Yucca - ist meine frosthart? - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche
Gardify – smarter Gärtnern

Yucca - ist meine frosthart?

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Azubi
Azubi
Beiträge: 46
Registriert: Mo 03 Aug, 2009 19:22
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragYucca - ist meine frosthart?So 06 Nov, 2011 16:36
Hallo,

mittlerweile ist die Yucca circa 2,20 hoch und wird schwer zu transportieren. Ich überlege deshalb ob ich sie im Garten auspflanze. Ich habe aber gelesen das nicht jede Sorte winterhart ist deshalb würde mich mal interessieren ob jemand an hand der Photos sagen kann um welche Yucca Art es sich hier handelt.

Wir wohnen im Raum Heidelberg / Mannheim also ein relativ milder Winter.

Vielen Dank für Eure Tipps

Philipp
Bilder über Yucca - ist meine frosthart? von So 06 Nov, 2011 16:36 Uhr
PB069289.jpg
Yucca Ganz
PB069290.jpg
Yucca Stamm
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3740
Bilder: 8
Registriert: Di 30 Dez, 2008 13:40
Wohnort: Waltrop
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 06 Nov, 2011 16:42
Hi Phil,

das ist eine Yucca elephantipes.
Sie ist nicht winterhart, verträgt aber kurzzeitig einige Minusgrade (ca. -4, -5), sofern sie gesund ist und bereits vorher längere zeit draußen stand.
Also nicht: heute aus dem warmen, behizten Gartencenter kaufen und sofort nach draußen stellen. Das geht schief.
Wenn sie aber den ganzen Sommer über draußen stand, Temepraturabsenkungen kennt, dann verkaftet sie im gesunden Zustand und bei nicht zu nassem Boden auch kurzzeitigen Frost.
Wie es bei Dauerfrost aussieht, da muss ich passen.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1832
Bilder: 5
Registriert: So 14 Aug, 2011 9:05
Wohnort: USDA Zone-7b
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 5751
BeitragSo 06 Nov, 2011 16:49
Ich möchte moch ergänzen:

Dauerfrost vertragen die nicht. Und schon garnicht -15,-20° wie im letzten Winter.
Azubi
Azubi
Beiträge: 46
Registriert: Mo 03 Aug, 2009 19:22
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 06 Nov, 2011 17:25
Super vielen Dank für die schnellen Antworten, dann muss ich den Kollegen wohl wieder reinholen :) Welche Yuccas sind denn wirklich winterhart? Gloriosa z.B.? Was habt ihr da für Erfahrungen?

Cheers
Philipp
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6461
Registriert: Do 03 Jul, 2008 20:14
Blog: Blog lesen (16)
Renommee: 40
Blüten: 30203
BeitragSo 06 Nov, 2011 17:47
Du kannst Dich ja mal in den einschlägigen Shops umschauen:

http://www.palmeperpaket.de/cgi-local/l ... ile=fs.htm

http://www.semper-vivum.de/freilandsukkulenten


Die meisten großen Kakteenhändler wie Haage oder Uhlig haben auch frostharte Yuccas im Shop.


Auch viele Bau- und Gartenmärkte haben meistens wenigstens eine Art - und da besteht z. Zt. evtl. die Chance, daß die großzügig runtergesetzt sind.


Eine mehr oder weniger ungenaue Faustregel ist allerdings, daß Yuccas, die bei uns winterhart sind, keine Stämme bilden, bzw. nur sehr sehr langsam; oder sehr kurze Stämme, oder "liegende" Stämme.
Also nicht so ein "palmenähnliches" Gesamtbild abgeben, wie die Zimmeryuccas. Darüber muß man sich im Klaren sein.


Irgendwo in meinem Blog habe ich auch aufgelistet, welche Freiland-Yuccas im BoGa in Mainz mit winterlichem Regenschutz versehen sind, und welche nicht. Ich glaube unter "Pflegeanleitungen und Pflanzenportraits". :-k
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1961
Bilder: 18
Registriert: Sa 02 Mai, 2009 18:14
Wohnort: Waizenkirchen in Oberösterreich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 06 Nov, 2011 18:38
Hier gibts auch noch ne Menge Yuccas:
http://www.palmapalmetto.com/home/yucca-freiland

Ich hab ein paar Gloriosas im Garten stehen. Die Älteste mit 3 Jahren hat der letzte Winter fast gekillt - genau über der Yucca hat es nämlich vom Dach runtertropft und das gefrorene Wasser hat ihr nicht so gefallen, aber sie ist wieder "neu" gekommen und mind. 10 Kindel dieses Jahr gemacht.
Es ist die Kombination Nässe und Kälte, welche sie nicht so mögen. Im Buch Yucca & Co haben sie ganz witzigen Winterschutz. Einfach einen großen Untersetzer als Dach (befestigt an einem Bambusstecken). Die Yucca zusammenbinden sollte auch helfen. Eins hab ich auch schon bemerkt, die Gloriosa variegata Bilder und Fotos zu Gloriosa variegata bei Google. ist um einiges empflindlicher als die Normale.
Falls du eine nichtstammbildende Yucca möchtest, dann kann ich dir nur die filamentosa empfehlen.

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Kreppmyrten Lagerstroemien - frosthart von threerivers, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 1 Antworten

1

1846

Sa 12 Nov, 2011 10:19

von Swenja2008 Neuester Beitrag

Dracaena marginata bedingt frosthart? von Palmenwedel, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

1351

Sa 06 Dez, 2008 16:49

von baki Neuester Beitrag

Sind Dichelostemma winter-/ frosthart ? von Pflanzenboy, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 6 Antworten

6

1114

Di 19 Jan, 2016 22:53

von Pflanzenboy Neuester Beitrag

Clerodendrum trichotomum - Japanischer Losbaum! Frosthart? von Mel, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 13 Antworten

13

6106

Mo 05 Okt, 2009 7:45

von Mel Neuester Beitrag

Unterschied zwischen frosttolerant, winterhart und frosthart von aceituna, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 9 Antworten

9

6789

So 04 Dez, 2011 20:47

von Plantsman Neuester Beitrag

Was hat meine Yucca? von Lilly1989, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 15 Antworten

1, 2

15

1959

Mi 05 Aug, 2009 7:47

von Yaksini Neuester Beitrag

Was hat meine Yucca? von BlackVoodoo, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 18 Antworten

1, 2

18

1606

Mo 26 Okt, 2015 11:01

von Carl-Ludovique Neuester Beitrag

Hilfe meine Yucca.... von Neuankömmling, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

1550

So 13 Jul, 2008 13:42

von RamblingRose Neuester Beitrag

Was hat meine Yucca elephantipes? von Nick, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

1399

Mi 17 Dez, 2008 9:25

von Schnuffy Neuester Beitrag

Erfriert meine Yucca? von Ginkgo, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 4 Antworten

4

1529

Mi 23 Dez, 2009 21:35

von Hesperis Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Yucca - ist meine frosthart? - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Yucca - ist meine frosthart? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der frosthart im Preisvergleich noch billiger anbietet.