sphagnum wiederbeleben?? - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung
Gardify – smarter Gärtnern

sphagnum wiederbeleben??

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
Beitragsphagnum wiederbeleben??Mi 02 Jun, 2010 19:53
Ich habe da getrocknetes sphagnum mal eingekauft und ich würd mal sehr gerne die wiederbeleben.Meine frage also kann man aus getrocknetem sphagnum frisches machen?? :-k
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6674
Bilder: 12
Registriert: Do 12 Mär, 2009 0:02
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 02 Jun, 2010 20:51
Öhm...getrocknetes ist tot... 8-[ ...Wiederbelebung wird da nicht funktionieren :-s
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 02 Jun, 2010 20:55
ich habe da mal irgedwas gehört dass man das ender der sphagnum in ein beutel mit heissem wasser legen muss und dann werden sie wieder frisch und lebend #-o
Offlinelys
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 203
Registriert: Mo 02 Nov, 2009 15:14
Wohnort: Tuttlingen, USDA 6a, 655 m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 02 Jun, 2010 21:34
Das funktioniert bei der Rose von Jericho aber wohl kaum bei einem Moos - wäre mir jedenfalls neu.
Benutzeravatar
Hadassa
Hadassa
Beiträge: 11995
Registriert: Di 19 Mai, 2009 0:15
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 02 Jun, 2010 22:42
Mal gaaaaanz weit ausholen muß:

Es gibt sowohl die "Echte Rose von Jericho" (Anastatica hierochuntica), eine einjährige Wüstenpflanze, die, sobald Samen gebildet, einzieht und über den Wüstenboden rollt, bei Regen wieder aufgeht und die Samen abgibt. Die eigentliche Pflanze ist und bleibt allerdings abgestorben!!

Dann gibt's noch die "Unechte Rose von Jericho" (Selaginella lepidophylla) ein Moosfarngewächs aus Arizona, das allerdings wiederbelebt werden kann, allerdings nur einmal, da es die Pflanze die restlichen Kraftreserven abverlangt.

Und last but not least gibt's noch Pallenis hierochuntica , einen Korbblütler aus dem Mittleren Osten, der seine Samen ebenfalls erst nach Wiederbefeuchtung freigibt.

Das Sphagnum wird sich durch Feuchtigkeit sicher auch wieder etwas entblättern, aber lebendig wird es auch nicht wieder.


Diese sog. "Auferstehungspflanzen" sind nur rein physikalische Vorgänge, weil die Kapillaren der Pflanzen darauf ausgelegt sind, Wasser zu leiten :wink:
Azubi
Azubi
Beiträge: 18
Registriert: Do 03 Jun, 2010 17:12
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 04 Jun, 2010 9:44
ich habe es mal schon ausprobiert seit einer woche glaub ich ich kann es bescheid sagen wen bei mir etwas grünes komt
Benutzeravatar
Hadassa
Hadassa
Beiträge: 11995
Registriert: Di 19 Mai, 2009 0:15
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 04 Jun, 2010 18:33
:- aber dann bitte mit Foto!

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

sphagnum von Gast, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 4 Antworten

4

2428

Mo 02 Mai, 2011 16:55

von Microdent Neuester Beitrag

Sphagnum ankleben von lilamamamora, aus dem Bereich Basteln & Deko & Co. mit 5 Antworten

5

2856

Sa 06 Sep, 2008 15:23

von MuZZe Neuester Beitrag

Sphagnum... woher? von Ace, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 6 Antworten

6

6978

Mi 01 Apr, 2009 22:42

von Renchen Neuester Beitrag

mimosa und sphagnum von Gast, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 3 Antworten

3

991

Do 03 Jun, 2010 13:23

von Rose23611 Neuester Beitrag

Sphagnum sporen von marco110, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 8 Antworten

8

5571

Di 20 Jul, 2010 19:53

von marco110 Neuester Beitrag

sphagnum vermehren von neuling123, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 1 Antworten

1

1719

Fr 01 Jul, 2011 23:25

von only_eh Neuester Beitrag

Sphagnum-Moos für Stecklinge? von lilamamamora, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 9 Antworten

9

7325

Di 03 Apr, 2012 9:27

von ElviraB Neuester Beitrag

Palmen aussaat in Sphagnum??? von jatronik, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 0 Antworten

0

1076

Di 10 Feb, 2009 19:30

von jatronik Neuester Beitrag

Hilfeee!!! Warum geht Sphagnum ein? von Campanile, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 1 Antworten

1

1036

Do 29 Jan, 2009 18:29

von Aquachris Neuester Beitrag

Brauche lebendes Sphagnum Moos von Nhegative, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 0 Antworten

0

2282

So 03 Jul, 2011 21:18

von Nhegative Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema sphagnum wiederbeleben?? - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu sphagnum wiederbeleben?? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der wiederbeleben im Preisvergleich noch billiger anbietet.