SOS Ficus Belize stirbt - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Online: 58  |  Registrieren  |  Login
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

SOS Ficus Belize stirbt

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 2
Registriert: Do 24 Jan, 2019 13:26
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSOS Ficus Belize stirbtDo 24 Jan, 2019 13:57
Hallo,

ich habe mir vor ca. 2 Monaten einen Ficus Belize über EbayKleinanzeigen gekauft. Die unteren Blätter waren zu dem Zeitpunkt schon etwas mit braunen Flecken am Rand befallen.

Ich habe die kranken Blätter entfernt (teilweise sind sie von selbst abgefallen). Ich gieße ihn 1x die Woche mit ca. 250 ml und er steht nicht in der direkten Sonne aber auch nicht komplett dunkel. Die Wurzeln habe ich mir auch angeschaut. Sie sehen nicht Schimmlig aus. Außerdem steht er auch nicht im Wasser. Trotzdem werden nun fast alle Blätter braun und fallen ab (siehe Bilder).

Ist er noch zu retten? Wenn ja was kann ich tun?

Tausend Dank <3
Lisa
Bilder über SOS Ficus Belize stirbt von Do 24 Jan, 2019 13:57 Uhr
d2e3b677-2c67-477b-a976-8af878eee6c2.JPG
Ficus vor dem Kauf (Anzeigenbild)
Bildschirmfoto 2019-01-24 um 12.56.06.png
Ficus aktuell
Bildschirmfoto 2019-01-24 um 12.56.02.png
Ficus aktuell
Bildschirmfoto 2019-01-24 um 12.57.07.png
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 119
Registriert: Di 16 Okt, 2018 22:53
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: SOS Ficus Belize stirbtDo 24 Jan, 2019 16:07
Also, ich habe die gleiche Pflanze in meiner Wohnung stehen, und eigentlich ist das Ding ziemlich robust gegen Wärme/Kälte und Feuchtigkeit/Trockenheit. Ältere Blätter werden in der Regel auch zuerst gelblich bevor sie dann abfallen. Könnte es sein dass der Vorbesitzer die Pflanze vor dem Verkauf noch unsachgemäß (wurzelbeschädigend) umgetopft hat, vielleicht in einen kleineren Plastiktopf? Oder war sie beim Transport einmal der winterlichen Kälte ausgesetzt? Die Gefahr dass die Pflanze komplett eingeht sehe ich aber im Moment bei deiner Pflanze nicht.
Bilder über SOS Ficus Belize stirbt von Do 24 Jan, 2019 16:07 Uhr
gummibaum.jpg
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2289
Bilder: 31
Registriert: Mi 17 Okt, 2012 14:59
Geschlecht: männlich
Renommee: 38
Blüten: 6164
BeitragRe: SOS Ficus Belize stirbtDo 24 Jan, 2019 18:35
Hallo

Was heißt: 'nicht komplett dunkel'?

Transport wurde schon angesprochen

Beim gießen besser nach der 'weniger ist mehr'-Regel, sprich erst wenn das Substrat trocken ist. Gleichzeitig darauf achten, dass das Gießwasser auch von dem Substrat aufgenommen wird und nicht nur daran vorbei läuft

Gruß, CL
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2817
Registriert: Mo 16 Nov, 2009 15:18
Wohnort: Wuppertal
Geschlecht: männlich
Renommee: 25
Blüten: 250
BeitragRe: SOS Ficus Belize stirbtDo 24 Jan, 2019 19:15
Hi.
Ich denke wieder mal, dass der zu dunkel steht. Faustregel: Maximal 1 m vom Fenster entfernt ist noch möglich.
Azubi
Azubi
Beiträge: 2
Registriert: Do 24 Jan, 2019 13:26
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: SOS Ficus Belize stirbtMo 28 Jan, 2019 17:47
Danke für eure Antworten:

-Beim Transport stand sie für ca. 20 Minuten im Transporter (draußen war es tatsächlich ziemlich kalt)
-der Topf scheint schon länger der gleiche zu sein ist aber wirklich etwas klein und aus Plastik (siehe Bild oben) -> umtopfen?
-nicht komplett dunkel bedeutet ca. 2 Meter vom Fenster (näher geht aufgrund der Möbel nicht)
-Giessen versuche ich wirklich nur 1x die Woche ein halbes Trinkglas
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2817
Registriert: Mo 16 Nov, 2009 15:18
Wohnort: Wuppertal
Geschlecht: männlich
Renommee: 25
Blüten: 250
BeitragRe: SOS Ficus Belize stirbtMo 28 Jan, 2019 18:22
Hi,

lisamarias hat geschrieben:nicht komplett dunkel bedeutet ca. 2 Meter vom Fenster (näher geht aufgrund der Möbel nicht)

dann wirst du an der Pflanze nicht allzu lange Freude haben, denn das ist zu dunkel. Z.B. auf Teneriffa stehen die als Schattespender in der prallen Sonne, da sind mindestens 100.000 lux. An deinem Standort sind geschätzt 300-800 lux. Unter 2000 lux geht es auf Dauer kaum. Kannst mit dem Smartphone (-> Luxmeter App) mal nachmessen.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 5333
Bilder: 68
Registriert: So 07 Okt, 2007 14:56
Wohnort: Lütjensee
Blog: Blog lesen (26)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragRe: SOS Ficus Belize stirbtMo 28 Jan, 2019 18:53
Moin.
Außerdem erscheint mir ein halbes Trinkglas etwas wenig, wobei man aufgrund von Bildern sich nicht richtig ein Bild von der Größe des Topfes machen kann.
Ich gieße meine Pflanzen auch einmal pro Woche, aber halt nach Gefühl, deswegen kann ich Dir jetzt nicht so richtig nen Tipp geben, wieviel Du gießen solltest.
Ich würde an Deiner Stelle mehr gießen, und dann erst wieder, wenn die Erde abgetrocknet ist. Es hängt ja auch davon ab, wie warm es in dem Raum ist, wo der Topf steht.

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Mein Ficus stirbt Hilfe von Chris_Pazifist, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 12 Antworten

12

5142

So 14 Jan, 2007 16:11

von Junie Neuester Beitrag

Hilfe mein Ficus stirbt! von Vicky, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 20 Antworten

1, 2

20

5666

Mi 18 Feb, 2009 21:51

von manuu29 Neuester Beitrag

Ficus hat weiße Flecken, stirbt ab von Roko Johin, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

1335

Mi 02 Okt, 2013 10:56

von Roko Johin Neuester Beitrag

Verzweifelt - Stirbt mein alter Ficus Benjamini? von Pat, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

4292

Mo 08 Jun, 2009 22:10

von munzel Neuester Beitrag

Gummibaum (Ficus Elastica) stirbt. Äste vertrocknen von floo, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

849

So 05 Jun, 2016 18:33

von Carl-Ludovique Neuester Beitrag

Ficus stirbt, Blätter bekommen helle Stellen und fallen ab von chans, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

3004

Di 16 Mär, 2010 17:25

von chans Neuester Beitrag

Welchen Ficus habe ich hier?-Ficus microcarpa 'Ginseng' von reiser81, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 7 Antworten

7

3698

Mi 07 Sep, 2011 19:37

von reiser81 Neuester Beitrag

Kennt jemand diese Ficus Art?Ficus microcarpa 'Ginseng' von Dattelpalme, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

514

Sa 01 Aug, 2015 13:09

von susi75 Neuester Beitrag

Welcher Ficus elastica? - Ficus elasticoides De Wildeman von jjs, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

3243

Di 26 Jun, 2007 14:10

von jjs Neuester Beitrag

Findel-Ficus, aber welcher? Ficus binnendijkii von Nele, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 9 Antworten

9

3467

So 09 Dez, 2007 14:49

von Rose23611 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema SOS Ficus Belize stirbt - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu SOS Ficus Belize stirbt dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der stirbt im Preisvergleich noch billiger anbietet.