Welche Crassula, Crassula ovata - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Welche Crassula, Crassula ovata

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 23895
Bilder: 24
Registriert: So 28 Mai, 2006 12:16
Wohnort: Thüringen 180 m ü.NN USDA-Zone 6b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 99
Blüten: 49495
BeitragDi 01 Jan, 2008 22:44
Dann treibt er sicher auch wieder aus!

Daumen drück!!! [-o<
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 6:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 02 Jan, 2008 17:30
Dann machen wir mal "Rudeldaumendrücken" . Er sieht nicht übel aus . :mrgreen:
Benutzeravatar
Wanawahi
Wanawahi
Beiträge: 11244
Bilder: 502
Registriert: Mo 23 Apr, 2007 9:31
Wohnort: Eupen, Belgien
Blog: Blog lesen (1)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 02 Jan, 2008 18:06
Könnt ihr mir helfen?
Meine Crassula-Stecklinge haben recht lange gebraucht, zum Wurzeln.

Es sind auch schon die hälfte der Blätter abgefallen, bis sie sich endlich bekrabbelt hat.
Da sie trotzdem noch recht gut aussieht, war ich beruhigt.
Doch jetzt fängt sie plötzlich an Wurzeln zu treiben, und zwar an jeder Abzweigung!!! :shock:
Muss ich die jetzt so tief einbuddeln, bis alle Wurzeln in Erde stecken??
Oder die Ästchen abmachen und in Erde Stecken?
Oder alles so lassen?
Bilder über Welche Crassula, Crassula ovata von Mi 02 Jan, 2008 18:06 Uhr
PICT0022.JPG
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 23895
Bilder: 24
Registriert: So 28 Mai, 2006 12:16
Wohnort: Thüringen 180 m ü.NN USDA-Zone 6b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 99
Blüten: 49495
BeitragMi 02 Jan, 2008 18:28
Willst du die Seitentriebe abmachen?

Wenn nicht, dann laß einfach alles, wie es ist.
Das ist relativ normal, daß bei den Crassula solche Würzelchen austreiben, machen meine auch ab und an.
Wenn sie nicht in Erde kommen, bleiben sie einfach so und vertrocknen mit der Zeit.

Wenn du die Seitentriebe abnehmen willst, dann brauchst auch nicht alle Wurzeln bis oben hin in die Erde stecken.
Benutzeravatar
Wanawahi
Wanawahi
Beiträge: 11244
Bilder: 502
Registriert: Mo 23 Apr, 2007 9:31
Wohnort: Eupen, Belgien
Blog: Blog lesen (1)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 02 Jan, 2008 18:33
Ok, danke gudrun! \:D/
Ich dachte schon, dass ich sie bis zum Köpfchen verbuddeln muss!
Die wären dann zu 90% in der Erde gewesen! [-(
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 5340
Bilder: 68
Registriert: So 07 Okt, 2007 13:56
Wohnort: Lütjensee
Blog: Blog lesen (26)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragDo 10 Jan, 2008 20:44
Ich muß nun leider doch einen neuen ziehen :-#( :-#( Der Stamm wurde plötzlich auch weich. Obwohl ich nix gemacht hab. :-k
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 6:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 11 Jan, 2008 9:08
Ach jeh :( , ich hoffe , das du mit dem nächsten mehr Glück haben wirst . [-o<
Ein wenig heikel war es ja schon . hätte aber auch klappen können .
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 5340
Bilder: 68
Registriert: So 07 Okt, 2007 13:56
Wohnort: Lütjensee
Blog: Blog lesen (26)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragFr 11 Jan, 2008 10:04
Zum Glück hab ich genug Steckis gemacht, davon kann ich nen ganzen Wald ziehen :-#=
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragCyrilFr 26 Jun, 2009 14:35
Hallo Zusammen!

Ich habe vor ca 1 Jahr einen kleinen Ast der Crassula Ovata bekommen.
Habe ihn damals einfach in die erde gesteckt.
es ist mir aufgefallen, dass das bäumchen sehr unstabil steht.
Habe jetz mal ausgetopft und angeschaut!
Er hat kaum, bzw nur feine Würzelchen! Wie bringe ich dickere stabile Wurzeln hin, so dass sich das Bäumchen auch mal richtig entwickelt, dh Stamm evt dicker wird oder so?

Hat mir jmnd gute Tipps? Mfg Cyril
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 110
Bilder: 19
Registriert: So 25 Nov, 2007 22:13
Wohnort: SÜDHARZ
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 26 Jun, 2009 16:06
Hallo Cyril,
versuche folgendes:
Schneide etwas von den dünnen Wurzeln ab, pflanze den Ast TIEF genug ein, mache eine Stütze/einen Stab dran und gieße gaanz WENIG.
Wenn die zuviel Wasser haben sind die zu faul zum Wurzeln...
Viel Erfolg wünscht hoppenloch
Vorherige

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Welche Crassula habe ich hier?-Crassula Ovata gollum von Ankar, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 7 Antworten

7

4389

Fr 03 Jul, 2009 20:08

von hobbypflanzer Neuester Beitrag

Sukkulent von Ikea: Crassula? - Crassula ovata von Schmock, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

9594

Sa 28 Mär, 2009 22:38

von Rose23611 Neuester Beitrag

Welche Pflanze ist das? Geldbaum - Crassula ovata von Schwarzer_Daumen, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

4182

Sa 22 Sep, 2007 8:21

von Schwarzer_Daumen Neuester Beitrag

pflanze geschenkt bekommen...nur welche?Crassula ovata von Blumensternchen, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1036

Do 21 Okt, 2010 8:16

von Lorraine Neuester Beitrag

2 Pflanzen: welche sind es?Crassula ovata -Ficus benjamina von drago, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1729

Do 04 Nov, 2010 18:05

von MarsuPilami Neuester Beitrag

Um welche Pflanze handelt es sich hier? - Crassula ovata von Schlumpfi, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

316

Mo 15 Apr, 2019 18:34

von Schlumpfi Neuester Beitrag

Crassula - Crassula ovata von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 9 Antworten

9

2307

So 08 Mai, 2011 23:35

von Aszid Neuester Beitrag

wer bin ich? Crassula ovata von Ingi, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

1976

Mo 04 Mai, 2009 21:03

von Jule35 Neuester Beitrag

Crassula - nur welche??? Crassula deceptor von DieterR, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 8 Antworten

8

2263

Fr 10 Apr, 2009 7:37

von DieterR Neuester Beitrag

Was bin ich?-Geldbaum (Crassula ovata) von Pidu, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

3593

Do 29 Mai, 2008 16:36

von Yaksini Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste

Beachte auch zum Thema Welche Crassula, Crassula ovata - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Welche Crassula, Crassula ovata dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der crassula im Preisvergleich noch billiger anbietet.
cron