbaum abgeben und du kannst sie auch gut als Bonsai ziehen und im Zimmer halten und sie keimen schnell und sind auch relatif in kurzer Zeit groß und ihr eine Größegebrn die du gerne hättest .

Ps .war nur einTip von mir .
Gärtner*in
Avatar
Beiträge: 87
Dabei seit: 08 / 2008
Betreff:

Re: Tanne selber züchten???

 · 
Gepostet: 28.12.2008 - 12:16 Uhr  ·  #11
danke pflanzenboy!!!!

aber dann stellt sich schon die nächste frage: wie wird aus ner normalen pinie ein bonsai?? hab sowas noch nie gemacht... hatte mal einen bonsai aber der war gekauft...

lg mone
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Tanne selber züchten???

 · 
Gepostet: 28.12.2008 - 12:23 Uhr  ·  #12
wie lang dauert es denn bis so ein Steckling von einer Blaufichte keimt?
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Lotte 1 Klimazone 7b
Beiträge: 7604
Dabei seit: 07 / 2006

Blüten: 6387
Betreff:

Re: Tanne selber züchten???

 · 
Gepostet: 28.12.2008 - 12:30 Uhr  ·  #13
Hallo bvb95 , du meinst bestimmt Wurzeln bildet keimen tut der nicht .
Das kannich dir leider nicht beantworten wie lange das genau dauert .
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Lotte 1 Klimazone 7b
Beiträge: 7604
Dabei seit: 07 / 2006

Blüten: 6387
Betreff:

Re: Tanne selber züchten???

 · 
Gepostet: 28.12.2008 - 12:36 Uhr  ·  #14
Wie man ein Bonsai zieht weiß ich leider auch nicht habe ich auch noch nie gemacht .
Ute
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Dresden, Sachsen
Beiträge: 4017
Dabei seit: 04 / 2008
Betreff:

Re: Tanne selber züchten???

 · 
Gepostet: 28.12.2008 - 12:56 Uhr  ·  #15
Ich frag auch hier mal nach, wie bei Sloeschke -

Zitat geschrieben von Ute
8-[ darf ich fragen, warum du die vermehren willst?

Willst du ne eigne Tannenbaumzucht aufmachen ? Wenn nicht, würd ich es Mutternatur und dem Förster (oder der der für den Wald zuständig ist) überlassen


war so mein erster Gedanke als ich es gelesen hab -


Denn das wird ja bestimmt endlos dauern, bis ein MiniBäumchen oder gar eine wunderschöne Tanne drauß geworden ist, und vielleicht bist du dann schon OMA
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Samen & Anzucht & Vermehrung

Worum geht es hier?
Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.