Sind das wirklich diese Musas? - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche
aussaatwettbewerb

Sind das wirklich diese Musas?

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1033
Bilder: 1
Registriert: Sa 01 Sep, 2007 15:33
Wohnort: Göttingen 150m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSind das wirklich diese Musas?Fr 21 Sep, 2007 21:46
Hallöchen...
Ich hab mir heute 2 bananen pflanzen gekauft....
Die eine wurde mir verkauft als
Musa ensete und die andere als musa maurelii.
Sind das die richtigen namen oder nur ddie baumarkt-namen?
Könnt ihr mir sonst noch i-was über die erzählen
:?:
Würde mich freuen über pflege anleitung...
Dürfen die auch im sommer nach draußen??? :?

Freue mich auf eure antworten blablabla :mrgreen:

LG :D
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1033
Bilder: 1
Registriert: Sa 01 Sep, 2007 15:33
Wohnort: Göttingen 150m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 21 Sep, 2007 22:08
Bins nochmal...
Ich wollte noch fragen ob ich bei der musa enste mit 4.90? und bei der maurelii mit 12.99? ein schnäppchen gemacht habe?

LG
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 42940
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 63
Blüten: 11452
BeitragFr 21 Sep, 2007 23:29
hallo

und wenn du jetzt noch fotos von den pflanzen machst, kann man bestimmt helfen :wink: :-#=
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1542
Registriert: Di 21 Aug, 2007 10:36
Wohnort: Im Norden Deutschlands
Renommee: 0
Blüten: 0
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1542
Registriert: Di 21 Aug, 2007 10:36
Wohnort: Im Norden Deutschlands
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 22 Sep, 2007 9:26
Hallo,

ach ja, was ich noch vergessen hatte. Eine Maurelli hat rote Blätter. Deine dann ja sicher auch. Du solltest sie im Frühjahr dann an die Sonne gewöhnen und dann ab mit ihr nach draußen. Je mehr Sonne sie dann bekommt umso schöner wird sie.

Preise sind OK

Gruß Karin65
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1033
Bilder: 1
Registriert: Sa 01 Sep, 2007 15:33
Wohnort: Göttingen 150m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 22 Sep, 2007 15:05
Könntest du mir vllt was genaueres über die ensetes musas und musellas erzählen?

Hier die pics:
:mrgreen:
Bilder über Sind das wirklich diese Musas? von Sa 22 Sep, 2007 15:05 Uhr
P8170444.JPG
P8170445.JPG
P8170446.JPG
P8170447.JPG
Zuletzt geändert von Fabi am Sa 22 Sep, 2007 15:24, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1033
Bilder: 1
Registriert: Sa 01 Sep, 2007 15:33
Wohnort: Göttingen 150m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 22 Sep, 2007 15:06
Ohhh sry
wegen dem ersten pic ....ist falsch
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 20:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 22 Sep, 2007 15:21
Dann editier doch, geht mit dem gelben Stift :wink:
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1033
Bilder: 1
Registriert: Sa 01 Sep, 2007 15:33
Wohnort: Göttingen 150m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 22 Sep, 2007 15:24
Danke für den tipp... :mrgreen:
Mann lernt immer dazu :D

Lg
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 20:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 22 Sep, 2007 15:26
Sonst immer fragen, ich habe letzte Woche auch neue Sachen hier im Forum gefunden, die kannte ich auch nicht :lol:
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1033
Bilder: 1
Registriert: Sa 01 Sep, 2007 15:33
Wohnort: Göttingen 150m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 22 Sep, 2007 15:29
@karin65:
Die sieht echt super aus...
WEnn ich das richtig verstanden habe dann ist nur die maurelii rot die die du hast ist also eine normale?!Oder :?:
Wie lange hat das denn gadauert bis die so groß wurde???
Und was für hübsche bananen sind das im hintergrund? :o

Sind ja alle sooooo schön ...Ich brauche ein monster-gewächshaus für alle ensetes musellas musas agaven palmen palmfarne..........................Und alle meine anderen lieblingspflänzchen! :mrgreen:

LLLG
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 948
Bilder: 31
Registriert: Do 23 Nov, 2006 18:29
Wohnort: Löhne USDA Zone 7a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 22 Sep, 2007 15:33
Hallo,

Bei der kleinen muss ich dich leider enttäuschen! :(
Das ist eine normale Musa acuminata `(Super?)Dwarf Cavendish´
Der Preis ist aber durchaus ok.

LG
Julian
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1033
Bilder: 1
Registriert: Sa 01 Sep, 2007 15:33
Wohnort: Göttingen 150m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 22 Sep, 2007 15:33
Und noch mehr fragen! :mrgreen: :
Kann man die auch zurückschneideden also den stamm?
Bekommt die maurelii auch seitentriebe?


Sry hast ja geschrieben wie lange es gedauert hat bis sie so groß wurde...Dazu kann ich nur sagen:
WOOOOW So schnell

LG
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1033
Bilder: 1
Registriert: Sa 01 Sep, 2007 15:33
Wohnort: Göttingen 150m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 22 Sep, 2007 15:42
Und schon wieder ne frage:
Auf einer seite hab ich gelesen:
Die Ensete ventricosum"Maurellii" ist eine Pracht für jeden Garten.
Im Sommer kann sie im Garten ausgepflanzt oder im Kübel gehalten werden.

Kann man sie echt auspflanzen?Könnte man sie dann im winter auch ganz abschneiden und nur das rhizom aus der erde nehmen und im keller bis zum frühjahr lagern?

LG
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1542
Registriert: Di 21 Aug, 2007 10:36
Wohnort: Im Norden Deutschlands
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 23 Sep, 2007 8:51
Nein Agaven freak,

man darf sie nicht abschneiden. Dann ist sie hinüber.
Ja klar kannst du sie auspflanzen. Das habe ich ja auch gemacht. Sie muß nur im winter wieder ins Haus oder an einem anderen ort, wo es definitiv nicht friert und es so um die 12° grad bleibt.
Die auf den Bildern von mir ist eine Ensete ventricosum. Eine kleine Maurelli habe ich auch noch. Die steht aber im Haus auf der Fensterbank. Die habe ich erst letzte Woche bekommen. Da braucht sie nun nicht mehr nach draußen. Die andere kommt auch bald rein. Sie wächst ja noch ein wenig. Aber wenn es bald kälter wird... Na ja, ich habe noch ne leer stehende Wohnung. Da habe ich Platz und da kommen die anderen nicht Winterfesten Bananen dann auch rein.

Aber wie gesagt, abschneiden darf man sie nicht!! Da mußte dann schon einen Platz im Winter finden. Ach ja, Julian hat es ja schon geschrieben, deine Kleine ist keine ensete. Ist wohl wirklich eher eine Cavendish Hybride.

Gruß Karin65
Nächste

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Welche Musas sind das? von Sprössling, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 0 Antworten

0

329

Di 13 Jan, 2015 12:45

von Sprössling Neuester Beitrag

Sind meine Musas noch frisch genug zum keimen ? von Exotic-Lady, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 5 Antworten

5

1160

Fr 25 Jan, 2008 22:44

von SchwarzeLilie Neuester Beitrag

Sind das wirklich Hängepetunien??? von Canis, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 11 Antworten

11

681

Do 09 Mai, 2019 18:08

von Canis Neuester Beitrag

Sind das wirklich Kiwipflanzen? Pitahaya von Sebbo733, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

1466

Do 06 Aug, 2009 17:36

von cosi229 Neuester Beitrag

Spinnmilben-Wie gefählich sind sie wirklich? von Marc Musa, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

1379

So 18 Sep, 2011 16:50

von Yggi Neuester Beitrag

Sind das wirklich Keimlinge vom Schwiegermutterstuhl? von AbiesKoreana, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

606

So 26 Jan, 2014 10:20

von Hortus 1 Neuester Beitrag

Welche Pflanzen sind WIRKLICH winterhart? von Mirjam, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 6 Antworten

6

3553

Fr 13 Jun, 2008 8:21

von cat Neuester Beitrag

Deutschlands wilde Wölfe - wie sie wirklich sind von GinkgoWolf, aus dem Bereich Dokumentationen und Berichte in den Medien mit 3 Antworten

3

5000

Mi 16 Mai, 2012 21:21

von Swenja2008 Neuester Beitrag

Weiß wirklich niemand was dies für Pflanzen sind? von Uschi.Gans, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 0 Antworten

0

970

Di 09 Aug, 2011 10:10

von Uschi.Gans Neuester Beitrag

Wie heißt diese "Legoblume" wirklich? Lantana von marco, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 7 Antworten

7

1482

Sa 24 Jan, 2009 20:12

von marco Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Sind das wirklich diese Musas? - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Sind das wirklich diese Musas? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der musas im Preisvergleich noch billiger anbietet.