Probleme mit meiner Anthurium - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtClub und CommunityTreffpunkt & Stammtisch

Probleme mit meiner Anthurium

Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Worum geht es hier: Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Wer Freude an Pflanzen und Gärtnern hat, ist in unserem Treffpunkt herzlich willkommen. Hier treffen sich nette Leute und tauschen sich aus.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 238
Registriert: Mi 24 Feb, 2010 18:51
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragProbleme mit meiner AnthuriumMi 24 Feb, 2010 18:55
Ich habe eine Anthurium andreanum, und sie ist schön Groß und Buschig.
Ich habe sie jetzt ca seit 2 Jahren.
Sie kriegt auch noch Blüten aber das Problem ist, das sich die Blüten bei ihr ein Rollen.
Was sie Früher nicht getan hat.
Wo dran kann das liegen bzw. was mache ich Falsch?
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 23921
Bilder: 24
Registriert: So 28 Mai, 2006 12:16
Wohnort: Thüringen 180 m ü.NN USDA-Zone 6b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 99
Blüten: 49495
BeitragMi 24 Feb, 2010 18:58
Kannst du mal bitte ein Bild zeigen, wie und was sich da einrollt :-k
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 238
Registriert: Mi 24 Feb, 2010 18:51
Renommee: 0
Blüten: 0
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3485
Registriert: Fr 15 Aug, 2008 20:26
Wohnort: Dresden
Renommee: 36
Blüten: 360
BeitragMi 24 Feb, 2010 19:33
Hallö,

bei Deiner Pflanze handelt es sich um Anthurium scherzerianum Bilder und Fotos zu Anthurium scherzerianum bei Google. . Bei dieser Art sind die Hochblätter vielfach zurückgeschlagen oder eingerollt. Besonders auffällig ist es bei älteren Blüten.

http://www.wikiwak.com/image/Anthurium+ ... anum+2.jpg
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 238
Registriert: Mi 24 Feb, 2010 18:51
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 24 Feb, 2010 19:36
Ja aber wie ich sie bekommen habe und sie Blüten bekommen hab, da haben sich die Blüten Blätter nicht so gerollt.

Erst seit dem sie Größer geworden ist.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2145
Registriert: Do 05 Jun, 2008 11:27
Wohnort: Fürth
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 24 Feb, 2010 19:52
Na, dann passt das ja, was Hortus 1 schreibt: Es ist bei älteren Pflanzen auffälliger. Deine ist ja schon ein Paar Jahre alt. :D
LG
Ursula
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 238
Registriert: Mi 24 Feb, 2010 18:51
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 24 Feb, 2010 19:53
Ich schätze mal so 2 Jahre
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6674
Bilder: 12
Registriert: Mi 11 Mär, 2009 23:02
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 24 Feb, 2010 20:38
Die sieht doch gut aus :-k
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 238
Registriert: Mi 24 Feb, 2010 18:51
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 24 Feb, 2010 20:38
Deshalb verstehe ich auch nicht warum die Blüten so Komisch sind, am Anganf wo sie noch Kleiner war, da waren die Blüten so schön und jetzt :(
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6674
Bilder: 12
Registriert: Mi 11 Mär, 2009 23:02
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 24 Feb, 2010 20:48
](*,) ](*,) ](*,) Das hat man dir doch weiter oben schon gesagt...die älteren Blütenblätter rollen sich ein. Man könnte auch sagen, sie verblüht #-o
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 238
Registriert: Mi 24 Feb, 2010 18:51
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 24 Feb, 2010 20:50
Ja ich bin doch aber net Blöd, die rollen sich auch wenn sie grad Frisch sind
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 23921
Bilder: 24
Registriert: So 28 Mai, 2006 12:16
Wohnort: Thüringen 180 m ü.NN USDA-Zone 6b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 99
Blüten: 49495
BeitragMi 24 Feb, 2010 20:51
Wie groß ist denn die Pflanze im Verhältnis zum Topf?
Möglicherweise ist der etwas zu klein und alles durchwurzelt.
Hast du auch schon mal gedüngt in den zwei Jahren?

Aber bitte nicht in diesem Ton antworten!
Das ist hier nicht üblich.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 238
Registriert: Mi 24 Feb, 2010 18:51
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 24 Feb, 2010 20:56
Das war doch net Böse gemeint.

Also ich denke mal das ich so einen 40er Topf habe weil am anfang war sie in einem 12er Topf.
Dann habe ich mir mitte 09 diese Univeral Düngerstäbchen beholt und habe davon jetzt schon 2 insgesamt rein getan
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4232
Bilder: 31
Registriert: Sa 01 Sep, 2007 17:52
Wohnort: zur Zeit auf der Suche
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 24 Feb, 2010 22:13
Hast Du mal auf Schädlinge kontrolliert? Und die mal geduscht? Die mögen es feucht, Meine zickt im moment wegen der trockenen Heizungsluft rum.
Nächste

Zurück zu Treffpunkt & Stammtisch

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

will die Anthurium (?) meiner Eltern retten, aber wie? von jaunty, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 8 Antworten

8

3514

Mi 23 Sep, 2009 16:52

von jaunty Neuester Beitrag

Problem mit meiner Flamingoblume (Anthurium andraeanum)!! von Fele97, aus dem Bereich New GREENeration mit 18 Antworten

1, 2

18

10847

Sa 13 Apr, 2013 14:15

von matucana Neuester Beitrag

Probleme mit meiner FingerAralie von Frustio, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

4114

Mi 23 Mär, 2011 22:07

von Gast Neuester Beitrag

Probleme mit meiner Palme von feewi, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 17 Antworten

1, 2

17

3542

Mo 24 Aug, 2009 15:44

von feewi Neuester Beitrag

Probleme mit meiner bananenpflanze von leny1983, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

3582

Di 27 Okt, 2009 18:17

von leny1983 Neuester Beitrag

Probleme mit meiner Glückskastanie von Steffi_BS, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

1403

Mo 30 Nov, 2009 13:03

von Steffi_BS Neuester Beitrag

probleme mit meiner orchidee von KeinPlanvonnix, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 8 Antworten

8

1367

Mo 11 Jan, 2010 11:45

von ZiFron Neuester Beitrag

Probleme mit meiner Vanille von Flepp, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

2850

So 13 Mai, 2012 21:48

von Flepp Neuester Beitrag

Probleme mit meiner Aeonium! von Natilla, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

2281

Mo 27 Aug, 2012 14:15

von Sukkulenten-Tante Neuester Beitrag

Probleme mit meiner Avocado von JoBa, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

1317

Fr 25 Jan, 2013 19:29

von firemouse Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Probleme mit meiner Anthurium - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Probleme mit meiner Anthurium dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der anthurium im Preisvergleich noch billiger anbietet.