Vertragen sich 2 zusammengesetzte Zamioculcas nicht? - Pflanzen & Botanik - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzen & Botanik

Vertragen sich 2 zusammengesetzte Zamioculcas nicht?

Was, Wie, Wo, Wann, Warum - Das Thema Pflanze mit allen Details ...
Worum geht es hier: Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 41
Registriert: Di 03 Mai, 2011 15:53
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo Freunde.

Habe vor längerem eine Zamioculcas gekauft, leider hat sie fast keine neuen Triebe bekommen und dann hat meine Mama, als wir auf Urlaub waren sie auch noch zuviel gegossen dadurch hat sie dann einige Triebe verloren. Jetzt habe ich vor kurzem eine gekauft und diese zu der alten in den Topf gesetzt, was dieser gar nicht zu gefallen scheint, denn nach und nach werden die Blätter gelb und braun dann fallen sie ab und den Trieb muss ich dann abschneiden. Kann es sein das sich die 2 nicht vertragen?
DANKE für Eure Hilfe!
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1832
Bilder: 5
Registriert: So 14 Aug, 2011 8:05
Wohnort: USDA Zone-7b
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 5751
BeitragSa 04 Aug, 2012 9:28
Hallo,

wie groß ist der Topf denn und wo steht der? Kannst du auch mal ein Bild einstellen? Wie das geht, steht hier: http://green-24.de/forum/ftopic17561.html

Ich denke mal, dass der Topf zu klein ist, oder an der falschen Stelle steht.
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6637
Registriert: Di 20 Dez, 2011 11:34
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragSa 04 Aug, 2012 9:34
Hast du bitte noch ein Bild zu den beiden? :wink:

Dass die erste Pflanze langsam eingeht (zumindest klingt es so, wie du es schilderst) kann verschiedene Ursachen haben:
-> es ist eine Folge aus dem Übergiessen in den Ferien, die erst zeitverzögert richtig auftritt (wie sahen denn die Wurzeln aus, als du die zweite Pflanze dazugesetzt hast?)
-> zu zweit konkurrieren sie natürlich immer um Wurzelraum, Wasser, Nährstoffe, ... Je nach Topfgrösse kann das schon einen Unterschied ausmachen
-> eventuell steht sie im falschen Substrat, sie mag es gerne durchlässig-luftig und darf zwischendurch auch gut abtrocknen, die Stiele speichern etwas Wasser.

Kannst du bitte auch noch etwas zur Pflege schreiben? Wie oft giesst du sie? Wo stehen sie? Hat der Topf Abflusslöcher? In was für Erde hast du sie?

Zamioculcas kannst du übrigens sehr einfach vermehren, indem du einzelne Blätter abmachst und sie in Erde steckst. Gleichmässig feucht aber nicht nass halten, dann kriegen sie mit der Zeit eine knollige Verdickung, aus der dann Wurzeln kommen. (<Link>) Es dauert aber.... Bei mir hat es interessanterweise auch mit einem abgebrochenen Triebstück im Wasserglas funktioniert. :wink: Experiment erfolgreich! \:D/ Allerdings war der Trieb noch grün und intakt, er ist mir beim Umtopfen abgebrochen. #-o
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2721
Registriert: Fr 28 Aug, 2009 13:56
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 04 Aug, 2012 9:42
hallo,
ich glaube, hier hat eine jüngere kräftigere Pflanze die ältere und schwächere einfach nur verdrängt.

Grüsse
Azubi
Azubi
Beiträge: 41
Registriert: Di 03 Mai, 2011 15:53
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragBilderMo 06 Aug, 2012 9:58
Hier sind die Bilder der 2 Zamioculcas.
Auf dem ersten Bild seht ihr die, die ich vorher an dem Platz stehen hatte, da die so gewachsen ist dachte ich, ich stelle die wieder dahin. Auf den beiden anderen Bildern mein sorgenkind, sie steht ca 3 Meter gegenüber eines Fensters.
Bilder über Vertragen sich 2 zusammengesetzte Zamioculcas nicht? von Mo 06 Aug, 2012 9:58 Uhr
Z1.jpg
Z2.jpg
Z3.jpg
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6637
Registriert: Di 20 Dez, 2011 11:34
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragMo 06 Aug, 2012 17:55
ich persönlich bin leider kein Fan davon, zwei Pflanzen zusammen in einen Topf zu setzen, aber das ist auch ein bisschen Geschmacksache. :wink: Von der Grösse her sieht er mir für den Moment zumindest ausreichend aus.

Aber sie steht auf alle Fälle zu dunkel, da wo sie steht. Sie braucht viel Licht, bei mir steht sie sogar am Südfenster und mag das gerne, obwohl da einige dagegen sein werden. :- Aber auf alle Fälle langsam an Sonne gewöhnen, sonst bekommt sie Sonnenbrand! 3 Meter weg vom Fenster ist für die Pflanze leider schon ziemlich finstere Nacht auch wenn es für unsere Augen noch hell wirkt. :wink:

Es kann durchaus sein, dass sie ihre Blätter reduziert, wenn es ihr zu dunkel ist, da sie dann nicht mehr genug Energie gewinnen kann, um alle Blätter zu versorgen. Ich würde jedoch Spätfolgen aus der Zeit des zu viel Giessens für wahrscheinlicher halten. Dass die Konkurrenz zwischen den beiden Pflanzen so kurz nach dem Zusammenpflanzen eintritt, kann ich mir eher nicht vorstellen. :-k
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 3732
Registriert: Mi 06 Okt, 2010 21:33
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
Renommee: 19
Blüten: 8251
BeitragMo 06 Aug, 2012 19:11
Kann mich Resa nur anschließen. Die Blattverfärbungen schauen nach Wurzelschaden nach zu viel gießen aus. War bei meiner vor längerer Zeit genauso. Zuerst waren lediglich einzelne Blätter betroffen, erst nach Wochen war der Stengel kahl. Zamioculcas zamifolia reagiert erst relativ spät auf Gießfehler, dann aber konsequent. Der Standort hat mit den Verfärbungen nichts zu tun -> eine meiner Pflanzen steht seit Jahr und Tag recht dunkel und hat sattgrüne Blätter. Ich räume aber ein, daß es auch für diese Pflanzen auf Dauer sicher besser ist, etwas heller zu stehen.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 474
Bilder: 1
Registriert: Mi 11 Apr, 2012 19:42
Wohnort: Deutschland
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 06 Aug, 2012 19:50
Huhu
Meine Zamio steht auch etwa 3 Meter weit weg vom Fenster, sie wächst auch, allerdings gieße ich nur etwa alle 4-6 Wochen :!:
Da sie, je dunkler sie steht, umso leichter fault .....

Aber schön hell würde sie natürlich besser wachsen :wink:
Azubi
Azubi
Beiträge: 41
Registriert: Di 03 Mai, 2011 15:53
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 07 Aug, 2012 9:58
Vielen Dank für Eure Hilfe!!
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 122
Bilder: 7
Registriert: Mi 21 Mai, 2008 8:21
Wohnort: Landau
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragHmmDi 07 Aug, 2012 16:48
diese Pflanze ist eigentlich sehr gut für dunkle Nieschen geeignet. War ne Empfehlung vom Gärtner.
Die beschädigten Blätter sollte man vielleicht sogar entfernen, damit sie nicht noch die neunen Triebe infizieren. :-k
Ich würds machen

Zurück zu Pflanzen & Botanik

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Vertragen sich Zitronen und Avocados nicht? von Molati, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

768

So 18 Sep, 2016 12:11

von Molati Neuester Beitrag

Vertragen sich die Kräuter? von Holleemma, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 8 Antworten

8

6283

Do 26 Mär, 2009 10:00

von Holleemma Neuester Beitrag

Passi und Flieder, vertragen die sich? von cloud, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 5 Antworten

5

1278

Sa 21 Jul, 2007 21:28

von cloud Neuester Beitrag

Vertragen sich Thujas mit Nutzpflanzen? von Wanderbursche, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 7 Antworten

7

9783

Di 27 Aug, 2013 8:59

von task Neuester Beitrag

vertragen sich vergissmeinnicht und zitronelle? von cloud, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 2 Antworten

2

2014

Fr 28 Mär, 2008 22:06

von Maki Neuester Beitrag

Vertragen sich Buxbaum und Weinstöcke von palme81, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 2 Antworten

2

2291

Mi 21 Mai, 2008 7:49

von tartan Neuester Beitrag

Mangroven, mit welchen Pflanzen vertragen sie sich? von Vincent, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 4 Antworten

4

2199

Mo 19 Nov, 2007 16:20

von 8er-moni Neuester Beitrag

vertragen sich Schneckenkorn und katzen/kinder? von taneo007, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 13 Antworten

13

7868

Mi 18 Jun, 2008 18:30

von Chimmy Neuester Beitrag

Vertragen sich Petunien mit meiner Clematis? von MrKy, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

1924

Do 16 Apr, 2009 19:19

von tartan Neuester Beitrag

Vertragen sich Mahonia und Brombeere mit Hainbuche? von kebon_alami, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 5 Antworten

5

3293

Sa 21 Jul, 2012 15:41

von kebon_alami Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Vertragen sich 2 zusammengesetzte Zamioculcas nicht? - Pflanzen & Botanik - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Vertragen sich 2 zusammengesetzte Zamioculcas nicht? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der nicht im Preisvergleich noch billiger anbietet.