Zweites Blattpaar bei meinen Lithops, was ist jetzt zu tun? - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

Zweites Blattpaar bei meinen Lithops, was ist jetzt zu tun?

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo zusammen!

Ich bin zur Zeit ein wenig ratlos was meine kleinen Lithops angeht.
Ich habe sie im März ausgesät (ca. 6 verschiedene Sorten) und in 3 der kleinen Töpfchen bildet sich jetzt das zweite Blattpaar.
Was ist jetzt das beste: Warten bis das neue Blattpaar sich gebildet hat oder vorsichtig weitergießen?
Die kleinen stehen sehr (!) warm und hell bei mir im Zimmer.
Dazu ist zu sagen, das noch nicht alle im Topf dabei sind ihr neues Blattpaar zu bekommen. Könnten sie vielleicht austrocken wenn ich mit dem Gießen warte?
Sollte ich vielleicht die Lithops mit dem sprießenden Blattpaar in neue Töpfchen pikieren?,

Vielen Dank schon einmal für eure Antworten!
Azubi
Azubi
Beiträge: 15
Registriert: So 05 Jul, 2009 16:51
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 04 Aug, 2009 18:36
Hallo Gast,
meine Aussaaten vom März sind jetzt auch soweit, dass sie anfangen sich zu pellen. Ich gieße meine momentan fast gar nicht. Die Körperchen sind alle ganz prall und sehen nicht aus als wenn sie Wasser bräuchten. Sie stehen bei mir auch sehr warm- ich muss sogar schattieren, weil es auf meinem Balkon fast 50 Grad in der Sonne werden. Wenn ich merke, dass sie "weich" oder schrumpelig werden, kriegen meine etwas Wasser, aber momentan wie gesagt noch nicht. Und es ist immer so, dass nicht alle gleich weit sind- pikieren würde ich deshalb nicht, es sei denn, sie stehen schon so eng dass sie sich gegenseitig zerdrücken.
Hoffe ich konnte dir etwas helfen.

Gruß Tika
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 8460
Bilder: 158
Registriert: So 07 Jan, 2007 1:17
Geschlecht: weiblich
Renommee: 3
Blüten: 37129
BeitragMi 05 Aug, 2009 8:45
Hallo Gast!

Ich mache es bei kleinen Lithops so, dass ich eigentlich immer regelmäßig besprühe. Denen schadet es noch nicht, wenn sie auch beim Blattwechsel Wasser abbekommen. Regelmäßig heißt bei mir aber trotzdem nur alle zwei Wochen mal oder so.
Wenn Du sie jetzt komplett trocken hältst würde ich auch eher befürchten, dass Dir die anderen, die noch nicht so weit sind, eingehen.

Pikieren kannst Du sie, aber es ist immer besser, sie so wenig wie möglich zu stören. Ich pikiere meine erst dann, wenn sie sich drängeln (oder wenn ich mal wieder ein Töpfchen umgestoßen habe...).

Übrigens, wenn Du noch mehr Infos zu Lithops haben möchtest, schau mal hier rein:
http://green-24.de/forum/viewtopic.php? ... highlight=

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Hilfe! Was mache ich jetzt mit meinen Lithops? von carmen.1978, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 2 Antworten

2

568

Do 31 Okt, 2013 14:31

von carmen.1978 Neuester Beitrag

Lithops - Blüte oder neues Blattpaar? von Yaslana, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

634

Mo 12 Aug, 2019 17:14

von Yaslana Neuester Beitrag

Jetzt oder doch lieber im Frühjahr Lithops aussäen? von BraunKatha, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 1 Antworten

1

1917

Mi 12 Nov, 2008 11:46

von gudrun Neuester Beitrag

Hilfe für meinen Schlafbaum! Zurückgefroren und jetzt? von Hoeremal, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 12 Antworten

12

1212

Do 10 Sep, 2009 11:05

von Mel Neuester Beitrag

Granatapfel 1. Blattpaar von laolawelle110, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 4 Antworten

4

474

Mi 07 Mai, 2014 17:30

von laolawelle110 Neuester Beitrag

Zweites Blatt der Dattelpalme von alpestris, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 14 Antworten

14

5884

Di 13 Mär, 2007 16:29

von Kiroro Neuester Beitrag

Zweites Südfenster gesucht! von Olli Olivius, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 9 Antworten

9

1462

Di 11 Nov, 2008 12:36

von Olli Olivius Neuester Beitrag

Zweites Problem Knopfbusch von budde6, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

1363

Mo 20 Jun, 2011 23:14

von Rouge Neuester Beitrag

Williams Christ blüht ein zweites Mal!! von Gast, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 1 Antworten

1

1133

Di 03 Aug, 2010 12:37

von jK Neuester Beitrag

Eucalyptus ficifolia: 2. Blattpaar wird schwarz!!! von sonni20181, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 11 Antworten

11

1983

Fr 17 Aug, 2007 13:25

von Yaksini Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Zweites Blattpaar bei meinen Lithops, was ist jetzt zu tun? - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Zweites Blattpaar bei meinen Lithops, was ist jetzt zu tun? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der jetzt im Preisvergleich noch billiger anbietet.