Nerium oleander trimmen - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln

Nerium oleander trimmen

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 322
Registriert: So 22 Sep, 2013 18:14
Wohnort: Rosengarten, 87 m ü. NN, USDA 7b
Blog: Blog lesen (2)
Geschlecht: männlich
Renommee: 7
Blüten: 70
BeitragNerium oleander trimmenDi 25 Feb, 2014 19:07
Moin!
Habe mir vor vielen Jahren einen Oleander-Steckling aus dem Urlaub mitgebracht. Leider habe ich mich nie um eine Formgebung gekümmert, die Stütze kam zu spät, so daß nun dieses bogig gewachsene Exemplar herausgekommen ist. Hat jemand einen Vorschlag, was ich tun kann, damit er etwas ansehnlicher wird? Kompostieren ist übrigens keine Option!

Gruß,
Markus

PS: Im Winter bekommt er u. U. zu wenig Licht, aber im Sommer steht er auf einem Südbalkon.

Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 22982
Bilder: 21
Registriert: So 28 Mai, 2006 12:16
Wohnort: Thüringen 180m ü.NN, USDA 6b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 75
Blüten: 49755
BeitragRe: Nerium oleander trimmenDi 25 Feb, 2014 19:44
Also ich würde ganz einfach so schneiden, wie ich angezeichnet habe.
Sieht vielleicht etwas brutal aus, aber der treibt auf jeden Fall wieder aus, und das mehrfach an jedem Ende.
Gönne ihm dazu noch etwas frische Erde und ein paar zerstossene Eierschalen, dann wird das wieder.
Blüten kannst du allerdings dann dieses Jahr vergessen.

Achso, noch etwas - vom den abgeschnittenen Stücken kannst du ja jede Menge Stecklinge machen :wink:
Bilder über Nerium oleander trimmen von Di 25 Feb, 2014 19:44 Uhr
IMG_0753 kl.jpg
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 322
Registriert: So 22 Sep, 2013 18:14
Wohnort: Rosengarten, 87 m ü. NN, USDA 7b
Blog: Blog lesen (2)
Geschlecht: männlich
Renommee: 7
Blüten: 70
BeitragRe: Nerium oleander trimmenDi 25 Feb, 2014 20:06
Hm, das ist ja wirklich ziemlich radikal... an eine erneute Stecklingsvermehrung hatte ich aber auch schon gedacht. Das werde ich versuchen, bevor ich ihn ganz abrasiere. So leicht bewurzeln die Stecklinge beim Oleander nach meiner Erfahrung nämlich nicht. Habe es mehrfach versucht, und nur in diesem einen Fall war es erfolgreich - und das trotz Heimtransport im Koffer.
Die Schnittstelle ganz links werde ich deutlich höher ansetzen. Eventuell läßt sich da noch etwas geradebiegen. Ansonsten bin ich mit Deinem Vorschlag einverstanden. Dankeschön!
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 22982
Bilder: 21
Registriert: So 28 Mai, 2006 12:16
Wohnort: Thüringen 180m ü.NN, USDA 6b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 75
Blüten: 49755
BeitragRe: Nerium oleander trimmenDi 25 Feb, 2014 20:16
Bewurzeln so, wie ich hier oleander-t2357.html#p14732 geschrieben habe, da sollte es klappen.
Allerdings sehen die Triebe an deiner Pflanze recht weich und grün aus, leicht verholzt sollten die Stecklinge schon sein.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 322
Registriert: So 22 Sep, 2013 18:14
Wohnort: Rosengarten, 87 m ü. NN, USDA 7b
Blog: Blog lesen (2)
Geschlecht: männlich
Renommee: 7
Blüten: 70
BeitragRe: Nerium oleander trimmenDi 25 Feb, 2014 21:23
Sehr interessant, nochmals danke! Den Steckling, aus dem diese Pflanze hervorging, habe ich auch im Wasser bewurzeln lassen, in einer Becks-Flasche, daran kann ich mich noch erinnern. Ob er frei hing oder nicht, weiß ich dagegen nicht mehr, aber darauf werde ich achten.
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1218
Bilder: 95
Registriert: Sa 22 Aug, 2009 9:41
Wohnort: Raum Augsburg
Blog: Blog lesen (8)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 1
Blüten: 5769
BeitragRe: Nerium oleander trimmenDi 25 Feb, 2014 22:14
Hallo Marcus,

machs so wie es Gudrun empfohlen hat. Ich kann Dir sagen, du wirst dich wundern und es nicht bereuen! Zahlreicher Neuaustrieb wird deine Belohnung sein. Oleander neigen nach einiger Zeit zum verkahlen. Es ist die ideale Verjüngung.
Gib deinem Oli 3 Dinge! Wasser, Dünger und viel Sonne.
Überwintert wird ziemlich kühl. Kann bis 0Grad runter gehen. Optimal sind 5 Grad plus . Damit hältst du dir Schädlinge von Leib.
Bei kühler Überwinterung darfs auch etwas dunkler sein.
Oleander mögen übrigens kein Regenwasser. Gib deinem Oli möglichst kalkhaltiges Wasser. Zerstoßene Eierschalen wirken sich auch positiv aus.
Stecklinge wurzeln bei mir fast alle. :shock:
Ich wende auch die Wassermethode an.

viele Grüße
Uli :D
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7749
Registriert: Mo 30 Jun, 2008 21:53
Wohnort: münchen
Blog: Blog lesen (3)
Renommee: 13
Blüten: 9525
BeitragRe: Nerium oleander trimmenMi 26 Feb, 2014 20:33
wie stand denn der oli? damit man erneut eine solche wuchsform verhindern kann.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 322
Registriert: So 22 Sep, 2013 18:14
Wohnort: Rosengarten, 87 m ü. NN, USDA 7b
Blog: Blog lesen (2)
Geschlecht: männlich
Renommee: 7
Blüten: 70
BeitragRe: Nerium oleander trimmenFr 14 Mär, 2014 19:09
Löppt! Ein junger, grüner Trieb hat inzwischen vier Wurzeln gebildet. Den habe ich heute eingepflanzt. Den zweiten wollte ich schon entsorgen, doch nun habe ich gesehen, daß genau an der Schnittstelle eine Wurzel entsteht. Danke für eure Hilfe!
Ich sammele schon fleißig Eierschalen. Wenn die Stecklinge anwachsen, werde ich das alte Ding bald stutzen.
Zur letzten Frage: er stand auch im Winter warm, am Südfenster. Daher neigten sich alle Triebe zum Fenster, und ich habe auch nie etwas dagegen unternommen. Bei den neuen Pflanzen werde ich aber von Anfang an gestalterisch eingreifen.

Gruß,
Markus

Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 22982
Bilder: 21
Registriert: So 28 Mai, 2006 12:16
Wohnort: Thüringen 180m ü.NN, USDA 6b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 75
Blüten: 49755
BeitragRe: Nerium oleander trimmenFr 14 Mär, 2014 20:00
Das sieht doch aber gut aus!
Und das ist ein Turbowurzler, hast du die Stecklinge erst vor 3 Wochen abgeschnitten?
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 322
Registriert: So 22 Sep, 2013 18:14
Wohnort: Rosengarten, 87 m ü. NN, USDA 7b
Blog: Blog lesen (2)
Geschlecht: männlich
Renommee: 7
Blüten: 70
BeitragRe: Nerium oleander trimmenFr 14 Mär, 2014 20:29
Bei diesen Zwergen habe ich es mir nicht aufgeschrieben, aber ich habe noch drei verholzte Triebe in Wasser gestellt, und zwar war das am 26.2. An denen tut sich noch nicht viel, aus den Lentizellen gucken so ca. 2 mm lange Gebilde raus, aber ob das Wurzeln werden wollen, wissen sie anscheinend selbst noch nicht. Die beiden hier gezeigten grünen Triebe habe ich vielleicht am selben Tag abgeschnitten, jedenfalls nicht früher. Somit wären das 2 Wochen und 2 Tage.

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Oleander - ja - aber welcher ? Nerium oleander Variegata von Pflanzen_Fee, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

4573

Mo 30 Jun, 2008 17:15

von Pflanzen_Fee Neuester Beitrag

Nerium oleander von Schorse, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 16 Antworten

1, 2

16

4141

So 20 Apr, 2008 20:09

von itschi Neuester Beitrag

Nerium Oleander von kerstin76, aus dem Bereich Keimzeiten & Wartezeiten mit 0 Antworten

0

2671

Fr 31 Jul, 2009 13:28

von kerstin76 Neuester Beitrag

Nerium Oleander aus Samen von Stefan86, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 1 Antworten

1

5587

Mo 18 Jan, 2010 19:26

von Schluesselblume Neuester Beitrag

Nerium Oleander hat seltsame Flecken von cocomo, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 9 Antworten

9

7043

Sa 07 Mär, 2009 19:50

von gudrun Neuester Beitrag

Oleander Nerium - Welche Sorte? von Stefano25, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

805

Mi 12 Mär, 2014 8:22

von gudrun Neuester Beitrag

Nerium oleander - Oleander von gudrun, aus dem Bereich Pflanzenlexikon & Steckbriefe mit 1 Antworten

1

9941

Mo 20 Aug, 2007 20:58

von pflanzenfreund Neuester Beitrag

Oleander - Nerium oleander von Buchsgärtner, aus dem Bereich Beliebte Pflanzen & Erfahrungen mit 393 Antworten

1 ... 25, 26, 27

393

64682

Fr 16 Nov, 2018 19:52

von Kurti60 Neuester Beitrag

Kann man einen Bambus auch trimmen? von FelixH, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 0 Antworten

0

370

Di 09 Mai, 2017 10:40

von FelixH Neuester Beitrag

Wiese trimmen Messer oder Faden von wildgarten, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 8 Antworten

8

1212

Mo 18 Jun, 2018 16:09

von wildgarten Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Nerium oleander trimmen - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Nerium oleander trimmen dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der trimmen im Preisvergleich noch billiger anbietet.