Japanischer Spindelstrauch hat Schädlinge - aber welche?

 
Avatar
Beiträge: 2
Dabei seit: 08 / 2022
Blüten: 10

Sara_Gärtnerei

Hallo zusammen

Wir haben zwei Bäume im Topf. Sie haben am Stamm, an den Trieben und an den Blättern kleine Tierchen. Sie befinden sich oben und unten an den Blättern. Es hat weisse Tierchen. Sie verfallen in der Hand und man hat kein Blut auf den Fingern. Und es hat braun-schwarze Tierchen. Das könnten auch Panzer oder Schuppen sein. Beide Tierchen bewegen sich nicht, auch nicht wenn man sie direkt anfasst. Wir haben keinen klebrigen Honigtau entdeckt.

Die Bäume sind voll damit. Die unteren Blätter sind mittlerweile gelb, die oberen immer noch grün. Wir haben die Bäume seit über einem Monat bei uns. Seit solange sind sie befallen. Die Bäume sind nicht gestorben.

Wisst ihr, was das ist? Könnten die Tiere schon tot sein?

Vielen Dank für eure Hilfe!
Avatar
Herkunft: Thüringen 180 m ü.NN…
Beiträge: 24382
Dabei seit: 05 / 2006
Blüten: 51260

gudrun

 [M]
Avatar
Beiträge: 2
Dabei seit: 08 / 2022
Blüten: 10

Sara_Gärtnerei

Danke vielmals für die schnelle Hilfe!

Würdest du auch sagen, dass die weissen kleinen Tierchen die Larven der Schildläuse sind?

Ähnliche Themen

Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.