Samengewinnung bei Gespensterpflanze - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

Samengewinnung bei Gespensterpflanze

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
OfflineEliza
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo, ich habe eine Gespensterpflanze, die Samen trägt. Wie und wann kann ich diese Samen verwenden? Würde mich über einen Tipp freuen.
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 27 Nov, 2006 18:35
Hallo Eliza!

Also hier im Forum sind alle furchtbar neugierig (ich besonders :mrgreen: )...bitte,bitte, kannst Du uns ein Foto zeigen :oops:

Laß sie lange genug dran, am besten ist es, wenn sie von alleine aufplatzen o.ä.

LG
Mel :-#-
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2643
Bilder: 21
Registriert: Mi 13 Sep, 2006 15:14
Wohnort: Fürth
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 27 Nov, 2006 18:41
Hallo Eliza,

na da bin ich aber platt. Ich hab schon den 2. Versuch zur Aussaat gestartet und bei mir keimt nichtmal was.

Gratuliere dir zum Erfolg und hoffe du zeigst uns hier mal ein Foto von deiner Gespensterpflanze.

Ich würde sie auch so lange wie möglich an der Pflanze lassen. Bin schon total gespannt wie die aussehen so an der Pflanze. Wenn du hier über den Buttom Suchen gehst findest du viele unserer Versuche und Erfahrungen mit der Gespensterpflanze. Das wird dir bestimmt viele Fragen beantworten.

Danke und Liebe Grüße

Juliana
OfflineEliza
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragGespensterpflanze mit SamenkapselnSo 03 Dez, 2006 11:10
Hier die Fotos. Der Samen auf dem 3. Foto hat sich in den letzten Tagen so verändert. Ist das gut oder schlecht? Insgesamt hat die Pflanze 5 Kapseln... Freue mich über Tipps.

Schönen 1. Advent

Eliza
Bilder über Samengewinnung bei Gespensterpflanze von So 03 Dez, 2006 11:10 Uhr
Samen2Dez06.JPG
GespensterpflanzeDez06.JPG
Samen1Dez0b.JPG
tysja cuffese
tysja cuffese
Beiträge: 13881
Bilder: 17
Registriert: So 20 Aug, 2006 19:04
Wohnort: Nordthüringen
Renommee: 3
Blüten: 33196
BeitragSo 03 Dez, 2006 11:42
Was mich brennend interessiert ist, wie alt ist die blühende Gespensterpflanze? Hast Du sie groß gekauft oder aus Samen gezogen?
tysja cuffese
tysja cuffese
Beiträge: 13881
Bilder: 17
Registriert: So 20 Aug, 2006 19:04
Wohnort: Nordthüringen
Renommee: 3
Blüten: 33196
BeitragSo 03 Dez, 2006 11:44
Ich habe mir die Fotos noch mal angeschaut, ich würde die Kapseln noch dranlassen. Auf mich wirken sie irgendwie unreif.
OfflineEliza
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 03 Dez, 2006 12:38
Ich habe die Pflanze geschenkt bekommen im Herbst letzten Jahres als Topfpflanze aus einer Gärtnerei. Wie alt sie also tatsächlich ist, kann ich nicht sagen. Im letzten Winter dachte ich schon, dass ich sie nicht durchbringe, dann habe ich sie umgetopft und - mickrig wie sie war im Sommer auf die Terrasse gestellt und innerhalb von wenigen Wochen ist sie quasi auferstanden, aber wie! Geblüht ohne Ende und hat diese Samenkapseln gebildet. Was sie total gepuscht hat war dann noch der Zitrusdünger. Sie hatte trotz hellem Standort ziemlich gelbe Blätter und meine Blumenhändlerin im Ort meinte, dass das dann wahrscheinlich Eisenmangel wäre - soll es mit Zitrusdünger versuchen und das Ergebnis ist super gewesen. Wir sind mittlerweile umgezogen und jetzt bin ich gespannt, wie es ihr an dem neuen Standort und über den Winter gehen wird. Was ich gemerkt habe ist, dass man sie unbedingt mit Wasser besprühen muss in der Heizungsperiode und wenn sie drinnen ist. Auf jeden Fall ist es eine aufregende Pflanze mit immer neuen Überraschungen...
tysja cuffese
tysja cuffese
Beiträge: 13881
Bilder: 17
Registriert: So 20 Aug, 2006 19:04
Wohnort: Nordthüringen
Renommee: 3
Blüten: 33196
BeitragSo 03 Dez, 2006 14:42
Hier versuchen ja Viele, sie aus Samen zu ziehen, das ist nicht ganz einfach und ich hatte Glück. Ich glaube, die Samen kannst Du gut tauschen.
Meine ist noch winzig gegen Deine, aber ich hoffe. Jeder der eine hat, fragt sich, ab wann sie blühen und nun hatte ich auf Dich gehofft. Aber so bleibt die Spannung erhalten. Du hast ja wirklich eine tolle Pflanze. Ich drücke Dir die Daumen und hoffe, Du sagt immer mal Bescheid, was aus Deinen Samen geworden ist.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2643
Bilder: 21
Registriert: Mi 13 Sep, 2006 15:14
Wohnort: Fürth
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 03 Dez, 2006 17:27
Hallo Eliza,

also jetzt bin ich echt sprachlos. Super schön deine Gespensterpflanze und ich bin mir sicher so eine hätten hier gerne viele von uns.

Danke für die schönen Bilder und die Aufmunterung.
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 568
Bilder: 18
Registriert: Di 12 Sep, 2006 14:50
Wohnort: Nähe Ludwigsburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 04 Dez, 2006 17:04
Endlich mal jemanden, der ne richtige Pflanze hat und den man fragen kann :wink:

Wie steht die Pflanze bei dir? Ich meine lichtmäßig? Die einen meinen, die soll hell stehen, die anderen sagen, die braucht nicht soo viel Licht. :( Und wie schnell wächst die nun wirklich?

Hab' meine 5 Mon. alte 10-cm-Pflanze :roll: zwar in der Nähe vom Fenster, aber trotzdem etwas duster stehen, weil da die Dachschräge ist.
Hatte sie auch schon direkt am Fenster, das hat aber auch nix gebracht. Wohin mit dem Teil, daß sie endlich mal wächst?

Gedüngt hab' ich sie auch schon, allerdings mit Orchi-Dünger, der da grad rumstand. Zitrus hab ich keine. Hat 1 Blatt gebracht :(

Die Pflanze bringt mich noch zum Verzweifeln.... :roll:

Trotzdem, Glückwunsch zu dieser tollen Pflanze!
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 697
Bilder: 7
Registriert: Mi 15 Nov, 2006 11:44
Wohnort: Erlangen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 12 Dez, 2006 11:40
Hallo Eliza,

hat sich bei den Samenkapseln was getan? Bin neugierig, ob sie schon aufgeplatzt sind.
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Do 14 Dez, 2006 13:28
Wohnort: München
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragStandortfrageDo 14 Dez, 2006 13:47
Wie steht die Pflanze bei dir? Ich meine lichtmäßig? Die einen meinen, die soll hell stehen, die anderen sagen, die braucht nicht soo viel Licht. :(

Wohin mit dem Teil, daß sie endlich mal wächst?


Hallo swing4!

Ich bin der Freund von Eliza und habe gerade zufällig ins Forum geguckt. Also zu deinen Fragen:
Bei uns steht die Pflanze im Schlafzimmer,auf der gegenüberliegenden Seite vom Fenster. Das Fenster geht Richtung Ost/Süd-Ost. Da bekommt sie momentan kein direktes Sonnenlicht, allerdings kann man sie ab Mai wirklich problemlos rausstellen, insofern man einen Garten oder Balkon hat. Mein Eindruck ist, dass es Ihr im Süden bzw. Süd-Osten am Besten gefällt. Wir hatten sie vorher im Nordostteil der Wohnung, da ging's ihr gar nicht gut.
Auf jeden Fall regelmässig mit Wasser besprühen, morgens und abends, das gefällt ihr :D


Und wie schnell wächst die nun wirklich?

Sie wächst unglaublich schnell, man kann ihr schon fast dabei zuschauen, wenn sie es nicht immer nur heimlich tun würde, nämlich nachts. Dann öffnet sie auch ihre Blüten :)..sie steht bei uns in der Nähe eines Vorhangs und einmal hatte sich doch glatt über Nacht eine Ranke um den Vorhang geschlängelt!

Sie wächst allerdings nicht gleichmässig, sondern hat da ihren ganz eigenen Willen. Sie erkundet ihre Umgebung und wächst dorthin, wo es interessant für sie ist..
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Do 14 Dez, 2006 13:28
Wohnort: München
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 14 Dez, 2006 13:50
Papillon hat geschrieben:Hallo Eliza,

hat sich bei den Samenkapseln was getan? Bin neugierig, ob sie schon aufgeplatzt sind.



Hallo Papillon,

eine Kapsel ist schon ganz aufgeplatzt und wir haben die Samen geerntet. Die zweite hat ebenfalls begonnen, sich zu öffnen.
Meine Freundin wird sicher bald Fotos reinstellen von den Kapseln und den Samen..

Bis bald,
Vishnu
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2643
Bilder: 21
Registriert: Mi 13 Sep, 2006 15:14
Wohnort: Fürth
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 14 Dez, 2006 14:32
Bin schon so gespannt auf die neuen Bilder....

Danke schonmal in voraus.
tysja cuffese
tysja cuffese
Beiträge: 13881
Bilder: 17
Registriert: So 20 Aug, 2006 19:04
Wohnort: Nordthüringen
Renommee: 3
Blüten: 33196
BeitragDo 14 Dez, 2006 20:42
Wieviele PMs habt Ihr denn schon, wegen den Samen. Die sind ja wirklich frisch und vielleicht ist der Keimerfolg da größer.
Übrigens, jetzt wo Ihr es sagt, sie wächst wirklich heimlich und immer dahin, wo man sie eigentlich nicht möchte.
Nächste

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Bergpalme + Samengewinnung von feigenblatt, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 18 Antworten

1, 2

18

7108

Fr 14 Dez, 2007 2:18

von Scary-Mary Neuester Beitrag

Christrose - Samengewinnung, wie? von Filderboden, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

954

Mo 20 Mai, 2013 15:38

von Filderboden Neuester Beitrag

Samengewinnung bei einjährigen Kräutern? von Christine, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 5 Antworten

5

2187

Sa 23 Jun, 2007 8:10

von Christine Neuester Beitrag

Woher bekommt man Kakaoschoten, für die Samengewinnung? von leongoldier, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 5 Antworten

5

5570

Do 07 Feb, 2019 11:21

von DasNavigon Neuester Beitrag

Samengewinnung bei Mini-Blüten ? - zB Lobelien von paradiseseashell, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 3 Antworten

3

3103

Mi 30 Jul, 2008 23:11

von -Tine- Neuester Beitrag

Samengewinnung/Stecklinge bei Dorstenia Hildebrandtii von Anja67, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 12 Antworten

12

2221

Mi 15 Okt, 2008 14:44

von Derben Neuester Beitrag

Samengewinnung Blaues Lieschen und Eisbegonie von Gast, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 3 Antworten

3

5432

Do 16 Jul, 2009 6:09

von Hesperis Neuester Beitrag

Celosia argentea plumosa - Federbusch - Samengewinnung? von Rouge, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 0 Antworten

0

4741

Sa 01 Aug, 2009 21:45

von Rouge Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Samengewinnung bei Gespensterpflanze - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Samengewinnung bei Gespensterpflanze dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der gespensterpflanze im Preisvergleich noch billiger anbietet.