Repräsentative Pflanze für den Vorgarten gesucht - Gartenplanung & Gartengestaltung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtNatur und GartenGartenplanung & Gartengestaltung

Repräsentative Pflanze für den Vorgarten gesucht

Gestaltung von Gärten, Ideen und Technik, Beispiele, wie wirds gemacht, was brauche ich ...
Worum geht es hier: Planung und Gestaltung, Ideen und Technik, Beispiele, wie wird es gemacht...
Von der Gartenplanung bis zur fertigen Gartengestaltung mit Beispielen, Entstehung und Integration technischer Ideen. Steuerungstechnik, Automatisierung und Gartenroboter, Bewässerungsanlagen und Rasenroboter. Ob Neugestaltung, Umgestaltung, moderne oder historische Gartenanlagen.
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 4
Registriert: So 21 Aug, 2011 13:39
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo zusammen!

Ich versuche zur Zeit meinen Ilex Crenata Convexta (Formgehölz) zu retten der in unserem Vorgarten eventuell vertrocknet oder von der Sonne verbrannt wurde.
Mir wurde der Tipp gegeben es mal mit dem Dünger Wuxal zu versuchen.
In ein paar Wochen wird sich dann zeigen ob der Rettungsversuch von Erfolg gekrönt ist oder die Hoffnung vergebens war...
Sollte der Ilex das Zeitliche segnen, muss spätestens zum nächsten Frühjahr Ersatz her.
Leider habe ich keine Ahnung für welche Pflanze ich mich entscheiden soll.
Fest steht nur, es soll etwas Repräsentatives sein, da die Pflanze das optische Highlight des Vorgartens sein soll.
Da ich nicht noch einen weiteren Ilex verlieren möchte, der noch dazu nicht gerade billig war, suche ich eine alternative Pflanze,
die pflegeleichter und weniger anspruchsvoll ist, aber optisch von den anderen Pflanzen (Buchsbäume) heraus sticht.

Zur besseren Veranschaulichung hier mal zwei Bilder unseres Vorgartens:

Vielen Dank im Voraus für Eure Hilfe!

Mit sonnigen Grüßen,
CC
Bilder über Repräsentative Pflanze für den Vorgarten gesucht von So 21 Aug, 2011 15:43 Uhr
Vorgarten1.jpg
Vorgarten2.jpg
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2981
Registriert: Do 10 Jan, 2008 10:36
Wohnort: Düsseldorf
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 21 Aug, 2011 16:00
Mir fällt da auf Anhieb eine Araukarie ein. Aber die können mit den Jahren auch ganz schön groß werden.
Ein Exot wäre die Trachycarpus fortunei.
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4340
Bilder: 34
Registriert: Do 18 Sep, 2008 16:55
Wohnort: bei Düsseldorf
Blog: Blog lesen (5)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 6
Blüten: 11705
BeitragSo 21 Aug, 2011 16:02
Es gibt so viele schöne Zierahörner.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 9437
Registriert: Di 29 Jan, 2008 18:23
Wohnort: Düsseldorf
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 21 Aug, 2011 16:04
Gockel' mal nach salix hakuro nishiki, der harlekinweide - die macht das Ganze etwas farbenfroher!
Oder ein Gartenhibiskus - oder davon 2 in verschiedenen Farben zusammen eingesetzt! Macht aber Schweinerei, wenn die Blüten abfallen!
Hübschen und sehr gepflegten Vorgarten habt Ihr! :wink:
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6461
Registriert: Do 03 Jul, 2008 20:14
Blog: Blog lesen (16)
Renommee: 40
Blüten: 30203
BeitragSo 21 Aug, 2011 16:18
Es gibt sehr viele schöne Zwergkiefern:

http://www.jeddeloh.de/pages/pages_cont ... 155237.php
Azubi
Azubi
Beiträge: 17
Registriert: So 19 Apr, 2009 12:20
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 28 Aug, 2011 4:35
Hallo CityCobra,

ich würde einen Wunderbaum (Ricinus communis) nehmen. Der benötigt zwar viel Wasser, wächst aber schnell. Selbst wenn man ihn selbst aus Samen zieht, kann er bis 1,80 m groß werden innerhalb weniger Monate. Die Pflanze ist bei uns einjährig, da sie keinen Frost verträgt. Aber es ist eine gute Möglichkeit auf die Schnelle eine repräsentative Pflanze im Garten zu haben. Und es verschafft Dir Zeit, um Dich in Ruhe nach Alternativen umzusehen.

Viele Grüße
Andreas*
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 9437
Registriert: Di 29 Jan, 2008 18:23
Wohnort: Düsseldorf
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 28 Aug, 2011 11:06
Der ist allerdings hochgiftig!
Benutzeravatar
Der grüne Merlin
Der grüne Merlin
Beiträge: 12129
Bilder: 178
Registriert: So 24 Jun, 2007 11:13
Wohnort: Muc
Blog: Blog lesen (23)
Geschlecht: männlich
Renommee: 23
Blüten: 21023
BeitragSo 28 Aug, 2011 12:33
Eine Canna mit dunklen Blättern ist mit Sicherheit ein Hingucker :-k

vlG Lapismuc
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5635
Bilder: 9
Registriert: So 30 Aug, 2009 23:55
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 28 Aug, 2011 12:53
Hallo CC, wenn ich meinen Bestand so durchgehe, würde ich Dir diese Auswahl vorschlagen:

Euonymus alatus "compactus" mit einer Wahnsinns-Herbstfärbung:



Acer griseum (Zimtahorn) mit dekorativer, sich abrollender Rinde:



Acer palmatum Atropurpureum (roter Schlitzahorn) oder Acer palmaticum Dissectum mit toller Blattfärbung:



Ich denke, das dürfte alles zu Eurem Garten-Konzept passen.

Allerdings sind die beiden ersten recht teuer.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7764
Registriert: Mo 30 Jun, 2008 22:53
Wohnort: münchen
Blog: Blog lesen (3)
Renommee: 13
Blüten: 525
BeitragSo 28 Aug, 2011 22:52
wenn du kübelpflanzen stellen kannst und willst würde sich da auch eine schöne agave gut machen, könnte ich mir vorstellen. die müsste aber frostfrei überwintert werden. :-k
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 466
Registriert: Di 05 Jan, 2010 15:36
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 28 Aug, 2011 23:15
eine Skulptur oder ein interessanter Solitärstein würden da gut hinpassen, vom Amazonas kriegt man sehr intessante Exemplare. Vielleicht sogar mit Wasserspiel oder einer Leuchtkugel kombiniert?
Mit lebenden Pflanzen hat man doch nur Ärger.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 9437
Registriert: Di 29 Jan, 2008 18:23
Wohnort: Düsseldorf
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 28 Aug, 2011 23:19
:shock: Sehr merkwürdige Antwort.................. :roll:
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7764
Registriert: Mo 30 Jun, 2008 22:53
Wohnort: münchen
Blog: Blog lesen (3)
Renommee: 13
Blüten: 525
BeitragMo 29 Aug, 2011 22:52
... :-#= vor allem in einem pflanzenforum :mrgreen:

Zurück zu Gartenplanung & Gartengestaltung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Strauch gesucht für Vorgarten von Nick, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 10 Antworten

10

6339

Di 24 Apr, 2007 6:20

von passifan Neuester Beitrag

Gestaltungsideen für Vorgarten gesucht... von Feenstaub, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 13 Antworten

13

11500

Mo 30 Mär, 2009 13:26

von Feenstaub Neuester Beitrag

Ideen für Vorgarten gesucht von Gast, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 5 Antworten

5

7377

Do 29 Apr, 2010 20:24

von Eichbaum-Weiser Neuester Beitrag

Solitär für Vorgarten gesucht von mr.miyagi, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 5 Antworten

5

7439

Mi 03 Aug, 2011 21:34

von mr.miyagi Neuester Beitrag

Strauch für 1,5m² großen Vorgarten gesucht. von Hero, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 15 Antworten

1, 2

15

4288

Mi 02 Apr, 2008 20:43

von Hero Neuester Beitrag

Tipps für 2011 - Vorgarten gesucht von ilyana, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 8 Antworten

8

15947

Mo 10 Jan, 2011 21:41

von daylily Neuester Beitrag

Vorgarten umgestalten - Hilfe, Tipps und Ideen gesucht von curi83, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 7 Antworten

7

3571

Di 25 Feb, 2020 17:28

von Loony Moon Neuester Beitrag

Vorgarten-"Aufmöbel"-Tipps gesucht :) von Krissi, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 2 Antworten

2

4497

Do 28 Apr, 2005 7:48

von Andy Neuester Beitrag

Gelbblühende Pflanze im Vorgarten von Buntspecht328, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

3337

Sa 21 Aug, 2010 15:20

von Kruemelkoenig Neuester Beitrag

Pampasgras erfroren,was pflanze ich nun in meinen Vorgarten von annewenk, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 22 Antworten

1, 2

22

10568

Mo 13 Sep, 2010 17:09

von Wuselchen Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Repräsentative Pflanze für den Vorgarten gesucht - Gartenplanung & Gartengestaltung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Repräsentative Pflanze für den Vorgarten gesucht dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der vorgarten im Preisvergleich noch billiger anbietet.