Hilfe, meine Harlekinweiden haben braune Blätter ! - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Hilfe, meine Harlekinweiden haben braune Blätter !

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 5
Registriert: Di 16 Jun, 2015 12:06
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo,

Hab mir vor 2 Monaten im Fachmarkt zwei veredelte Harlekinweiden gekauft.
Bisher war auch alles schick. das Blattwerk war beim Kauf schon gut ausgebildet und beide machten auch gute Fortschritte.

Nun war ich berufsbedingt eine Woche nicht zu Hause und traute gestern Abend meine Augen nicht. Bei beiden Bäumchrn sind die Blätter braun geworden. Vor einer Woche war noch alles satt grün. Was ist da passiert ?

Hoffnung macht das bei beiden viele kleine neue Triebe zu sehen sind.

Da es ja nun letzte Woche ziemlich warm war und es die letzte Zeit wenig Regen gab ...kann es sein das einfach nur die Bewässerung fehlte ?

Sind die Bäumchen noch zu retten ? Was kann ich tun ? Zurückschneiden ? Wenn ja wie weit ?
Bin für jeden Hinweis und Rat dankbar.

LG McGridge
Bilder über Hilfe, meine Harlekinweiden haben braune Blätter ! von Di 16 Jun, 2015 12:43 Uhr
image.jpg
image.jpg
Zuletzt geändert von McGridge am Di 16 Jun, 2015 14:05, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4340
Bilder: 34
Registriert: Do 18 Sep, 2008 15:55
Wohnort: bei Düsseldorf
Blog: Blog lesen (5)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 6
Blüten: 11705
Ein Foto wäre hilfreich dafür.
Danke.
Azubi
Azubi
Beiträge: 5
Registriert: Di 16 Jun, 2015 12:06
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
Hab zwei Bilder hinzugefügt. Wenn die Aufnahmen nicht nah genug sind dann bitte noch mal melden.
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1739
Registriert: Mi 06 Jul, 2011 18:06
Wohnort: Franggn (Franken)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 9
Blüten: 5027
Oha das sieht ja wirklich schlimm aus. Kann durchaus sein, dass die Hitze die Ursache für das Vertrocknen der Blätter war. Die Bäumchen haben aber immer noch Lebenskraft, das sieht man am Austrieb - und sie sind ja auch nicht unter die Veredelungsstelle zurückgetrocknet.
Weiden treiben gut wieder durch und sind auch recht schnittverträglich. Und so wie es aussieht, ist der komplette innere Teil der Krone auch noch am Leben. Schneide alles was durch und durch braun ist weg, und lass erstmal alle Äste stehen, die noch ein wenig Grün aufweisen. Dann siehst Du die verbleibende Krone. Davon kannst Du dann erstmal wieder ein Bild machen und uns zeigen.
Ich denke, dass Du bald wieder eine schöne kugelige Krone hinbekommst.
Azubi
Azubi
Beiträge: 5
Registriert: Di 16 Jun, 2015 12:06
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
Ok, ich schneide dann mal vorsichtig weg.
Hab eben noch mal geschaut, es sind wirklich viele kleine rote Minitriebe vorhanden die eigentlich nur danach schreien mal ein schönes Blatt zu werden.

Mein Nachbar meinte auch das es durch die Hitze passiert sein kann. und weil die Bäumchen ja noch nicht lange im Boden sind viel Wasser brauchen und regelmäßig gewässert werden sollten.

Na, vielen Dank erst mal für den Tipp. Ich melde mich wieder wenn ich erste Ergebnisse sehen kann, hoffentlich.

Sollte jemand noch kluge Tips haben...immer her damit.

LG McGridge
Benutzeravatar
Queen Of Green
Queen Of Green
Beiträge: 10250
Bilder: 10
Registriert: So 04 Jul, 2010 11:26
Wohnort: Ruhrpott
Blog: Blog lesen (7)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 18
Blüten: 20973
würde ich auch so machen mit dem Schnitt - und auf jeden Fall erstmal richtig gut wässern
Azubi
Azubi
Beiträge: 5
Registriert: Di 16 Jun, 2015 12:06
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
Also hab jetzt alles an trockenen Astspitzen abgeschnitten. Eigentlich sind die Kleinen Jungen Äste grün bis rötlich und sehen frisch aus. Und es kommen auch viele Triebe zu Vorschein. Ich hoffe das ich noch rechtzeitig was gemacht habe und die Weiden retten kann. Sieht zumindest aufgrund der vielen Äste die frisch aussehen so aus...
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 7402
Bilder: 3
Registriert: Di 10 Mai, 2011 9:28
Wohnort: Peine
Blog: Blog lesen (50)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 78
Blüten: 881
Und immer schön weiter gießen, wenn es so trocken ist. Ein zweites Mal zu vertrocknen werden sie wohl nur schwer überleben.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3895
Registriert: Do 27 Dez, 2007 10:32
Wohnort: Schwaben Zone 7a
Renommee: 6
Blüten: 9385
Vielleicht haben die Bäumchen im Baumarkt schattiert gestanden und draußen einen Sonnenbrand bekommen.
Es freut mich, dass die hübsche nun wieder austreibt!
Azubi
Azubi
Beiträge: 5
Registriert: Di 16 Jun, 2015 12:06
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
Heute melde ich mich wieder mit guten Neuigkeiten . Die Bilder sprechen für sich. Eine Weide ist durch den Beschnitt etwas , hmm wie soll ich es sagen, geschrumpft in der Krone.
Aber das satte Grün beider spricht für sich.

Auf dem einen Bild (2) sieht man am unteren Stamm das dort einige Ästchen mit Blättern wachsen. Lässt man die dran oder sollte man sowas abschneiden ?
Bilder über Hilfe, meine Harlekinweiden haben braune Blätter ! von Di 07 Jul, 2015 13:09 Uhr
image.jpg
image.jpg (42.03 KiB) 9377-mal betrachtet
image.jpg
image.jpg (43.27 KiB) 9377-mal betrachtet
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6139
Bilder: 5
Registriert: Di 14 Jul, 2009 23:54
Wohnort: Machdeburch
Renommee: 137
Blüten: 30230
Moin,

Triebe aus dem Stamm werden immer entfernt...... außer Du möchtest über kurz oder lang eine große Trauer-Weide im Garten haben :mrgreen: .

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Hilfe!! Meine Palmen haben schon überall braune Blätter!! von Palman, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 8 Antworten

8

3377

Do 13 Mai, 2010 17:12

von Mel Neuester Beitrag

Hilfe meine Stockrosen haben rostige Blätter - Malvenrost von Heidie, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

3025

So 09 Jun, 2013 10:13

von MarsuPilami Neuester Beitrag

Hilfe!!! Meine Avocado hat braune Blätter von Marienkaefer, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

1878

So 06 Dez, 2015 8:23

von Marienkaefer Neuester Beitrag

HILFE, meine Petunien bekommen braune Blätter von Leuchtturm, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 8 Antworten

8

16870

Sa 29 Aug, 2009 14:38

von vulpecula Neuester Beitrag

Meine Pachira braucht Hilfe - braune Blätter von Tribun_M, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

3922

Sa 22 Jan, 2011 9:27

von MarsuPilami Neuester Beitrag

Hilfe - meine Himbeere hat viele braune Blätter! von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

21460

Mo 06 Jun, 2011 13:45

von Gast Neuester Beitrag

Hilfe! Meine Palme bekommt braune u. gelbe Blätter von Daniel1234, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

5609

Mi 29 Jan, 2014 21:46

von Carl-Ludovique Neuester Beitrag

alle meine Pflanzen haben braune Flecken am Blattrand :-( von MuZler, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 6 Antworten

6

16940

Do 07 Apr, 2011 16:37

von July Neuester Beitrag

Blätter bleichen aus, haben braune Flecken und sterben ab von cyberraph, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

4325

Sa 14 Mär, 2009 16:14

von zimtspinne Neuester Beitrag

Scheidenblatt: Blätter haben braune Spitzen und Blüten werde von Blondiileiin04, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

1196

Mi 15 Jan, 2020 23:03

von MaWe Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste

Beachte auch zum Thema Hilfe, meine Harlekinweiden haben braune Blätter ! - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Hilfe, meine Harlekinweiden haben braune Blätter ! dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der braune im Preisvergleich noch billiger anbietet.