Rhododendron und Azaleen aus Samen.. - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Online: 95  |  Registrieren  |  Login
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

Rhododendron und Azaleen aus Samen..

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2512
Registriert: Mi 06 Aug, 2008 17:16
Wohnort: Nürnberg
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo zusammen,
ich versuche gerade Rhododendren und Azaleen aus Samen zu ziehen.. Hat jemand von euch das schon mal versucht ?? Falls ja... mit welchem Erfolg ?..oder auch nicht...
gibt es da was was ich noch beachten sollte ??
naja... die ersten von meinen Kleinen sind nach 3 Tagen schon gekeimt..Ich habe alle Sorten in flachen Schalen auf Kokohum ausgesät...Warm stehen sie.. die Abdeckung musste ich teilweise entfernen...( Schimmel)... aber wenns so weitergeht dann scheint mein Versuch zu klappen.... mal sehen wie lange es dauert bis auch die anderen noch keimen werden...

Ich fürchte aber bis es so richtige Büsche werden, da vergeht noch einige Zeit...sollte ja auch nur ein Versuch sein ob es denn wirklich klappt..

Danke für eure Antworten...
Azubi
Azubi
Beiträge: 17
Registriert: So 30 Nov, 2008 15:30
Wohnort: Thümmlitzwalde/Sachsen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragAzaleen und RhododendronDo 15 Jan, 2009 19:38
Hy Billycat,
ich habe auch schon Azaleen ausgesät aber dies gestaltet sich sehr schwierig.
Da sie nur mit regenwasser gegossen werden solllten (Kalkempfindlichkeit)
Dann sollten sie mit ca. 8 Wochen langsam abgehärtet werden (an die normalen Temperaturverhältnisse gewöhnen)!
Es kann bis zu 10 Jahren dauern bis so eine Pflanze blüht.
Und deine Jungpflanzen werden aber wahrscheinlich in einer anderen farbe blühen als wie die Sammengewinnungspflanze.

Aber ich wünsche dir viel erfolg und spass mit deinen Azaleen/Rhododendron

Ciao Blumensammler
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 809
Registriert: Mo 02 Jun, 2008 18:15
Wohnort: Bayern - Oberpfalz
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 16 Jan, 2009 14:35
hallo billycat,
ich hab vor kurzem rhododendrensamen aus italen mitgebracht - und sie natürlich angebaut :P
ich habs so gemacht wies auf dieser Seite beschrieben wird: http://www.rhodoland.nl/saen_von_rhodod ... zaleen.htm

und es hat geklappt :taenzerinnenx:

vlg und viel erfolg
grünes kind
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2512
Registriert: Mi 06 Aug, 2008 17:16
Wohnort: Nürnberg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 16 Jan, 2009 15:09
Grünes Kind hat geschrieben:hallo billycat,
ich hab vor kurzem rhododendrensamen aus italen mitgebracht - und sie natürlich angebaut :P
ich habs so gemacht wies auf dieser Seite beschrieben wird: http://www.rhodoland.nl/saen_von_rhodod ... zaleen.htm

und es hat geklappt :taenzerinnenx:

vlg und viel erfolg
grünes kind




jaaaaaaaaa..genauso hab ichs auch gemacht....mal sehn was noch draus wird..die ersten sind ja schon gekeimt...
Azubi
Azubi
Beiträge: 23
Registriert: So 20 Apr, 2008 20:13
Wohnort: Bremen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 17 Jan, 2009 17:05
apropo Rhododen, ich hab auch welche aus Italien mitgenommen und nun schon ein Jahr gelagert. Was meint ihr, sind die noch Keimfähig?
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2512
Registriert: Mi 06 Aug, 2008 17:16
Wohnort: Nürnberg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 17 Jan, 2009 17:37
Denise hat geschrieben:apropo Rhododen, ich hab auch welche aus Italien mitgenommen und nun schon ein Jahr gelagert. Was meint ihr, sind die noch Keimfähig?



wenn du ess nicht versuchst... wirst du es nicht raus finden...

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Azaleen und Rhododendron in voller Sonne? von Weberknecht, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 7 Antworten

7

9930

Mo 07 Jun, 2010 20:56

von Weberknecht Neuester Beitrag

Sehr früh blühender Rhododendron-Rhododendron Hybride 'Cheer von smkkms, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

986

Do 07 Mai, 2015 8:49

von smkkms Neuester Beitrag

Tiere und evtl. Pilz am Rhododendron-Rhododendron-Netzwanze von 12376, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

392

Fr 10 Aug, 2018 20:09

von 12376 Neuester Beitrag

Azaleen schneiden von Bernhard11, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 4 Antworten

4

21009

So 16 Apr, 2006 6:27

von Bernhard11 Neuester Beitrag

Flechten an Azaleen von B.Castellani, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

7359

Mo 09 Apr, 2007 20:26

von Mel Neuester Beitrag

Azaleen schneiden von Lilie, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 3 Antworten

3

8397

Mi 09 Mai, 2007 19:18

von www.schirmtanne.de Neuester Beitrag

Glückspflanzen ? Azaleen von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

5973

Mi 31 Okt, 2007 8:43

von Frank Neuester Beitrag

japanische Azaleen von falo66, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

2870

Sa 16 Jun, 2012 20:06

von Swenja2008 Neuester Beitrag

Azaleen krank? von drzero, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

1315

Mo 30 Sep, 2013 17:22

von exotic lover Neuester Beitrag

Zimmer-Azaleen schneiden? von irenereni, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 7 Antworten

7

11638

Mo 26 Feb, 2007 19:43

von Jondalar Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Rhododendron und Azaleen aus Samen.. - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Rhododendron und Azaleen aus Samen.. dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der samen im Preisvergleich noch billiger anbietet.