Selbstgezogene Zitruspflanze - wann wieder schneiden? - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln

Selbstgezogene Zitruspflanze - wann wieder schneiden?

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Azubi
Azubi
Beiträge: 26
Registriert: Di 07 Sep, 2010 20:57
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo,

ich habe meinen Zitronenbaum vor ca. 3 Jahren aus einem Kern selbst gezogen (oder wars eine Mandarine - also ein Mandarinenbaum??). Und ich würde aus ihm wahnsinnig gerne einen buschingen Zitrusbaum machen.

Er wuchs 2 Jahre NUR nach oben - einfach nur ein Stamm. Links und rechts ein paar Blätter.

Vor einem dreiviertel Jahr hab ich ihn einfach oben abgeschnitten. Dann trieb er seitlich aus (lediglich ein Trieb) und wuchs wieder NUR nach oben.

Das lag vermutlich am Standort (er bekam nämlich nur von oben Licht). Jetzt steht er in einem Ostzimmer und der Raum ist recht hell - die Pflanze bekommt nun von früh bis nachmittag reichlich Licht ab.

Ich hab ihn vor ca. 2 Monaten wieder einfach oben abgeschnitten und siehe da: es sprossen endlich zwei neue Triebe. Er ist nun ca. 70 cm hoch.

Nun meine Frage: wann soll ich die 2 Seitentriebe wieder kappen, dass sie sich noch mehr verzweigen? Soll ich ihn erst mal eine Weile so wachsen lassen und erst in einem halben Jahr o.ä. wieder schneiden?? Oder habe ich die Seitentriebe schon wieder zu lang wachsen lassen und ein Schnitt ist bereits überfällig??

Ich wäre über ein paar hilfreiche Tipps sehr dankbar :)

Ach ja, die Versuche aus den Triebspitzen Stecklinge zu ziehen sind zum 2. Mal kläglich gescheitert. 2 Monate schaffen sies und dann trocknen sie einfach aus :(
Bilder über Selbstgezogene Zitruspflanze - wann wieder schneiden? von Fr 24 Sep, 2010 23:15 Uhr
Zitrus.jpg
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 569
Registriert: Fr 04 Apr, 2008 16:10
Wohnort: Basel CH USDA 8a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 24 Sep, 2010 23:37
hallo
wie du bereits weisst, macht die citrus (könnte schon zitrone sein...) bei viel licht auch mehr triebe. würde desswegen damit bis frühjahr warten, und die pflanze dann an einem vollsonnigen platz treiben lassen. ob man 10 oder 20cm des seitentriebs lässt ist geschmackssache.
Azubi
Azubi
Beiträge: 26
Registriert: Di 07 Sep, 2010 20:57
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 25 Sep, 2010 23:56
Ok, vielen Dank für den Tipp. Dann werde ich mich wohl bis zum Frühjahr gedulden. Momentan wächst sie eh nur noch langsam, da die Lichtverhältnisse doch schon etwas schlechter werden. Hoffe, es wird noch mal ein toller Busch aus meinem Pflänzchen :)
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 42793
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 61
Blüten: 11432
BeitragSo 26 Sep, 2010 0:03
hallo

wenn du ihr im frühjahr noch einen grösseren topf gibts, sollte es schon was werden :wink:

:-k steht die im übertopf mit folie drin, kann das wasser ablaufen :-k
Benutzeravatar
Nebet Wadjet
Nebet Wadjet
Beiträge: 21496
Bilder: 26
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 10:28
Wohnort: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Blog: Blog lesen (21)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 48
Blüten: 64609
BeitragSo 26 Sep, 2010 10:02
Und stell sie ab Frühjahr bitte nach draußen. Citrus sind keine Pflanzen für drinnen, die brauchen frische Luft und viel Sonne. Dann wirst du zusehen können, wie sie wächst. :wink:
Azubi
Azubi
Beiträge: 26
Registriert: Di 07 Sep, 2010 20:57
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 26 Sep, 2010 11:42
Vielen Dank für die Tipps :) Hab sie im Sommer nur stundenweise nach draussen gestellt, da ich Angst hatte, dass sie abbricht (sieht so windig aus), wenn mal ein stäkerer Wind geht oder meine Katzen vorbeifetzen ;) Soll ich sie im Frühjahr (wenn die Temperaturen auch nachts angemessen sind) auch nachts draußen stehen lassen? Also die ganze Zeit? Und in einen größeren Topf pflanz ich sie dann auch. Dachte der ist groß genug für sie. Der "Stamm" ist ja nur ca. 7mm dick.

Und ja, das Wasser kann ohne Probleme abfließen :) Sie steht in einem Kunsstoff-"Untertopf" mit Löcher. Der Übertopf sieht nur bißchen doof aus.
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 42793
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 61
Blüten: 11432
BeitragSo 26 Sep, 2010 12:13
hallo

die kann im sommer auch über nacht draussen stehen bleiben, meine stehen jetzt noch draussen
ich stelle sie nach den eisheiligen Bilder und Fotos zu eisheiligen bei Google. und hole sie (wenn ich es schaffe) vor dem ersten frost wieder rein :wink:

und durch die windbewegung wird sich auch der stamm festigen, du kannst sie ja auch noch an dem stäbchen lassen :wink:

die topfgrösse richtet sich nicht nach der dicke des stamms, sondern nach der wurzelmasse :wink:

und hier

http://green-24.de/forum/ftopic57903.html

kannst du dich ja mal durchlesen :mrgreen:
Azubi
Azubi
Beiträge: 26
Registriert: Di 07 Sep, 2010 20:57
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 26 Sep, 2010 21:27
hmm ok, wie groß die wurzeln sind weiß ich wirklich nicht :) aber im frühjahr wird auf jeden fall fleißig umgetopft. danke für den link, stehen viele interessante sachen drin :)

ja, die eisheiligen warte ich mit balkonpflanzen auch immer ab. naja, da kann ich jetzt lange warten, bis mein zitrusbäumchen wieder in die freiheit darf ;)

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Wann Heben schneiden? von tobi, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 4 Antworten

4

7481

Di 28 Mär, 2006 17:47

von Gast Neuester Beitrag

Zierlauch, wann schneiden von Gast, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

7537

So 27 Mai, 2007 10:16

von stella_riamedia Neuester Beitrag

Winterschneeball - wann und wie schneiden? von Bettina, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

11394

Sa 15 Sep, 2007 13:29

von Jondalar Neuester Beitrag

Laubbäume schneiden - wann ? von 8er-moni, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

5725

Do 06 Sep, 2007 18:53

von 8er-moni Neuester Beitrag

Korallenbäumchen - wann und wie schneiden ? von schafraberg, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 3 Antworten

3

6012

So 04 Nov, 2007 17:50

von Roadrunner Neuester Beitrag

Lebkuchenbaum, wann schneiden? von Indigooblau, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 8 Antworten

8

5423

Fr 10 Okt, 2008 20:19

von exoticfan Neuester Beitrag

Schmetterlingsflieder schneiden - Wie? Wann? von vulpecula, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 1 Antworten

1

4278

Mi 14 Jan, 2009 14:44

von Mara23 Neuester Beitrag

Apfelbaum schneiden, wann und wie ? von Gast, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 1 Antworten

1

5814

Sa 14 Nov, 2009 10:53

von Mel Neuester Beitrag

Ligusterhecke wann schneiden? von Gast, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 1 Antworten

1

10205

So 28 Feb, 2010 16:09

von tartan Neuester Beitrag

Buchsbäume schneiden..wie und wann? von gartenfee31, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 8 Antworten

8

4946

Fr 29 Apr, 2011 9:53

von gartenfee31 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Selbstgezogene Zitruspflanze - wann wieder schneiden? - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Selbstgezogene Zitruspflanze - wann wieder schneiden? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der schneiden im Preisvergleich noch billiger anbietet.