plötzlich abgeknickt - was habe ich falsch gemacht? - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

plötzlich abgeknickt - was habe ich falsch gemacht?

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Azubi
Azubi
Beiträge: 20
Registriert: Sa 23 Jan, 2010 10:36
Renommee: 0
Blüten: 0
letztens habe ich 10 samen von der japanischen zeder ausgesät. genau einer davon kam. egal, gefreut hab ich mich trotzdem. :-#:

das pflänzchen wurde innerhalb von 5 tagen so groß dass ich es fast an den deckel des minigewächshauses gestoßen ist. also raus damit und umgetopft. dann gings ihr noch 2 wochen super, ich freute micht total. am samstag hab ich sie früh noch bewundert. mittag hing sie dann in der mitte durch , hochbinden hat nix mehr geholfen, abends war sie umgeknickt und mittlerweile ist sie fast tot.
hab ich irgendwas falsch gemacht? :grtomate:
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 71
Registriert: Mi 10 Mär, 2010 15:14
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 11 Mär, 2010 23:25
Ich denke, das sie wohl zu dunkel stand, und vergeilt ist. Das erklärt das rapide Wachstum, und das abknicken, aber sicher kann ich das auch nicht sagen.

Wo stand die Kleine denn?
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6436
Registriert: Do 03 Jul, 2008 20:14
Blog: Blog lesen (16)
Renommee: 40
Blüten: 30203
BeitragDo 11 Mär, 2010 23:28
Vergeilung ist wahrscheinlich.
Und in welchem Substrat hattest Du sie denn ausgesät?
Azubi
Azubi
Beiträge: 20
Registriert: Sa 23 Jan, 2010 10:36
Renommee: 0
Blüten: 0
Beitragver...was?Do 11 Mär, 2010 23:43
was ist den vergeilung? laut wiki hats was mit fehlendem licht zu tun, versteh ich das? die plänzchen stehen bei mir allen direkt am fenster auf dem fensterbrett.

ich hatte sie in anzuchterde. zum keimen und nach dem umtopfen.
vorher 3 wochen im kühlschrank.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6674
Bilder: 12
Registriert: Do 12 Mär, 2009 0:02
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 11 Mär, 2010 23:47
Zu welcher Seite geht das Fenster? Direkt am Fenster heißt nicht das es für jede Pflanze ausreichend Licht bietet 8-[
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 71
Registriert: Mi 10 Mär, 2010 15:14
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 11 Mär, 2010 23:50
Wenn eine pflanze bei zu hoher Temperatur zu viel Licht bekommt, oder bei manchen es mit dem gieße zu gut meint, dann bildet sie ganz lange dünne Triebe, und die können abknicken, da die Statik nicht mehr stimmt.

in welcher Himmelsrichtung liegt das Fenster denn?

ich schreib zu langsam!!!
Azubi
Azubi
Beiträge: 20
Registriert: Sa 23 Jan, 2010 10:36
Renommee: 0
Blüten: 0
Beitraghimmelsrichtung...Fr 12 Mär, 2010 8:11
hmm... richtung bahnhof. nee im ernst ich habe keine ahnung. ich hab sie warm, ausreichend feucht und bei (meiner meinung nach nach) genug licht gehalten.
aber vieleicht hab ich sie tatsächlich zu viel gegossen. :-#(
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6674
Bilder: 12
Registriert: Do 12 Mär, 2009 0:02
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 12 Mär, 2010 8:18
Das was du als hell genug ansiehst, kann für eine Pflanze ewige Nacht bedeuten. :wink: Eine Pflanze die so schnell hochschießt versucht so schnell wie möglich an Licht zu kommen, weil es an ihrem Standort nicht genug davon gibt.

Und noch mal die Frage...dein Fenster...Nordseite? Südeseite? Ostseite? Westseite?
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 231
Bilder: 2
Registriert: So 23 Aug, 2009 12:10
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 12 Mär, 2010 9:19
akima86 hat geschrieben:Wenn eine pflanze bei zu hoher Temperatur zu viel Licht bekommt, oder bei manchen es mit dem gieße zu gut meint, dann bildet sie ganz lange dünne Triebe, und die können abknicken, da die Statik nicht mehr stimmt.


Du meinst bestimmt zu wenig Licht?

@ - Christin-
Wegen der Himmelsrichtung, wie man das rausbekommt: Such doch mal bei google maps nach eurem Haus und wenn du das gefunden hast, schaust du wo dein Fenster ist. und je nach dem ob es oben, unten, links oder rechts ist, ist es dann das Nord-, Süd-, West- oder Ostfenster bzw. irgendwas dazwischen. (die Reihenfolge richtet sich nach dem wie ichs hier aufgezählt hab, nicht wundern)

Liebe Grüße
flowergirl
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 20:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 12 Mär, 2010 9:23
Och das ist eigentlich ganz einfach, man muss nur drauf achten wo die Sonne mittags steht. Da ist Süden.

Im Osten geht die Sonne auf (morgens), nimmt dann zum Süden ihren Lauf (mittags), im Westen wird sie untergeh`n(abends) im Norden ist sie nie zu seh`n.
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 23347
Bilder: 21
Registriert: So 28 Mai, 2006 13:16
Geschlecht: weiblich
Renommee: 85
Blüten: 49855
BeitragFr 12 Mär, 2010 9:24
Sorry, früher ging das auch ohne Google-maps :wink:

Einfach mal schauen, wo die Sonne wann steht.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 231
Bilder: 2
Registriert: So 23 Aug, 2009 12:10
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 12 Mär, 2010 9:29
Ich weiß, dass es früher auch ohne google maps ging :-P, aber manchmal achtet man da nicht drauf (vorallem wenn man noch nicht so viele Pflanzen hat :-#= )...
Und wenn man dann doch mal gucken will, wo wann die Sonne ist, dann versteckt sie sich ein paar Tage....
Azubi
Azubi
Beiträge: 20
Registriert: Sa 23 Jan, 2010 10:36
Renommee: 0
Blüten: 0
Beitragmittags....Fr 12 Mär, 2010 10:19
....bin ich nicht daheim oder schlafe. ;)
clever idee mit den google maps.
das fenster zeigt nach links unten. also nach deinen angaben quasi süd-westen.

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Habe ich da was falsch gemacht...? von Leif, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 10 Antworten

10

3255

Mo 30 Apr, 2007 17:53

von Kiroro Neuester Beitrag

Hilfe, was habe ich falsch gemacht? von wurzelzwerg.89, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 6 Antworten

6

1026

Sa 28 Jan, 2012 17:59

von wurzelzwerg.89 Neuester Beitrag

Weinstock, was habe ich falsch gemacht??? von nobbi26, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

394

So 07 Okt, 2018 10:06

von dnalor Neuester Beitrag

Was habe ich falsch gemacht? Crassula ovata von sommersonne123, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 7 Antworten

7

3578

So 15 Mai, 2011 15:11

von Aszid Neuester Beitrag

Aloe Vera fault?!... plötzlich Hauptstamm abgeknickt!! von shorty, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

930

Di 13 Sep, 2016 17:03

von GinkgoWolf Neuester Beitrag

Musa Velutina, hab ich was falsch gemacht? von Mareike, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 6 Antworten

6

2106

So 22 Apr, 2007 16:13

von pyro-ghost Neuester Beitrag

Hilfe! Coffea Arabica - was hab ich nur falsch gemacht? :( von FiveGuys, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 17 Antworten

1, 2

17

3874

Di 14 Mai, 2013 23:19

von very_fairy Neuester Beitrag

Stammsteckling richtig oder falsch gemacht? von sungrazer, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

848

Do 20 Jun, 2013 22:24

von .Shinra. Neuester Beitrag

Honigpalme... Schon alles falsch gemacht? von Kristin1985, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 3 Antworten

3

1068

So 08 Mär, 2015 21:06

von gudrun Neuester Beitrag

1. Versuch Paprika Anzucht - Alles falsch gemacht... von Molati, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 5 Antworten

5

1476

So 04 Aug, 2013 21:34

von Molati Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema plötzlich abgeknickt - was habe ich falsch gemacht? - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu plötzlich abgeknickt - was habe ich falsch gemacht? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der falsch im Preisvergleich noch billiger anbietet.