Welche Pflanzen fürs Büro? - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Welche Pflanzen fürs Büro?

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Offlinepixie
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragWelche Pflanzen fürs Büro?Fr 12 Mär, 2010 15:53
Hallo zusammen,

ich bin beim Stöbern auf euer Forum gestoßen und hoffe, dass ich hier Hilfe finde.

Nach dem Studium und ein paar befristeten Aushilfsjobs hab ich endlich einen festen Job und somit auch ein festes Büro. :D

Nun hätte ich dort gerne viel Grünzeug drin. Gefallen tun mir Orchideen, Grünlilien, Drachenbäume fleischfressende Pflanzen usw. Ich bin aber unsicher, was davon im Büro längere Zeit überlebt.

Das Fenster geht zur Westseite, also nachmittags bis abends kräftig Sonne, morgens/mittags Schatten. Die Fensterbank ist ca. 60 cm breit und 3m lang.

Habt ihr Ideen für mich?

LG Simone
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6439
Registriert: Do 03 Jul, 2008 19:14
Blog: Blog lesen (16)
Renommee: 40
Blüten: 30203
BeitragFr 12 Mär, 2010 16:06
Hallo,

die Auswahl paßt grob schon so. Westfenster ist ideal für Orchideen und viele Dracaena-Arten, und Grünlilien ist eh alles wurscht.
Aber die meisten fleischfressenden Pflanzen benötigen meines Wissens viel Sonne.

Du solltest ein paar Dinge bedenken:

- falls die Sonne zu bestimmten Jahreszeiten doch für längere Zeit am Tag intensiv durch das Fenster durchknallen sollte, müssen bestimmte Pflanzen ein wenig davor geschützt werden, besonders Orchideen, aber auch der Grünliliencousin Chlorphytum orchidatrum Bilder und Fotos zu Chlorphytum orchidatrum bei Google. , ein weiterer Westfensterkandidat.

- Die Pflanzen sollten so pflegeleicht sein, daß sie jemand anderes während Deines Urlaubs etc. ohne Probleme pflegen kann. Das schließt Orchideen fast schon aus.

- Heizung: Ist unter dem Fensterbrett eine Heizung? Viele Pflanzen vertragen die trockene Heizungsluft im Winter nicht.
Viel wichtiger aber ist, daß in vielen Büros ja über nacht und an Wochenenden die Heizung massiv runtergedrosselt wird. Da kann es am Fenster schon mal deutlich auskühlen, und für Orchideen wäre das dann wohl mittelfristig das Ende.
Offlinepixie
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 12 Mär, 2010 16:26
Hallo und danke für die schnelle Antwort,

dann fallen die Fleischfresser schonmal raus, Sonne gibts nicht ganztägig.

- wie könnte ich die Pflanze denn vor der Sonne schützen? Reicht es dann, meine Stoff-Jalousie runterzulassen, so dass es noch hell ist, aber die Sonne nicht reinknallt?

- eine Kollegin hat eine Orchidee in ihrem Büro stehen, wie ich gesehen habe, vielleicht würde die sich ja im Urlaub darum kümmern. Ich frag sie mal!

- ja, es ist eine Heizung unterm Fensterbrett, zumindest in der Mitte. Könnte ich versuchen, die Pflanzen im Winter nicht gerade genau darüber zu stellen? Reicht das?

- unsere Heizung wird nicht gedrosselt. Ganz sicher. Hatte sie mal vergessen, freitags runterzudrehen und saß montags dann bei molligen 25° im Büro :lol:
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 41
Registriert: Sa 09 Jan, 2010 13:36
Wohnort: zwischen Heidelberg und Mannheim
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 24 Mär, 2010 19:35
Orchideen wären doch trotzdem gut, so schwer sind sie nicht zu pflegen. Du kannst ja eine "Anfängersorte" wählen, z. B. Phalaenopsis. Und wenn Du dann einen freundlichen Zettel mit Gießanleitung beilegst, dann wird es schon klappen denke ich.

Wenn Du etwas ganz pflegeleichtes möchtest, Bogenhanf sieht schön aus und verzeiht fast alles. Und die oben erwähnte Grünlilie gibt es auch mit "kringeligen" Blättern, da heißt das dann Zebragras, glaube ich.

Viel Spaß beim Fensterbank begrünen!
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3431
Registriert: Mo 14 Mai, 2007 12:31
Wohnort: Schleswig Holstein
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 26 Mär, 2010 19:39
In meinem Büro gibt es auch viele Grünlilien bei den Kollegen, die verzeihen wirklich viel. Manche müssen das bei meinen Kollegen auch. :-

Ich selber habe eine kleine Monstera, zwei Christusdörner :mrgreen: und eine Duftpelargonie. Auch ein Ficus benjamini hat es gut ausgehalten. Ebenso die Schefflera meiner Zimmerkollegin. Da ich sehr friere, wird auch gut geheizt im Winter. Die Luft war definitv trocken....

Viel Sonne haben wir nicht und trotzdem gehts den Christusdörner gut.

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Welche Pflanzen fürs Büro??? von JJ, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 7 Antworten

7

11134

Do 11 Mai, 2006 17:39

von JJ Neuester Beitrag

[Suche] Pflanzen fürs Büro von adidassuperstar, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 21 Antworten

1, 2

21

7643

Mi 11 Jul, 2007 7:22

von adidassuperstar Neuester Beitrag

Welche Pflanzen für's Büro? von orlaya, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 25 Antworten

1, 2

25

14456

Mi 21 Jan, 2015 19:28

von Loony Moon Neuester Beitrag

Suche Gras fürs Büro von deforce, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 9 Antworten

9

1581

Fr 21 Mär, 2008 19:35

von Yaksini Neuester Beitrag

Welche Pflanzen fürs Badezimmer? von Violetta, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 22 Antworten

1, 2

22

8253

Di 11 Nov, 2008 19:45

von Billycat Neuester Beitrag

Welche Pflanzen fürs Wüstenterrarium? von tubanges, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 17 Antworten

1, 2

17

9492

Sa 03 Jan, 2009 14:25

von DAGR Neuester Beitrag

Unbekannte Pflanzen im Büro von bonnie, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

1014

So 10 Mai, 2009 8:05

von cantharellus Neuester Beitrag

Pflanzen im Büro wachsen besser??? von kirschbaumfreund, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 10 Antworten

10

3443

Mo 08 Jan, 2007 9:51

von uwe05 Neuester Beitrag

Welche Pflanze ins Büro? von swini, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 15 Antworten

1, 2

15

3225

So 22 Mär, 2009 21:09

von Litschi Neuester Beitrag

Unbekannte Pflanzen im neuen Büro - gelöst von Matti533, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

418

Mo 13 Aug, 2018 7:08

von Matti533 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Welche Pflanzen fürs Büro? - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Welche Pflanzen fürs Büro? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der pflanzen im Preisvergleich noch billiger anbietet.