Physalis - Samen - nicht Kumquat ! - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

Physalis - Samen - nicht Kumquat !

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Offlineas206
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragPhysalis - Samen - nicht Kumquat !Fr 03 Nov, 2006 23:55
Hallo miteinander,
ich bin neu hier und muss sagen ich bin total begeistert ich hab mir schon andere Foren angeschaut aber die waren alle sch...

Naja dann mal zu meiner Frage
ich habe Kumquatsamen aus einer frischen Frucht habe sie abgewaschen 5 Tage zum trocken ausgelegt und wollte nun Fragen und was für einen Erde ich sie sähen sollte und ob ich dazu einen heizmatte brauche oder ob mein Minigewächshaus ausreicht wenn ich es warm stelle :?: Ich habe gelesen das sie konstant 30C brauchen stimmt das :?:

Vielen dank im vorraus
Andi
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2643
Bilder: 21
Registriert: Mi 13 Sep, 2006 16:14
Wohnort: Fürth
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 04 Nov, 2006 0:36
Hallo Andy,

Herzlich Willkommen hier bei uns und schön das es dir hier gefällt.

Ich habe vor einigen Jahren eine Kumquat ausagesäht. Die Samen habe ich getrocknet, so ca. 2 Wochen, dann einen Tag in Wasser gelegt und diese dann in Anzuchterde gesteckt. Nicht sehr tief, ich stecke die Kerne immer so tief in die Erde wie sie groß sind.

Das Gewächsthaus stand an einem warmen Platz in der Sonne am Fenster. Nach ca. 3 Wochen sind kleine Keimlinge gekommen. Von 5 Kernen sind vier aufgegangen. Drei habe ich nach dem pikieren abgegeben, einen habe ich behalten.

Vielleicht konnte ich dir etwas helfen und wünsche dir viel Erfolg dabei.

LG
Juliana
Benutzeravatar
Spirit Of Green
Spirit Of Green
Beiträge: 11366
Bilder: 985
Registriert: Mo 05 Jun, 2006 15:54
Wohnort: Schwarzwald- Nagoldtal/USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 04 Nov, 2006 7:53
hallo andy,
herzlich willkommen hier im forum. :D
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7078
Registriert: Di 26 Sep, 2006 12:42
Wohnort: Salzburg - Land/Österreich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 04 Nov, 2006 8:42
Hallo Andi,
auch von mir ein herzliches Willkommen hier im Forum!

Ich will damit Juliana nicht widersprechen, aber ich hätt das gar nicht gewußt, dass man/frau die Kerne vorher trocknen lassen sollte! :D:D
"Zitruskerne" steck ich immer gleich in die Erde!!

Ich hab heuer im April die Kumquat-Kerne direkt aus einer Frucht - die Kerne nur vom Fruchtfleisch gesäubert und abgespült - in Kokohum gesteckt, so wie Juliana sagt, nur ca. so tief, wie die Kerne groß sind;

Dann hab ich die Töpferln warm aufgestellt (ca. 25-30°) mit Plastikhaube drüber (unten und oben eine Nektarinenschale - damit habe ich ein Mini-Gewächshaus gemacht - nach 2 Wochen sind sie gekeimt!

Viel Spaß mit Deinen Kernen und guten Erfolg!

lg
Moni
Offlineas206
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 04 Nov, 2006 10:54
Danke an alle für die schnellen Antworten :D

Ich werde dann mal mein glück versuchen und hoffe das meinen Samen auch angehen.

LG Andi
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2643
Bilder: 21
Registriert: Mi 13 Sep, 2006 16:14
Wohnort: Fürth
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 04 Nov, 2006 12:45
Hi moni

Also, ob man sie trocknen muss weiß ich auch nicht, ich mache es einfach, hab da mal was gelesen dass sie dann besser keimen, aber genau ´kann ich das auch nicht sagen :-)

Hauptsache es keimt was

LG
Juliana
Offlineas206
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 04 Nov, 2006 18:34
hi
jetzt bin ich ein wenig irritiert.
ich habe gelesen das einen Kumquat 3 bis maximal 7 Samen hat die die 3-6 mm groß sind.
Meine hatte aber ca.100 die jeweils ca5,0mm groß ware das ganze Fruchtfleisch war voll damit.
Habe ich jetzt etwa gar keine Kumquat???
Falls nicht was ist es dann ???
LG Andi
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7078
Registriert: Di 26 Sep, 2006 12:42
Wohnort: Salzburg - Land/Österreich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 04 Nov, 2006 18:51
Hallo Andi -

100 Samen pro Frucht ???? Wie hat denn die Frucht ausgesehen??? Die Kumquats sind so ca. 3-4 cm groß, orange, länglich und ein bissl mehr als daumendick!!! Da hätten ja gar nicht so viele Samen Platz!!! :D

Schau mal hier:
Kumquat (Fortunella margarita)
http://images.google.at/images?hl=de&q= ... lder-Suche

Könnte evtl. Poncirus trifoliata sein, die haben sehr viele Samen (vielleicht nicht grad 100 ...), das sind hellgelbe, etwa tennisballgroße Früchte mit samtiger Schale und intensivem Geruch
http://images.google.at/images?hl=de&q= ... a=N&tab=wi

oder die Osage-Orange, die ich ungefähr so groß wie eine Grapefruit, grün,welblich und warzig, die hat wirklich sehr viele Samen, da könnten die 100 Stück hinkommen :D:D

Osage Orange (Maclura pomifera): http://images.google.at/images?hl=de&q= ... sa=N&tab=w

Bin gespannt, was Du rausfindest ...

lg
Moni
Offlineas206
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 04 Nov, 2006 19:19
Hi Moni
also bei deinen links war kein passendes Bild dabei und ich habe die Frucht ja auch nicht mehr da ich sie ja schon zerlegt habe.
Aber gerade habe ich bei "Tante Google" ein treffendes Bild gefunden :oops:
Also mir würde gesagt das ist ne Kumquat :oops:

Was für einen Frucht ist das?

Kann ich daraus ein Bäumchen züchten oder kann ich meinen Aussaatversuch gleich wieder abbrechen?

Also in dieser Frucht wimmelt es nur so von kleinen Samen :wink:

LG Andi
Bilder über Physalis - Samen - nicht Kumquat ! von Sa 04 Nov, 2006 19:19 Uhr
images.jpg
images.jpg (2.91 KiB) 9183-mal betrachtet
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1181
Bilder: 16
Registriert: Sa 24 Sep, 2005 20:08
Wohnort: Reichshof (USDA Zone 8)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 04 Nov, 2006 19:23
Antwort

hallo as206

Das sind Physalis . Physalis sind Lichtkeimer dh sie werden auf nicht in die Erde gesäht. Keimzeit ca 1 Woche http://www.kuebelpflanzeninfo.de/exot/physalis.htm

gruß Shrek
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7078
Registriert: Di 26 Sep, 2006 12:42
Wohnort: Salzburg - Land/Österreich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 04 Nov, 2006 19:27
Hallo Andi,
das ist die PHYSALIS !!!! Da glaub ich Dir gern, dass so viele Samen drinnen waren; es hat mich irritiert, weil Du 5,0 mm groß geschrieben hast; die von der Physalis sind aber eher 0,5mm !!!

Na ja, ist ja egal!

Die kannst Du aussäen ... aber nicht zu viele auf einmal ... und es kann sein, dass sie es jetzt zu dunkel haben, wenn sie gekeimt sind! ich hab die Samen voriges Jahr im Dezember aus der Frucht rausgeholt und getrockenet und dann erst im Januar ausgesät; sie sind dann nach ca. 14 Tagen gekeimt; und haben sich super entwickelt (aber unter Zusatzlicht!)

Reiche Ernte war mir heuer beschieden ... ich habe heute die letzten Früchte verspeist!

lg und gutes Gelingen
Moni
Zuletzt geändert von 8er-moni am Sa 04 Nov, 2006 19:30, insgesamt 1-mal geändert.
Offlineas206
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 04 Nov, 2006 19:27
Hi Shrek
die Samen sind aber verdammt klein muss ich die jetzt alle wieder ausbuddeln??
Kann daraus ein Baümchen werden so ähnlich wie bei der Kumquat?


Danke für den Tipp

LG Andi
Offlineas206
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 04 Nov, 2006 19:29
Sorry Moni

ich meinte natürlich 0,5mm :oops: :oops: :oops:

LG Andi
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1181
Bilder: 16
Registriert: Sa 24 Sep, 2005 20:08
Wohnort: Reichshof (USDA Zone 8)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 04 Nov, 2006 19:35
Antwort

Hallo as206

Wenn du sie bedeckt hast ja dann wird nix draus . Wie 8er-moni geschrieben hat ... nicht so viele die keimen wie der Teufel und brauchen viel Licht.

gruß Shrek
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7078
Registriert: Di 26 Sep, 2006 12:42
Wohnort: Salzburg - Land/Österreich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 04 Nov, 2006 19:37
Hallo Andi,
da werden große Sträucher draus (1-jährig; evtl. Überwinterung zurückgeschnitten im Raum), die viel Sonne und viel Wasser brauchen und es gerne windgeschützt haben!

Bild Bild

Laß die Körner jetzt in der Erde und rühre evtl. mit einer Gabel die Körner an die Oberfläche! Schau mal, vielleicht funktioniert das; wenn nicht, kannst Du Dir ja wieder mal welche besorgen .... die schmecken eh lecker!

lg
Moni
Nächste

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Kumquat will nicht blühen? von Gartenfreundinuli, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 4 Antworten

4

2290

Mo 09 Mai, 2011 12:57

von andi.v.a Neuester Beitrag

Kumquat blüht nicht von Beatty, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 11 Antworten

11

2242

Sa 02 Jul, 2011 16:14

von Beatty Neuester Beitrag

Kumquat blüht nicht mehr von Winnie, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 13 Antworten

13

9354

Mi 26 Dez, 2007 18:50

von Rose23611 Neuester Beitrag

Hilfe Kumquat gehts nicht gut..... von Babsi_m_20, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

1473

Fr 27 Jan, 2012 18:07

von Babsi_m_20 Neuester Beitrag

kumquat aus samen ziehen von ria, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

4511

So 06 Feb, 2011 10:17

von Canica Neuester Beitrag

Physalis wächst nicht von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

2206

Di 27 Apr, 2010 16:51

von Hesperis Neuester Beitrag

Kiwi Samen und Physalis Samen von Goldständer, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 24 Antworten

1, 2

24

14273

Mo 14 Sep, 2009 14:57

von Schokokeks Neuester Beitrag

Nicht das was es sein sollte!Was ist das?Physalis alkekengi von Betty, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

1898

Do 28 Jun, 2007 18:59

von pflanzenfreund Neuester Beitrag

Physalis peruviana! Sind die Samen frostfest?! von Mel, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 18 Antworten

1, 2

18

3868

Fr 08 Aug, 2008 12:52

von laroe4 Neuester Beitrag

Physalis - Samen groß gezogen, doch wie weiter? von Spiegelchen, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 7 Antworten

7

2668

Di 09 Jan, 2007 13:41

von Elfensusi Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Physalis - Samen - nicht Kumquat ! - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Physalis - Samen - nicht Kumquat ! dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der kumquat im Preisvergleich noch billiger anbietet.