Schädlingsbestimmung - Bitte dringend um Hilfe (mit Photos) - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Schädlingsbestimmung - Bitte dringend um Hilfe (mit Photos)

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: So 10 Jun, 2007 8:50
Renommee: 0
Blüten: 0
kann mir bitte jemand sagen was das für eine Fliege/Käfer ist:

http://dopefly.fortunecity.de/CIMG0006.JPG
http://dopefly.fortunecity.de/CIMG0007.JPG

Ich tippe auf eine Zikade o.Ä. Habe aber keine Ahnung. Kann mir bitte jemand sagen was das ist? Und evtl. auch was man dagegen tun kann?

Der Schädling tritt in großen Gruppen auf (mehere hundert), ist ca. 10-15mm lang (als Größenvergleich dient ein Bierverschluss), hat sechs Beine und Flügel.

Über Hilfe wäre ich mehr als dankbar...
Bilder über Schädlingsbestimmung - Bitte dringend um Hilfe (mit Photos) von So 10 Jun, 2007 8:59 Uhr
CIMG0006.JPG
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 43188
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 12:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 67
Blüten: 11492
BeitragSo 10 Jun, 2007 9:32
hallo amigomortoo

herzlich willkommen :wink:

unter den links kann ich leider keine fotos sehen :-k

stell die doch bitte in deinen beitrag rein :wink:

wie ne zikade sehen die nicht aus

http://de.wikipedia.org/wiki/Zikaden
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3811
Bilder: 27
Registriert: Sa 18 Jun, 2005 10:56
Wohnort: stuttgart
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 10 Jun, 2007 11:28
hallo amigomorto,

also so im profil gesehen lässt sich nur sagen, dass es ein insekt ist :wink:
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 270
Registriert: Do 01 Feb, 2007 21:11
Wohnort: Dettelbach/Unterfranken
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 10 Jun, 2007 13:28
Es sieht wie wir Bayern/Franken so schön sagen nach einer Bremse aus, oder täusche ich mich?
Der Lateiner bezeichnet sie als Tabanus bromius.
Gehe doch mal zu Tante Google oder Wikipedia und Versuch es mit diesem Begriff,
dieser gibt dir Hinweise zu deinem Blutsauger.
Ich hoffe ich habe mich nicht getäuscht, denn diese gibt es bei uns häufig, gerade an gewässern, Flüßen...


Mfg

www.garteneidechse.de
OfflineAce
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1337
Bilder: 102
Registriert: Mi 28 Mär, 2007 18:41
Wohnort: Halle (Saale)
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 10 Jun, 2007 14:37
Also, diese Bremsen sind furchtbar!

Sie werden von nasser Haut nur so angezogen... und wie die Biester beißen... :shock:
Aber das sieht mir nicht nach einer Bremse aus...


Aber SO ein Insekt hab ich noch nie gesehen... sicher, dass es ein Schädling oder dergleichen ist?

lg,
Ace
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 43188
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 12:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 67
Blüten: 11492
BeitragSo 10 Jun, 2007 16:00
hallo

ne bremse ist das nicht :wink:

http://de.wikipedia.org/wiki/Bremsen
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 6:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 10 Jun, 2007 16:26
Der Kopf gleicht dem einer Ameise . Der Körper nicht , habe eben mein Buch gewälzt konnte aber kein Insekt finden , welches dem in irgend einer Form glich . Man müßte mal die Rückseite sehen können , schade das sie so tot ist . Wer weiß wie lange schon , kann das aussehen ja auch ein wenig verändern .
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: So 10 Jun, 2007 8:50
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 10 Jun, 2007 19:29
Danke schon mal für die schnellen Antworten. Ne Bremse ist das definitif nicht. Mit diesen Bastarden kenn ich mich aus. :? Ich werd mal versuchen von der Rückseite von dem Insekt noch ein photo reinzustellen.

PS: als ich das photo gemacht habe, hat das Insekt noch gelebt - war nur etwas benommen...

Falls sonst noch jemand nen Tipp hätte was das ist wär ich sehr dankbar...
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 6:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 10 Jun, 2007 19:43
Wie ist es denn gestorben ??? Hatte das Bier was damit zu tun???? :shock:
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: So 10 Jun, 2007 8:50
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 11 Jun, 2007 17:08
nein, es ist natürlichen todes gestorben. in einem einmachglas ;-) hab aber immer noch das problem dass ich nicht weis was das für eine art ist???

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

DRINGEND bitte HILFE von Ute, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 30 Antworten

1, 2, 3

30

3696

Mi 30 Jul, 2008 10:16

von Ute Neuester Beitrag

BITTE dringend hilfe !! RETTUNG --> Dieffenbachia!! von neala, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 11 Antworten

11

10421

Fr 08 Feb, 2008 0:44

von Comtessa Neuester Beitrag

Brauch dringend HILFE bitte! BLUETOOTH und W-LAN von Ute, aus dem Bereich Aus aller Welt & Off Topic mit 45 Antworten

1, 2, 3, 4

45

9210

So 16 Nov, 2008 20:11

von Ute Neuester Beitrag

Falsches Substrat? Bitte dringend um Hilfe!! von Florella, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

1415

Mo 26 Jul, 2010 11:10

von ZiFron Neuester Beitrag

Pflanze erfroren???? Bitte dringend um Hilfe von moonchild22, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 13 Antworten

13

6618

Mi 30 Jan, 2013 16:35

von horreum Neuester Beitrag

bitte dringend um hilfe, bei der rettung meiner banane!! von Gast, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 5 Antworten

5

1596

Do 16 Okt, 2008 15:50

von m_hofmann2001 Neuester Beitrag

Schwarze Käfer auf Paprikapflanzen - bitte dringend um Hilfe von Eichhörnchen, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 12 Antworten

12

9999

Do 28 Jun, 2012 22:11

von Eichhörnchen Neuester Beitrag

Aloe arborescens??? Bitte um Hilfe! Dringend! Danke! von laura1988, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 12 Antworten

12

6112

Sa 01 Sep, 2012 17:00

von Nuwa Neuester Beitrag

Bitte dringend um Hilfe - Lebensbäume sterben (Bilder) von Marnix, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

1310

So 22 Mai, 2016 8:47

von dnalor Neuester Beitrag

Pachira-Stamm-> Schimmel?! Faul?!Bitte dringend um Hilfe! von Ulala, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 0 Antworten

0

810

Mi 10 Sep, 2014 16:57

von Ulala Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

Beachte auch zum Thema Schädlingsbestimmung - Bitte dringend um Hilfe (mit Photos) - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Schädlingsbestimmung - Bitte dringend um Hilfe (mit Photos) dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der photos im Preisvergleich noch billiger anbietet.