Suche Pflanznachbarn für Lavendel und Katzenminze - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Online: 39  |  Registrieren  |  Login
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Suche Pflanznachbarn für Lavendel und Katzenminze

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Azubi
Azubi
Beiträge: 1
Registriert: Fr 15 Mär, 2019 13:34
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo Ihr Lieben,

ich bin neu hier und bräuchte mal eure Hilfe.

Ich habe mir 2 große, rechteckige Pflanzgefäße gekauft und möchte nun dort meinen Lavendel einpflanzen und suche einen geeigneten Nachbarn. Zuerst sollte zum Lavendel ein Eukalyptus einziehen, :roll: diese Idee habe ich aber dann aufgrund des Wasserbedarfs schnell verworfen. (Dieser ist ja bekanntlich beim Lavendel eher gering und beim Eukalyptus sehr hoch)
Zudem wird Katzenminze einziehen und dazwischen möchte ich gerne noch etwas anderes pflanzen, gerne eine Staude, am liebsten in weiss . :)

Ich hätte auch noch Schwertlilie weiss aber nicht ob das passt wegen des Wasserbedarfs - was meint ihr ?

Habt ihr Ideen ? Kann auch gerne etwas höher wachsendes sein. Allerdings nichts tiefwurzelndes.

Würde mich sehr über zahlreiche Nachrichten freuen.

Liebe Grüße
Sina
Benutzeravatar
Nebet Wadjet
Nebet Wadjet
Beiträge: 21341
Bilder: 26
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 9:28
Wohnort: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Blog: Blog lesen (21)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 43
Blüten: 64559
Hallo und herzlich willkommen bei uns Greenen!

Wie groß und tief sind denn die Pflanzgefäße? Und die sollen dann im Winter über draußen bleiben, wenn ich das richtig verstanden habe?

Was hältst du denn von:
- Artemisien Bilder und Fotos zu Artemisien bei Google.
- Hyssopus Bilder und Fotos zu Hyssopus bei Google.
- Oregano-Arten
- Salvien Bilder und Fotos zu Salvien bei Google. - da gibt es auch einige weiß blühende
- oder den verschiedenen Thymianen
- Yucca filamentosa Bilder und Fotos zu Yucca filamentosa bei Google.
- diversen Gräsern, die es gerne trocken mögen, z.B. Stipa gigantea Bilder und Fotos zu Stipa gigantea bei Google. <- wird aber sehr groß und breit, für den Pflanztopf dann eher nichts
- Wollziest - Stachys lanata Bilder und Fotos zu Stachys lanata bei Google.
- weiße Stockrosen (werden aber auch sehr hoch)

Steht und fällt jetzt alles mit der Größe und Tiefe deines Pflanztroges....
OfflineKaa
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 2283
Bilder: 11
Registriert: Di 23 Aug, 2011 9:23
Wohnort: an der Nordseeküste....
Geschlecht: weiblich
Renommee: 18
Blüten: 180
Mir fallen noch Indianernesseln, Phlox oder Glockenblumen ein. Oder Sonnenhut. Gibt es auch alles mit weißen Blüten. ;-) Die brauchen m. E. auch keine Unmengen an Wasser. Zumindest im Beet nicht.
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2786
Registriert: Mo 16 Nov, 2009 14:18
Wohnort: Wuppertal
Geschlecht: männlich
Renommee: 25
Blüten: 250
Hi,

Schwertlilien aus der germanica-Verwandschaft brauchen auch nicht viel Wasser, und da gibt es viele schöne Hybriden.
Benutzeravatar
Hauptgärtnerin
Hauptgärtnerin
Beiträge: 174
Registriert: Mi 03 Jan, 2018 23:12
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: weiblich
Renommee: 4
Blüten: 40
Wenn du deine „Lavendelblüte verlängern“ möchtest, könntest du Perovskien (kompakte Sorten) dazu pflanzen. Die haben flache Wurzeln und sehr ähnliche Ansprüche wie Lavendel. Je nachdem, wie kalt es bei dir im Winter ist, müssten die Pflanzen eventuell geschützt werden.

Im Herbst würde ich noch Zwiebelpflanzen dazwischen setzen (Krokus, Narzisse, Tulpe etc). Dann hast du Blüten von Februar bis Oktober.

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Rosmarin oder Lavendel? Lavendel von DeniseDD, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 13 Antworten

13

10430

Sa 21 Jul, 2012 21:30

von garten_fee_1958 Neuester Beitrag

Katzenminze von punsai, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 12 Antworten

12

8980

Mi 30 Apr, 2008 8:20

von Schenna Neuester Beitrag

katzenminze von Gast, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

1359

Fr 28 Aug, 2009 19:15

von el_largo Neuester Beitrag

Katzenminze von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

758

So 08 Mai, 2011 13:22

von terence Neuester Beitrag

Katzenminze blüht von katzi, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 7 Antworten

7

2006

Mi 11 Jul, 2007 15:18

von el_largo Neuester Beitrag

Katzenminze Anbau von Betzi, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 18 Antworten

1, 2

18

14321

So 17 Okt, 2010 19:01

von gudrun Neuester Beitrag

Samen von Katzenminze von Prioria, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 4 Antworten

4

3540

So 09 Aug, 2009 10:29

von Prioria Neuester Beitrag

was hat meine katzenminze? von MRcel, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 8 Antworten

8

2927

So 13 Feb, 2011 9:20

von MRcel Neuester Beitrag

Was hat meine Katzenminze? von Sinius, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 9 Antworten

9

1237

Di 02 Jul, 2013 20:31

von Sinius Neuester Beitrag

Katzenminze, vor Katzen schützen? von Yellow ID, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 23 Antworten

1, 2

23

6680

Di 31 Jul, 2007 15:48

von Emma Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Suche Pflanznachbarn für Lavendel und Katzenminze - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Suche Pflanznachbarn für Lavendel und Katzenminze dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der katzenminze im Preisvergleich noch billiger anbietet.