Meine zitruspflanzen - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Meine zitruspflanzen

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 10
Registriert: So 20 Aug, 2006 10:32
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMeine zitruspflanzenMi 30 Aug, 2006 15:49
heute musste ich voller entsetzen feststellen das an meinem zitrusbaum blattläuse sind. Also hab ich ich gleich mein schädlingsfrei mit neem rausgeholt. besprüh ihn schön fleißig und stell fest, das auch schon welche auf den stecklingen sind und limonenbäumen. :evil:

also die auch eingesprüht und dann sehe ich da auch noch weiße fliegen. :shock: :evil:

und dann sehe ich da auch ne was kleines schwarzes im zick zack rumfliegen :( was ist das und was kann ich dagegen machen.

Menno gestern war noch nichts da und heute kommt alles auf einmal und doppelt so viel. :evil: meine armen babys.

lg

Angel
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1181
Bilder: 16
Registriert: Sa 24 Sep, 2005 19:08
Wohnort: Reichshof (USDA Zone 8)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 30 Aug, 2006 18:46
Antwort

Hallo Angel81

Herzlich willkommen im Grünen Forum viel Spass beim lesen , stöbern und schreiben . Nutze auch Fleißig die Suchfunktion im Forum , meistens wird das Problem da schon erklärt .
Bei dem Schwarzen was da hin und herfliegt Kann es sich um Trauermücken handeln . Gutes Mittel sind Nematoden , Gelbtafeln und eine ca 1 cm hohe Quarzsandschicht auf der Erde . Ansonsten Schädlingsfrei ist schon ok

gruß Shrek
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 467
Registriert: Sa 22 Jul, 2006 20:10
Wohnort: Hernals
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 30 Aug, 2006 21:00
hi leute wist ihr was ich gegen solche kleinen scheis fiecher mache !!
ich las meinen geko los und der erledigt dann ale !
und ich hab auch so kleine larfen die blatleuse fressen !
und die sind auch gut !
gibt es billig zu kaufen und dann sind die blatleuse inerhalb von einem tag weg !
und in der fruh las ich dan wieder meinen geko los !
und dann sind die larfen auch weg !
der freut sich dan schon immer ! gg :lol: :lol: :lol:
mus dann nur aufpassen das ich in wieder finde !
weil wenn der auf einem grünen blatt sitzt ferbt sich der ein !
aber den sit man e wen er herumhüpft !

lg shaddow
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 593
Registriert: Do 03 Mär, 2005 19:52
Wohnort: Thüringen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 30 Aug, 2006 21:15
Ich drück Dir die Daumen, dass deine Pflanzen bald wieder schädlingsfrei sind.
Offlinecat
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2424
Bilder: 12
Registriert: Do 06 Okt, 2005 7:15
Wohnort: Neuhaus/Pegn.
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 31 Aug, 2006 8:01
:-#: herzlich willkommen angel81 bei uns pflanzen-junkies und viel spass mit uns und hier on board :lol:

kann mich shrek nur anschließen und im übrigen gibt's zu allen bösen mistbiestern die deine babies befallen haben schon gaaaanz viele tips und tricks um die wieder loszuwerden - einfach mal stöbern gehen :wink: .

gelbtafeln und schädlingsfrei sind meine favoriten :wink:

lg cat
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 11 Nov, 2009 11:57
hi
habe gestern mein zitrusbaum verschneiden müssen nun habe ich einen ast übrig,hab von denen paar blätter entfernt und nun zu meiner frage da ich den ast in wasser gestellt habe.
kann ich den in wasser lassen und bekommt er wurzeln oder geht der ast ein????? :?:
würde gern aus den ast noch ein zitrusbaum ziehen wollen,also geht das?????

lg zündi
Benutzeravatar
Nebet Wadjet
Nebet Wadjet
Beiträge: 21686
Bilder: 26
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 9:28
Wohnort: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Blog: Blog lesen (21)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 50
Blüten: 64629
BeitragMi 11 Nov, 2009 11:59
Es geht, ist aber im Moment die falsche Jahrezeit für sowas. Das versucht man eher im Frühjahr! :wink:

Wie sieht der Ast denn aus? Hast du die Blätter eingekürzt, ist der schon verholzt?

Lies dir das mal durch:
http://www.steffenreichel.homepage.t-on ... CKLIN.html

dann weißt du, wie das mit dem vermehren durch Stecklinge bei Citrus geht.
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 11 Nov, 2009 12:36
hallo mara,

danke für den link,hab ihn gelesen nachdem ich fertig war hab ich den anfanf vom text wieder vergessen... :-
verholzt ist er,habe 5blätter entfernt und den in ne vase mit wasser gesteckt,die im schatten steht wegen stressempfindlichkeit....durch sonneneinstrahlung....usw.
aus dem text entnehme ich aber nur das man die triebe entfernen sollte noch mehr blätter entfernen soll usw..soll ich das wirklich machen????
hab das alles noch nie en meinen liebling ausprobiert...habe auch angst das der zweig eingeht... :shock:

lg zündi
Benutzeravatar
Nebet Wadjet
Nebet Wadjet
Beiträge: 21686
Bilder: 26
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 9:28
Wohnort: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Blog: Blog lesen (21)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 50
Blüten: 64629
BeitragMi 11 Nov, 2009 12:48
Wie gesagt, die Chancen stehen im Moment eh schlecht, dass das was wird.
Ich würde mir da nicht zu viel Hoffnung machen.
Insofern- mehr als eingehen kann er ja nicht! :wink:

Und ja- Blätter einkürzen, sonst braucht der Trieb zu viel Saft.

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Warum blühen meine Zitruspflanzen immer weniger? von Grünhilde, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 13 Antworten

13

3108

Sa 11 Jun, 2011 2:27

von Grünhilde Neuester Beitrag

Zitruspflanzen von Rose23611, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 4 Antworten

4

3132

Mo 11 Jun, 2007 18:03

von Pflanzenboy Neuester Beitrag

Zitruspflanzen von Miss Marple, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 4 Antworten

4

2445

Fr 25 Sep, 2009 22:05

von Miss Marple Neuester Beitrag

Zitruspflanzen von green15, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

2710

Mo 05 Nov, 2012 18:36

von Mara23 Neuester Beitrag

Stecklinge von Zitruspflanzen! von Möhre, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 2 Antworten

2

3699

So 22 Okt, 2006 18:44

von JJ Neuester Beitrag

Kalk für Zitruspflanzen? von Papillon, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 14 Antworten

14

8462

Mo 19 Apr, 2010 21:30

von Monika Neuester Beitrag

Dünger für Zitruspflanzen von D-Berning, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 11 Antworten

11

5601

Fr 09 Feb, 2007 17:05

von Fakur Neuester Beitrag

Zitruspflanzen- Klock von pflanzenfreund, aus dem Bereich Bücher & Literatur mit 0 Antworten

0

2557

So 06 Jan, 2008 14:44

von pflanzenfreund Neuester Beitrag

Zitruspflanzen, Bernhard Voß von Mara23, aus dem Bereich Bücher & Literatur mit 0 Antworten

0

3450

So 06 Jan, 2008 14:55

von Mara23 Neuester Beitrag

Rund um Zitruspflanzen von Mara23, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

62057

Mo 05 Feb, 2018 9:17

von Mara23 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

Beachte auch zum Thema Meine zitruspflanzen - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Meine zitruspflanzen dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der zitruspflanzen im Preisvergleich noch billiger anbietet.