Rettung für Kalanchoe - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln
Gardify – smarter Gärtnern

Rettung für Kalanchoe

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 309
Registriert: Di 15 Apr, 2008 16:18
Wohnort: Passau
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRettung für KalanchoeSa 31 Mai, 2008 11:53
Hallo,

Wir haben bei uns im Hotel immer Kalancoe auf den Tischen als Deko stehen da diese recht pfegeleicht, robust und blühkräftig sind, aber alle 6 - 8 Wochen wechseln wir die Pflanzen aus und schmeißen di armen Dinger weg! Jetzt hab ich mir vor kurzem wieder mal ein paar von dem armen Dingern mit nach Hause genommen um sie gesund zu pflegen, aber irgendwie wollen die nicht so recht werden! Ich stell unten mal ein Bild von den vieren ein, damit Ihr sehen könnt in welch elenden Zustand alle sind!

Durch das dichte Blattwerk gieße ich hauptsächlich von unten und halte sie immer schön feucht aber nicht zu nass, alle vier stehen halbsonnig um Sonnenbrand zu vermeiden da sie im Hotel nur im Schatten standen! Teilweise sind die Blätter eingeknickt und sehen verwelkt aus, die Blüten ähneln mehr einem verdorrten Blütenkranz und wollen auch nicht mehr so recht, aber ich denke das die Blütezeit einfach vorbei ist und erst wieder kommt, aber wie kann ich den Rest der Pflanze retten?

Soll ich die Blüten einfach abtrennen? Die kaputten Blätter auch abtrennen? Oder radikal alles weg was kaputt ist??? Kennt sich da jemand aus in Sachen Kalachoe-Not-Rettung? Würde die 4 nur ungern in den Kompost werfen!
Bilder über Rettung für Kalanchoe von Sa 31 Mai, 2008 11:53 Uhr
053108114800.jpg
053108114811.jpg
053108114830.jpg
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 7:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 31 Mai, 2008 12:28
Die abgeblühten Blütenstengel kannst du ruhig abmachen , die sind fertig mit dem Blühen . Abgeknickte Blätter würde ich auch entfernen . Dann nicht sehr feucht halten , auch mal etwas abtrockenn lassen . dann wird das schon . Sie treiben neue Blätter aus . Etwas heller kannst du sie ruhig stellen .
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 309
Registriert: Di 15 Apr, 2008 16:18
Wohnort: Passau
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 01 Jun, 2008 0:30
Gut, das werd ich dann mal so machen wie du geschrieben hast (Blüten und kaputte Blätter ab), aber recht viel heller kann ich sie leider nicht mehr stellen, dann stehen sie in praller Sonne, und so bekommen sie morgens ein wenig Sonne ab, und den rest des Tages stehen sie hell aber nicht sonnig!

Danke schon mal für deine Hilfe Yaksini.

LG, Rebecca
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 7:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 01 Jun, 2008 5:45
Gerne :D , also meine stehen in der Sonne und vertragen es sehr gut .Es sind Pflanzen für die Sonne .

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Welche Kalanchoe-Art ist diese Pflanze? - Kalanchoe miniata von Elkat, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

2750

Di 23 Apr, 2013 14:03

von Elkat Neuester Beitrag

Welche Kalanchoe - Kalanchoe humilis (figueredoi) von nolina1989, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

3656

Fr 09 Jul, 2010 12:15

von nolina1989 Neuester Beitrag

Kalanchoe, Welche Sorte? Kalanchoe blossfeldiana von schnittie, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

1222

Do 13 Mär, 2014 16:03

von gudrun Neuester Beitrag

Kalanchoe pinnata oder Kalanchoe daigremontiana von golser, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

1168

Sa 06 Mai, 2017 22:28

von Radix68 Neuester Beitrag

Was für eine Kalanchoe ist das? Kalanchoe blossfeldiana von Chaneira, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

3210

So 13 Dez, 2009 17:24

von Chaneira Neuester Beitrag

Kalanchoe???-Kalanchoe eriophylla von DieterR, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 10 Antworten

10

2613

Mi 11 Mär, 2009 21:50

von DieterR Neuester Beitrag

Kalanchoe? Kalanchoe orgyalis von Lilli-Vera, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

800

Di 04 Mär, 2014 16:14

von walmar Neuester Beitrag

Kalanchoe ?? Kalanchoe Pflanzen von Kleeblatt04, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

951

Sa 10 Mai, 2014 15:23

von Kleeblatt04 Neuester Beitrag

Oleander-Rettung von estonez, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 21 Antworten

1, 2

21

7980

Mi 30 Dez, 2009 11:14

von itschi Neuester Beitrag

Bonsai Rettung von Jana_bonsai, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 2 Antworten

2

1861

Mi 27 Aug, 2008 15:36

von Jana_bonsai Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Beachte auch zum Thema Rettung für Kalanchoe - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Rettung für Kalanchoe dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der kalanchoe im Preisvergleich noch billiger anbietet.