Orchidee gerettet, aber... - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln

Orchidee gerettet, aber...

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Azubi
Azubi
Beiträge: 2
Registriert: Do 05 Nov, 2009 23:25
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragOrchidee gerettet, aber...Do 05 Nov, 2009 23:38
Hallo ihr Lieben,

ich habe von meiner Freundin eine total vertrocknete Orchidee bekommen. Der Stiel war total braun und kaputt und Blätter hatte sie auch nur noch 2 oder drei.

Den Stiel hab ich abgeschnitten, leider ist jetzt nix mehr davon übrig, der letzte kleine Rest ist jetzt kurz über den Wurzeln.
Es sind jetzt schon auch schon wieder 3 neue Blätter gewachsen und neue Wurzeln spitzeln auch schon raus, nur der Stiel will nicht nachwachsen. Was kann ich machen?

Ich habe die gleiche Pflanze nochmal, beide werden gleich gegossen (1 x pro Woche) und stehen am gleichen Platz, zwischen den Fenstern, also hell aber keine direkte Sonne.
Bei meiner Pflanze wächst alles wunderbar, wenn die Blüten vertrocknen kommen nach einiger Zeit neue Triebe mit neuen Blüten. Nur bei der geretteten tut sich nix... :-(


Bitte, Hiiiilfe

Danke

Die Kleine
Benutzeravatar
Grüne Düse
Grüne Düse
Beiträge: 17654
Bilder: 10
Registriert: Mi 09 Jan, 2008 10:25
Wohnort: 435m ü. NN , USDA 6b
Renommee: 5
Blüten: 25423
BeitragFr 06 Nov, 2009 0:14
Hallo Kleine,

wie lange hast Du die schon? Hast Du ein Foto, das Du uns zeigen kannst?
Da die Orchi neue Blätter und Wurzeln bildet, hört sich der Fall gar nicht dramatisch an. :-k
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 713
Registriert: Di 29 Jan, 2008 19:15
Renommee: 2
Blüten: 20
BeitragFr 06 Nov, 2009 10:42
Hallo,

Ich gehe jetzt mal von einer Phalaenopsis aus.
Du kannst nicht erwarten, dass eine Pflanze im schlechten Zustand, welche gerade beginnt sich zu erholen, sofort einen Blütentrieb bildet!

Also lass sie sich doch erstmal erholen! Es kann jetzt durchaus längere Zeit dauern bis sie wieder blüht.

Marcel
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 123
Bilder: 6
Registriert: Mi 09 Sep, 2009 10:51
Wohnort: Mittelfranken
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Orchidee gerettet, aber...Fr 06 Nov, 2009 10:55
Die Kleine hat geschrieben:
Es sind jetzt schon auch schon wieder 3 neue Blätter gewachsen


Bis drei Blätter nachgewachsen sind, dauert es aber im Normalfall bei einer Phal doch eine ganze Zeit lang :-s Ich würde auch gern mal ein Foto sehen ... d0um kann ich auf jeden Fall nur zustimmen :grjajaja: Da muss man halt geduldig sein O:)
Azubi
Azubi
Beiträge: 2
Registriert: Do 05 Nov, 2009 23:25
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 12 Nov, 2009 23:55
Hey, danke für die Antworten und sorry das es mit den Bildern etwas gedauert hat.
Ich hab das gute Stück jetzt seit ca. nem 3/4 Jahr in Pflege, schauts euch einfach mal an.

Liebe Grüße

die Kleine
Bilder über Orchidee gerettet, aber... von Do 12 Nov, 2009 23:55 Uhr
CIMG8524.JPG
CIMG8528.JPG
CIMG8529.JPG
Benutzeravatar
Al-Uli al-Magnuna
Al-Uli al-Magnuna
Beiträge: 10714
Bilder: 28
Registriert: Mi 31 Jan, 2007 14:09
Wohnort: Marl, 39 m über NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 13 Nov, 2009 0:16
Hallo Kleine,
na das sieht doch nach einem vollen Erfolg aus...du scheinst sie in der Krankenstation richtig gepäppelt zu haben.
:wink:
Lass ihr jetzt noch Zeit, sich erst mal wieder mit Wurzeln und Blättern ausreichend zu bestücken.
Dann gönnst du ihr nach dem nächsten Sommer ne schöne kühlere und trockenere Ruhephase und dann wird sie auch wieder blühen.
Denk nur dran....in diesem noch empfindlichen Stadium besser mit kalkfreiem Wasser sprühen als gießen oder tauchen.
Achja...und versuch mal, an Baldrianblütenextrakt zu kommen, das hab ich bei meinen Orchis auch angewandt, die standen noch nie so gut wie in diesem Jahr. :wink:
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 713
Registriert: Di 29 Jan, 2008 19:15
Renommee: 2
Blüten: 20
BeitragFr 13 Nov, 2009 10:19
Hallo,

Das Substrat sieht ziemlich verdichtet aus.
Du solltest sie besser mal austopfen, alles was faul und matschig ist abschneiden und wieder in geeignetes Substrat eintopfen.
Vorher solltest du sie 1-2 Stunden in lauwarmen Wasser einweichen und probieren, ob du ein paar von den Wurzeln, die außerhalb des Topfes wachsen, mit eintopfen kannst.

Marcel

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Bei Plus gerettet... Aber was? - Calla von pünktchen, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 13 Antworten

13

1725

Mo 15 Sep, 2008 13:12

von pünktchen Neuester Beitrag

Pflanze gerettet! Aber welche? Einblatt - Spathiphyllum von hoppenloch, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 11 Antworten

11

2582

Sa 07 Nov, 2009 23:18

von Wippsteert Neuester Beitrag

Korb mit Pflanzen gerettet, aber keinen grünen Daumen.... von ChatMouse, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 23 Antworten

1, 2

23

4390

So 21 Mär, 2010 19:48

von Spreewaldgurke Neuester Beitrag

Orchidee aber welche? von alesa, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 19 Antworten

1, 2

19

9880

Sa 08 Mai, 2010 14:36

von Loreley Neuester Beitrag

Orchidee pflegen, aber wie? von Gast, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 5 Antworten

5

2540

So 21 Sep, 2008 19:20

von Martin89 Neuester Beitrag

Orchidee aber welche? von Meike_R, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

1130

Di 21 Okt, 2008 15:06

von lissi2008 Neuester Beitrag

Orchidee - Aber welche? von Bahâr, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

4369

Fr 25 Jun, 2010 18:24

von Bahâr Neuester Beitrag

Orchidee schneiden- Aber wie? von Gast, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 4 Antworten

4

3957

Mi 08 Sep, 2010 17:00

von Swen Neuester Beitrag

Orchidee aber welche? von Däumelinchen, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 8 Antworten

8

1154

Do 17 Mär, 2011 22:58

von Däumelinchen Neuester Beitrag

Orchidee - aber welche? von _fichte_, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

417

Fr 25 Mär, 2016 16:28

von _fichte_ Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Orchidee gerettet, aber... - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Orchidee gerettet, aber... dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der gerettet im Preisvergleich noch billiger anbietet.