Kann mir jemand diese Kakteen bestimmen? - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche
aussaatwettbewerb

Kann mir jemand diese Kakteen bestimmen?

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 115
Registriert: Mi 04 Jan, 2012 19:20
Wohnort: Zürich City
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo habe hier 4 Kakteen und weiss nicht wie die heissen.
Für mich sehen die im Kakteenlexikon alle gleich aus.

Hoffe das weiss jemand

Danke für eure Hilfe!

Grüsse
DunkelbraunerDaumen
Bilder über Kann mir jemand diese Kakteen bestimmen? von So 26 Feb, 2012 17:42 Uhr
pflanzen 004.JPG
NR 1
pflanzen 007.JPG
pflanzen 008.JPG
pflanzen 009.JPG
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2950
Registriert: Mo 16 Nov, 2009 15:18
Wohnort: Wuppertal
Geschlecht: männlich
Renommee: 31
Blüten: 310
BeitragSo 26 Feb, 2012 17:59
Hi,

1. vergeilte Echinopsis-Hybride
2. fast toter Cereus peruvianus monstrosus
3. zum Bestimmen zu klein, wird eine große Säiule, der Neutrieb von unten vergeilt auch schon
4. Notocactus, evtl. buiningii

Am bsten heller und kühler stellen, im Frühjahr enttorfen!
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 115
Registriert: Mi 04 Jan, 2012 19:20
Wohnort: Zürich City
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 26 Feb, 2012 18:08
Danke für die Antwort. Dr Kaktus. :D

1. Der Echinopsis- Hybride war mal fast tot. Doch ich habe ihn gerettet und jetzt wachsen junge Zapfen
daran. Sie wachsen sogar ziemlich schnell.

2. Warum ist der fast tot? An was sieht man das? :shock:

3. Der ist schon etwa drei Jahre so klein. 8-[

4. ok da muss ich halt selber noch schauen

Danke für die Hilfe! :D
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2950
Registriert: Mo 16 Nov, 2009 15:18
Wohnort: Wuppertal
Geschlecht: männlich
Renommee: 31
Blüten: 310
BeitragSo 26 Feb, 2012 18:18
Hi,

die Spitzen an dem Cereus sind vertrocknet und er ist halb aus der Erde raus, man sieht die Wurzeln.

Die Echinopsis sollte eigentlich noch trockenen Winterschlaf bei 5-10°C halten. Dass die jetzt schon wächst, ist etwas früh.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 115
Registriert: Mi 04 Jan, 2012 19:20
Wohnort: Zürich City
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 26 Feb, 2012 19:42
sorry ungekehrte Bilderfolge:-)
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1429
Bilder: 57
Registriert: Do 20 Nov, 2008 21:40
Wohnort: Unterfranken
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 26 Feb, 2012 22:18
Moin


1) Echinopsis subdenudata
3) Pachycereus pringleii

lG,
Daniel
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 115
Registriert: Mi 04 Jan, 2012 19:20
Wohnort: Zürich City
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 26 Feb, 2012 22:44
Wow danke Daniel!! :D
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1002
Bilder: 37
Registriert: Fr 01 Dez, 2006 22:01
Wohnort: bei Köln
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 28 Feb, 2012 11:17
Hallo,

wenn ich das richtig sehe, hat die Kaktee auf dem zweiten Bild in deinem ersten Bericht, wo möglich Wollläuse. Schau da mal genau nach. Deswegen sind auch evtl. die Spitzen geschädigt.
Vor allem würde ich alle in neues Substrat setzen und jetzt überhaupt nicht gießen. Die sollten von Okt. bis März in Ruhepause sein und kein Wasser bekommen. Dann wachsen sie im Winter auch nicht und werden auch oben nicht dünner. Im Winter bekommen sie viel zu wenig Sonne, eben deswegen diese Gießpause einhalten.
Im Frühjahr, wenn es keinen Frost mehr gibt und Du die Möglichkeit hast, sie raus zu stellen, wäre das natürl. sehr gut.

LG Christa
Azubi
Azubi
Beiträge: 11
Registriert: Di 28 Feb, 2012 11:49
Wohnort: Leipzig
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 28 Feb, 2012 22:37
ich würde an deiner stelle alle Pflanzen sofort austopfen. Alte Erde und kranke Wurzeln
entfernen. Neue Kakteenerde nehmen. Dazu passende Plastetöpfe und einpflanzen. :shock:
Dann kühl (5-10°c) stellen und nicht :!: gießen.Im Frühjahr nach dem es kein
Frost mehr gibt ins freie.An sonne gewöhnen und auf ein Fensterbrett stellen.
Andere alternative alles wegschmeißen und neue kaufen. Die Gärtner wollen auch leben. :-#=
Hans Dampf

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Kakteen bestimmen - kann jemand helfen? von Calypso6, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 12 Antworten

12

2286

Do 30 Mai, 2013 10:03

von Calypso6 Neuester Beitrag

Wer kann diese Kakteen bestimmen? von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

1971

Mo 04 Aug, 2008 10:18

von Gast Neuester Beitrag

Kann jemand diese Pflanze bestimmen? von Jürgen67, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

1168

Mo 14 Mai, 2012 1:04

von Scrooge Neuester Beitrag

Kann jemand diese Kletterpflanze bestimmen ?Trachelospermum von Kiwifan, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 14 Antworten

14

6591

Do 15 Okt, 2009 16:14

von Gast Neuester Beitrag

Kann jemand diese Iris-Sorte bestimmen von alija, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

1902

Mo 18 Mai, 2009 21:00

von alija Neuester Beitrag

Kann mir jemand diese Pflanze bestimmen? - Gartenazalee von KleineGartenfreundin, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

1850

Mo 03 Jun, 2013 8:27

von Commiphora Neuester Beitrag

Kann jemand diese Pflanzen bestimmen? - gelöst von eve-berry, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 10 Antworten

10

1290

Fr 19 Sep, 2014 20:48

von dertim Neuester Beitrag

Kann jemand diese Sempervivum-ähnliche Phlanze bestimmen? von Funnybubbles, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

1604

Di 29 Dez, 2009 10:42

von Sukkulenten-Tante Neuester Beitrag

Kann das jemand bestimmen?? von beschorner86, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

1404

Fr 24 Jul, 2009 10:58

von beschorner86 Neuester Beitrag

Wer kann meine Kakteen bestimmen??? von Gasteria, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

1470

Do 17 Sep, 2009 18:29

von aceituna Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Kann mir jemand diese Kakteen bestimmen? - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Kann mir jemand diese Kakteen bestimmen? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der kakteen im Preisvergleich noch billiger anbietet.