Passiflora krank - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Passiflora krank

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 372
Registriert: Sa 08 Apr, 2006 19:34
Wohnort: Berlin
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragPassiflora krankFr 21 Jul, 2006 21:38
Hallo
Ich lasse zurrzeit meine Passionsblume hochranken man kann es
ja mal probieren und sie ist ungefähr 3 meter hoch und nun fangen die unteren Blätter an gelb zu werden was kann ich tun :?:
Azubi
Azubi
Beiträge: 44
Registriert: Di 18 Jul, 2006 9:27
Wohnort: Wien
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 21 Jul, 2006 21:56
Hi erstmal:
also schau mal zuerst, ob die Wurzeln in irgend einer weise, seltsam erscheinen....
dann: ist dein Topf groß genug? das war nämlich mein Problem bei meiner Passi
was du noch prüfen kannst ist, ob sie zu wenig oder zu viel wasser hat.
denn sie sollte immer gut feut sein....jedoch sagt ihr staunässe überhaupt nicht zu...
Hast du sie auch ned überdüngt?..zu wenig kanns ned sein, weil dann würde sie halt einfach nicht blühen

hoffe ich konnte dir ein paar tipps geben...
ahja...Fotos währen noch gut^^
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 372
Registriert: Sa 08 Apr, 2006 19:34
Wohnort: Berlin
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 21 Jul, 2006 22:08
Hallo
Danke für die Antwort!
werde das mal kontollieren vielleicht Staunäße aber komischer
weise fängt meine auch nicht an zu blühen oder kommt das noch
und sie hat angefangen nicht mehr zu wachsen also der Haupttrieb
und die seitentriebe die herausgekommen sind wachsen aber Glücklicherweise noch ist das normal?
Azubi
Azubi
Beiträge: 44
Registriert: Di 18 Jul, 2006 9:27
Wohnort: Wien
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 21 Jul, 2006 22:11
ja...also es kann sein (weil auch deine blätter eintrocknen) dass der hauptrieb ebenfalls eingetrocknet ist!
solange die seitentriebe weiter wachsen sehe ich da kein großes problem....sind denn die blätter erst vor kurzem oder schon seit langem eingetrocknet?

zum blühen:
düngst du sie?
wenn nein dann wirds das sein....war bei mir auch so...und aufeinmal hat die ausgetrieben und blüten bekommen..wahnsinn...^^
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 372
Registriert: Sa 08 Apr, 2006 19:34
Wohnort: Berlin
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 21 Jul, 2006 22:16
Hallo
Danke der Haupttrieb ist also eingetrocknet ! Kann ich dagegen noch was tun der müsste ungefähr schon seit einer Woche eingetrocknet sein die oberen Blätter waren aufeinmal so mikrig vertrocknet und nun wächst der Trieb nicht mehr :cry:
Azubi
Azubi
Beiträge: 44
Registriert: Di 18 Jul, 2006 9:27
Wohnort: Wien
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 21 Jul, 2006 22:20
hm...ja wie schon gesagt....wenn mal ein trieb antirbt jedoch die anderen weiter wachsen ist das ned unbedingt schlecht...dafür haben dann die anderen triebe mehr kraft^^,,,
nur ich würd mal beobachten, ob jeden tag was eintrocknet!
weil dann stimmt was ned...wenns jedoch nur vorherige woche war, dann hat ihr kurz etwas ned gepasst^^
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 372
Registriert: Sa 08 Apr, 2006 19:34
Wohnort: Berlin
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 21 Jul, 2006 22:25
Ok Danke
also stirbt der trieb nun ab aber die anderen triebe konnen sich an
dem Haupttrieb noch halte?!
Eine andere Frage die Blüten wachsen doch nur an den Seitentrieben oder :roll: :?:
Azubi
Azubi
Beiträge: 44
Registriert: Di 18 Jul, 2006 9:27
Wohnort: Wien
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 21 Jul, 2006 22:27
also bei mir is es so, dass sie nur an einem frischen trieb wachsen...
um deine frage zu beantworten: jaein.....
also sie wachsen eben nur auf frischen stellen...egal ob Haupttrieb oder seitentrieb (zumindest bei mir so)
bei dir wachst warsch. nix mehr am haupttrieb, da der ja eingetrocknet ist!
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 372
Registriert: Sa 08 Apr, 2006 19:34
Wohnort: Berlin
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 21 Jul, 2006 22:32
Hallo
Also Danke habe ich mir fast schon so gedacht
du scheinst ja ein kleiner Passiflora Experte zu sein :wink:
nun eine letze Frage ich habe einen der Triebe abgeschnitten und ihn in ein Wasser glas gelekt und es bilden sich irgenwie keine
Wurzeln können die noch kommen oder hast du ein paar tipps :?:
Azubi
Azubi
Beiträge: 44
Registriert: Di 18 Jul, 2006 9:27
Wohnort: Wien
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 21 Jul, 2006 22:55
phu sorry ich leider ned...ich hab mich bei so was ned drübergetraut...aber es dauert meines wissens nach schon, bis sich da wurzeln bilden :?
hm...da können dir andere in diesem forum aber sicher besser helfen^^
aber mein Tipp....immer sauberes wasser im Glas :D
(ich hoffe das war jetzt kein spam...wenn ja dann bitte löschen^^)
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 372
Registriert: Sa 08 Apr, 2006 19:34
Wohnort: Berlin
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 22 Jul, 2006 19:41
Hallo
Hat jemand anders mit der vermehrung der Passionsblume erfahrung :?:
Azubi
Azubi
Beiträge: 44
Registriert: Di 18 Jul, 2006 9:27
Wohnort: Wien
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 22 Jul, 2006 22:52
ahja falls du noch einen hinsweis brauchst:
das wegen den gelben Blättern...ich hab mir nämlich heute, beim Shop dieser Seite die Dünger angesehen! und da steht aufeinmal, dass wenn sich die Blätter gelb färben, ein eisenmangel herrst, denn du mittels Dünger vorbeugen kannst
hoffe du konntest damit was anfangen^^
da is der link..um es nochmal nachzulesen^^

http://green24.de/pd-1196652644.htm?categoryId=56

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

passiflora cearulea krank? von Taaboo, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 17 Antworten

1, 2

17

1828

So 20 Mai, 2007 11:34

von Taaboo Neuester Beitrag

Meine Passiflora ist krank von freshman9, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

1106

So 29 Mär, 2009 21:12

von Davide Neuester Beitrag

Passiflora caerulea krank? von Ankar, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 13 Antworten

13

2780

So 26 Jul, 2009 18:30

von Rouge Neuester Beitrag

Passiflora alata krank? von Lubka1974, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 8 Antworten

8

2131

Sa 21 Apr, 2012 12:31

von Titana Neuester Beitrag

Passiflora - aber welche? Passiflora edulis forma flavicarpa von Kalimantan, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

3024

Fr 13 Jan, 2012 22:59

von Kalimantan Neuester Beitrag

unbekannte passiflora Passiflora edulis forma flavicarpa von maliflora, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1912

So 14 Jul, 2013 11:52

von maliflora Neuester Beitrag

Passiflora serratifolia und Passiflora 'Amethyst' abzugeben. von itschi, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 3 Antworten

3

3770

Do 02 Aug, 2007 17:16

von germanplatypus Neuester Beitrag

Passiflora - aber welche?? Passiflora violacea von Dani5400, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

4651

Sa 01 Mär, 2008 19:35

von baki Neuester Beitrag

Passiflora maliformis oder Passiflora ligularis? von only_eh, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

2255

Sa 18 Jun, 2011 22:23

von only_eh Neuester Beitrag

Unbekannte Passiflora 2 von Ecuador- Passiflora palenquensis von Bruno Ecuador, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 10 Antworten

10

3760

Mo 09 Jan, 2012 23:35

von Bruno Ecuador Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Passiflora krank - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Passiflora krank dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der krank im Preisvergleich noch billiger anbietet.