Sharon, nicht Mango! - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

Sharon, nicht Mango!

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 4
Registriert: Di 09 Apr, 2013 8:44
Wohnort: Nürnberg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSharon, nicht Mango!Di 09 Apr, 2013 9:35
Hallo, zusammen,
ich bin neu hier und habe mal spaßhalber ausprobiert, die in den gekauften Sharon gefundenen kleinen Samen zu keimen. Und siehe da, sie sprießen nach etwa 12 Wochen, so einfach in Kokoserde gesteckt, nach und nach raus. Da sie zeitversetzt gesteckt wurden, habe ich sicher in Kürze so 10 - 15 Pflänzchen. Ich werde aber mit dem Auseinanderpflanzen so lange warten, bis alle ausgetrieben haben, um die Wurzeln nicht zu verletzen.
Ich werde sie dann noch eine Weile pflegen, aber dann behalte ich maximal zwei Pflanzen.
Wenn es soweit ist, melde ich mich noch einmal, da ich ja jetzt noch nicht weiß, wie viele Pflanzen das überstehen.
Liebe Grüße
Barbara
Bilder über Sharon, nicht Mango! von Di 09 Apr, 2013 9:35 Uhr
Mango.jpg
Zuletzt geändert von schoenerherbst6 am Di 09 Apr, 2013 12:46, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6039
Bilder: 90
Registriert: Di 13 Apr, 2010 12:24
Wohnort: Köln - USDA 8a
Blog: Blog lesen (33)
Renommee: 40
Blüten: 400
BeitragDi 09 Apr, 2013 9:51
Hallo und Willkommen,

wenn du später einmal feststellst, dass du zuviele Pflanzen hast kannst du sie gern in die Kleinanzeigen setzen. Hier im Forum bitte nicht, siehe bitte auch hier: Neue Bedingungen zu den Kleinanzeigen

Über die Anzucht von Mangos gibt es auch bereits einen eigenen Thread: Mango, aus dem Kern eine Pflanze

Du schreibst "in Mangos gefundene kleine Samen". Selbst habe ich zwar noch nie versucht Mangokerne Bilder und Fotos zu Mangokerne bei Google. zum Keimen zu bringen aber meine Mango Bilder und Fotos zu Mango bei Google. hatten immer nur einen "Kern" und die waren auch nicht gerade klein. :-k
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 4
Registriert: Di 09 Apr, 2013 8:44
Wohnort: Nürnberg
Renommee: 0
Blüten: 0
Ja, ich habe tatsächlich in den Mangos neben dem großen Kern im Fruchtfleisch eingebettete fingernagelgroße braun glänzende Kerne gefunden, was wohl sehr selten vorkommen soll \:D/ .
Deshalb habe ich mich mit dem großen Kern garnicht erst abgegeben!
Liebe Grüße Barbara
Benutzeravatar
Hauptgärtnerin
Hauptgärtnerin
Beiträge: 455
Bilder: 0
Registriert: Sa 16 Apr, 2011 14:40
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 09 Apr, 2013 11:03
Das hört sich ja interessant an!
Magst du mal ein Foto reinstellen, damit ich mir das besser vorstellen kann?
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 4
Registriert: Di 09 Apr, 2013 8:44
Wohnort: Nürnberg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMangos sprießenDi 09 Apr, 2013 11:48
Squirin hat geschrieben:Das hört sich ja interessant an!
Magst du mal ein Foto reinstellen, damit ich mir das besser vorstellen kann?


Von den Kernen hab ich damals leider keine Fotos gemacht, aber ok, hab jetzt einfach einen geopfert!
Liebe Grüße, Barbara
Bilder über Sharon, nicht Mango! von Di 09 Apr, 2013 11:48 Uhr
Mangosamen.jpg
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1678
Registriert: Do 29 Mär, 2012 11:05
Wohnort: Schweizer Voralpenrand
Renommee: 56
Blüten: 560
BeitragDi 09 Apr, 2013 12:00
Hallo

Könnten das Kakis sein? :-k

LG
Vroni
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 90
Registriert: Fr 29 Mär, 2013 14:24
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 09 Apr, 2013 12:26
Hm, mein Mango-Kern ist leider noch nicht gekeimt, aber alle Bilder von Mango-Keimlingen, die ich bisher hier gesehen habe, zeigten anfangs rötliche Pflänzchen, die erst später grün wurden ...
Ich bin mir nicht sicher, ob Deine Pflanzen Mangos sind, Barbara :-k

Edit: Hat Deine Mango tatsächlich so ausgesehen?:

http://www.google.de/search?hl=de&q=man ... tAae-YHwDg
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4234
Bilder: 0
Registriert: Fr 22 Apr, 2011 9:11
Wohnort: Hannover
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 589
BeitragDi 09 Apr, 2013 12:40
Ich weiß nicht, aber mich erinnern diese Kerne an die, die ich entweder in einer Sharon oder Khaki gefunden habe. Ist allerdings schon eine Weile her.

LG Gerda
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 4
Registriert: Di 09 Apr, 2013 8:44
Wohnort: Nürnberg
Renommee: 0
Blüten: 0
GrüneVroni hat geschrieben:Hallo

Könnten das Kakis sein? :-k

LG
Vroni


Das ist mir jetzt aber peinlich, Du hast recht, es sind Kakis.

LG Barbara
Obergärtnerin
Obergärtnerin
Beiträge: 583
Registriert: Fr 03 Aug, 2012 20:12
Wohnort: Baden-Württemberg
Geschlecht: weiblich
Renommee: 3
Blüten: 30
BeitragDi 09 Apr, 2013 17:07
Auch wenn das nun Khakis und keine Mangos sind - ich gratuliere trotzdem zum Zuchterfolg.

Ich bin sicher, auch Khakis werden reissenden Absatz finden :-#=

Ich habe das mit den kleinen Kernen nie versucht und habe Khakis gegessen (ich mag sie einfach sehr gerne), bis ich irgendwann per Zufall mal Glück hatte, in zweien große Kerne zu finden, die auch gekeimt haben.

Viele Grüße

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

mango wächst nicht! umtopfen? von Caro, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

2549

Mo 04 Aug, 2008 11:30

von Caro Neuester Beitrag

Mango wächst nicht weiter von Kaim, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 5 Antworten

5

5827

Di 29 Mär, 2011 19:54

von Peg01 Neuester Beitrag

Mango sieht nicht gesund aus von alive4rock, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

618

Di 22 Apr, 2014 11:30

von firemouse Neuester Beitrag

Überwintern von Kakis und Sharon von jack65, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 16 Antworten

1, 2

16

4312

So 05 Sep, 2010 11:30

von Roadrunner Neuester Beitrag

Sharon/Kaki Baum selber ziehen von Smoothie, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 46 Antworten

1, 2, 3, 4

46

45280

Sa 07 Feb, 2015 22:01

von mynameisiris Neuester Beitrag

Eine Mango? Zwei Mango? Fake? von Triela, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 14 Antworten

14

4141

Do 28 Jul, 2011 21:32

von Triela Neuester Beitrag

Diospyros kaki - Kaki - Persimone - Sharon von Roadrunner, aus dem Bereich Keimzeiten & Wartezeiten mit 8 Antworten

8

16671

Sa 18 Jun, 2016 10:47

von Wollschweber Neuester Beitrag

Mango? von tubanges, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 28 Antworten

1, 2

28

5737

Fr 25 Jan, 2008 19:51

von Yaksini Neuester Beitrag

Mango von punsai, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 37 Antworten

1, 2, 3

37

13045

Mi 29 Jul, 2009 21:09

von Papa_Locke Neuester Beitrag

Mango? von brownbody, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 28 Antworten

1, 2

28

6050

Sa 12 Apr, 2008 23:15

von Lilli Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Sharon, nicht Mango! - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Sharon, nicht Mango! dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der mango im Preisvergleich noch billiger anbietet.