Fremdbestäubung verhindern - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung
Gardify – smarter Gärtnern

Fremdbestäubung verhindern

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 80
Registriert: Fr 15 Mai, 2009 17:47
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFremdbestäubung verhindernDi 19 Jan, 2010 19:02
Hi,

Ich hab schon gesucht und auch ein paar Threads gefunden die etwas zu meiner Frage passen, aber noch nicht völlig beantwortet haben. Deswegen hier nochmal:

Ich will drei verschiedene genetisch stabile Tomatensorten anpflanzen in diesem Jahr, und für nächstes Jahr den Samen daraus weiterverwenden um nicht dauernd neue kaufen zu müssen.

Frage:
Wie weit muss ich die verschiedenen Sorten auseinanderstellen um eine Fremdbestäubung zu verhindern? Bringt es etwas wenn ich die eine Pflanze an einem anderen Hauseck hinstelle? Oder wenn ich Trennwände dazwischenstelle?
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 548
Registriert: Di 24 Jun, 2008 12:28
Wohnort: bei Stuttgart
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 19 Jan, 2010 19:18
Hallo Obstsalat,

guck mal hier:

http://www.kuechengarten.de/Saatgut.htm

diese Seite fand ich sehr interessant
Benutzeravatar
Grüne Düse
Grüne Düse
Beiträge: 17654
Bilder: 10
Registriert: Mi 09 Jan, 2008 10:25
Wohnort: 435m ü. NN , USDA 6b
Renommee: 5
Blüten: 25423
BeitragDi 19 Jan, 2010 20:39
Ich platziere auf Blüten, die ich nur selbstbestäuben will, diese Teebeutel für löslichen Tee. Dadurch ist ein Fremdbestäubung so gut wie ausgeschlossen. Trennwände bringen meiner Ansicht nach nicht viel, weil die Bestäuber oft fliegen. :wink:

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Schimmel im Gewächshaus verhindern von Odin, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 22 Antworten

1, 2

22

11797

Fr 19 Mai, 2006 8:36

von Shrek Neuester Beitrag

Wurzelausläufer bei Pappeln verhindern von allium, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 0 Antworten

0

3538

Sa 30 Aug, 2008 12:09

von allium Neuester Beitrag

Wie die das Tropfen der Dieffenabachie verhindern??? von Gast, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 3 Antworten

3

3086

Mi 24 Aug, 2011 20:42

von MarsuPilami Neuester Beitrag

Erdbeeren: Alterung verhindern von Wachstum, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 16 Antworten

1, 2

16

3449

Mi 08 Jun, 2016 18:02

von Roadrunner Neuester Beitrag

Baumstumpf als Tisch - wie verrotten verhindern? von baldmama, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 2 Antworten

2

8618

Mo 23 Okt, 2006 1:53

von Schakal Neuester Beitrag

Musa Basjoo blüht, oh gott - Absterben verhindern? von Lude74, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 13 Antworten

13

5712

So 17 Jul, 2011 22:52

von spiegel Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Beachte auch zum Thema Fremdbestäubung verhindern - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Fremdbestäubung verhindern dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der verhindern im Preisvergleich noch billiger anbietet.