rote Beeren ???? - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

rote Beeren ????

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Azubi
Azubi
Beiträge: 5
Registriert: Di 15 Sep, 2009 16:23
Renommee: 0
Blüten: 0
Beitragrote Beeren ????Di 15 Sep, 2009 17:21
Hallo,
ich habe gerade im Wald einen Strauch ca. 3 Mt. mit roten Beeren gefunden. Dar Strauch hat keine Stachel, die Beeren sind ca. 1 cm lang haben gelblichs Fruchtfleisch und 2 Kerne. Schmecken etwas süß und mehlig... hoffe ich sterbe nicht gleich... Hatte ich vorher bei meinen vielen Gängen durch die Wälder in Niedersachsen noch nie gesehen.
Bilder über rote Beeren ???? von Di 15 Sep, 2009 17:21 Uhr
IMG_0004.jpg
IMG_0005.jpg
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 96
Bilder: 2
Registriert: Mo 25 Mai, 2009 9:55
Wohnort: Bremen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 15 Sep, 2009 17:28
Moin,

würde mal vermuten, dass es irgendeine Art von Hagebutte ist.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1331
Bilder: 33
Registriert: Sa 08 Mär, 2008 13:49
Wohnort: Ks, Deutschland
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 15 Sep, 2009 17:36
Ich würde eher in die Richtung Cotoneaster gehen, vielleicht Conoteaster simsii Bilder und Fotos zu Conoteaster simsii bei Google. , die steife Zwergmispel :-k :-k :-k

LG, Julia
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 499
Registriert: Mo 27 Apr, 2009 13:57
Wohnort: HeilbronX
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 15 Sep, 2009 17:45
Würde auch sagen, das ist eine Zwergmispel ( Cotoneaster Bilder und Fotos zu Cotoneaster bei Google. ) - auch ein Rosengewächs, aber keine Hagebutte. Das gelbliche, mehlige Fruchtfleisch passt gut dazu.
Cotoneaster wird übrigens gern als Bodendecker verwendet.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1025
Registriert: Mo 22 Dez, 2008 17:54
Wohnort: Goldbach, USDA Zone 8a
Renommee: 0
Blüten: 0
Azubi
Azubi
Beiträge: 5
Registriert: Di 15 Sep, 2009 16:23
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 16 Sep, 2009 20:11
Hallo und Guten Abend,

danke für Eure Hilfe. Sie hat mich dazu gebracht weiter zu suchen und ich bin auf "Cranberry Cotoneaster" gestoßen und so sehen die auch aus. Sind ja bis 3 - 4 Mt. hoch weil wild wachsend. Könnte das sein???
Gruß
claudiovk
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 499
Registriert: Mo 27 Apr, 2009 13:57
Wohnort: HeilbronX
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 16 Sep, 2009 21:21
Hmmm... :-k Ich hab grad mal geschaut; der "Cranberry Cotoneaster" ist wohl Cotoneaster apiculatus, und der gilt als "kriechend" - deshalb zweifle ich, ob dein Fund wirklich einer war, wenn der dort im Wald 3-4 m hoch war...

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Welche Pflanze ist das - rote Beeren - Cotoneaster-Art von Nadinsche5, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

3634

Mi 10 Okt, 2012 21:40

von biber54 Neuester Beitrag

Im Blumengeschäft-grüne Blätter-rote Beeren->Ardisia von 8er-moni, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 8 Antworten

8

7279

So 05 Aug, 2007 18:28

von Yaksini Neuester Beitrag

Beeren sind nicht immer Beeren ... von Ruth, aus dem Bereich Natur & Umwelt mit 2 Antworten

2

5720

Di 09 Jan, 2007 9:14

von Andy Neuester Beitrag

Beeren, Beeren, Beeren...nur was für welche? von Shancy, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

2489

So 05 Aug, 2012 11:44

von resa30 Neuester Beitrag

Riesige rote Blätter - rote Blüten-Ricinus communis von flame, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 15 Antworten

1, 2

15

6615

Sa 24 Nov, 2012 18:38

von Dieter Hermann Neuester Beitrag

Rote spinnenähnliche Tiere auf dunklem Stein- Rote Samtmilbe von Rosenkohl, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

3671

Mo 01 Jun, 2015 21:12

von susi75 Neuester Beitrag

Rote Walnuß-Rote Donaunuß von unit49, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

4713

Do 05 Mär, 2009 17:47

von Hortus 1 Neuester Beitrag

Beeren von Möhre, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 2 Antworten

2

1972

Mi 04 Jul, 2007 23:20

von Pflanzenboy Neuester Beitrag

Öko Beeren ??? von Aliquando Hortumpropium, aus dem Bereich Natur & Umwelt mit 4 Antworten

4

2384

Sa 25 Mär, 2017 14:52

von grueneGabi Neuester Beitrag

Beeren befallen von stubidoo, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

2477

Sa 16 Mai, 2009 16:05

von Rose23611 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema rote Beeren ???? - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu rote Beeren ???? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der beeren im Preisvergleich noch billiger anbietet.