Phoenix roebelenii - Krank! Hilfe, bitte! - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Phoenix roebelenii - Krank! Hilfe, bitte!

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 9
Registriert: Di 25 Sep, 2007 15:38
Renommee: 0
Blüten: 0
Ich besitze seit einem Jahr eine Phoenix roebelenii-Palme.
In letzter Zeit bekommt sie immer mehr braue Wedel und die anderen sind irgendwie total blass und bekommen braune Spitzen. Außerdem gehen die neuen Wedel nicht richtig auf, sie scheinen mit einem weißlichen Zeug, so ähnlich wie Wachs, verklebt zu sein. Ich kann aber keine Viecher auf der Palme finden. Sie ist auch schon ein bisle älter, denn sie ist schon 1,20 m groß. Sie steht direkt am Fenster auf der Südseite. Licht müsste ok sein, oder nicht? Wasser sollte sie auch genug haben, Erde ist immer leicht feucht und ich gieße sie jeden Tag ein bischen.

Ich weiß echt nicht was ich machen soll, bitte helft mir! :cry:
Danke schonmal!
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 43183
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 12:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 67
Blüten: 11492
BeitragDi 25 Sep, 2007 16:08
hallo Ashelia

herzlich willkommen :wink:

für mich hört sich deine beschreibung nach staunässe an, du giesst zuviel :!:

hier mal genaue pflegeanleitung :wink:

http://green-24.de/forum/ftopic13876.html

was das wachsähnliche zeugs betrifft, hab ich leider keinen schimmer :oops: aber da wird bestimmt jemand anderes was zu sagen können :wink:
Azubi
Azubi
Beiträge: 9
Registriert: Di 25 Sep, 2007 15:38
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 25 Sep, 2007 16:12
Vielen Dank für den Link, den hatte ich allerdings schon gefunden. Vielleicht liegt es tatsächlich am gießen :? , das werden ich ändern. Mir ist allerdings auch aufgefallen, dass die Wedel in Richtung Fenster viel schlechter aussehen als die anderen. Sie sind fast weiß bis grau. Die anderen allerdings auch nur blass-hellgrün...
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 25 Sep, 2007 16:18
Hast du die gedüngt?

Entweder und/oder Staunässe, Licht-/Nährstoffmangel? Kannst du evtl mal ein Foto machen? :-k
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 25 Sep, 2007 16:31
Hast du die Blätter mal genauer untersucht ob da was krabbelt? :-k
Azubi
Azubi
Beiträge: 9
Registriert: Di 25 Sep, 2007 15:38
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 25 Sep, 2007 16:34
Ja, ich kann aber nix entdecken...
Dieses Zeug ist ganz staubig.
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 43183
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 12:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 67
Blüten: 11492
BeitragDi 25 Sep, 2007 16:34
hallo

ich glaub nicht das sowas von krabbelviechern kommt, sieht irgendwie aus als wenn die blätter so ein häutchen drüber haben (weiss nicht wie ich das beschreiben soll :-k ) gesehen hab ich sowas noch nie :shock:
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 25 Sep, 2007 16:35
Das machen Palmen manchmal als Schutz nur wovor? Ich würde spontan immer noch zu dunkel sagen oder..hattest du die evtl mal kurz draußen in der Sonne stehen? :-k
Azubi
Azubi
Beiträge: 9
Registriert: Di 25 Sep, 2007 15:38
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 25 Sep, 2007 16:39
Ja, richtig! es sieht fast so aus wie ein Häutchen! Aber was könnte das sein? Sie hat noch nie draußen gestanden. Sie steht an einem Südfenster, ich könnte sie aber auch noch heller stellen. Ich habe leider keinen Garten oder Balkon, also kann sie nicht raus. Im Sommer ist es bei uns in der Wohnung immer sehr warm, aber das müsste sie doch aushalten, oder? :cry:
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 25 Sep, 2007 16:42
Ich würde die grauen Wedel abscheiden....aber sonst bin ich etwas ratlos:

http://www.palmeninfo.de/palmenkrank.htm
Azubi
Azubi
Beiträge: 9
Registriert: Di 25 Sep, 2007 15:38
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 25 Sep, 2007 16:49
Das habe ich mir auch schon überlegt, aber dann müsste ich fast alles abschneiden...
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 25 Sep, 2007 16:51
Meistens erholen die sich leider nicht..die bleiben so! Wenn du es nicht übers Herz bringst warte noch :wink:

Kannst du die mal unter die Dusche stellen?
Zuletzt geändert von Mel am Di 25 Sep, 2007 16:53, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 43183
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 12:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 67
Blüten: 11492
BeitragDi 25 Sep, 2007 16:51
auf jedenfall weniger giessen, heller stellen auch nicht verkehrt und vieleicht jetzt noch eine portion dünger :wink: das häutigartige mit einem feuchten lappen abwischen und ganz wchtig luftfeuchtigkeit erhöhen, heisst jeden tag mit regenwasser(weiches wasser) besprühen, da fällt mir gerade ein :-k vielleicht schützt sich die palme damit vor feuchtigkeitsverlust :-k :-k der wedel :-k
Azubi
Azubi
Beiträge: 9
Registriert: Di 25 Sep, 2007 15:38
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 25 Sep, 2007 16:55
Kannst du die mal unter die Dusche stellen?[/quote]

ich glaub sie ist zu groß für die dusche und ich zu schwach für die palme
Nächste

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Phoenix Roebelenii - sehr krank! Hilfe! von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 13 Antworten

13

2990

Mi 29 Sep, 2010 13:30

von Gast Neuester Beitrag

Brauche bitte hilfe für meine Phoenix roebelenii von mj lara, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 10 Antworten

10

3264

Do 13 Jan, 2011 18:29

von Mel Neuester Beitrag

Welche Palme habe ich? Bitte um Hilfe-Phoenix roebelenii von Luck3rHoch3, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

2890

Do 03 Mai, 2012 13:08

von zauberwald Neuester Beitrag

Phoenix roebelenii - krank!? von sunset, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

3656

Di 02 Mär, 2010 19:05

von sunset Neuester Beitrag

Phoenix roebelenii krank? von Patrick1982, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 38 Antworten

1, 2, 3

38

11719

Sa 19 Feb, 2011 18:32

von Shadowleon Neuester Beitrag

Phoenix Roebelenii krank? Nichts hilft.. von Budi, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 12 Antworten

12

3328

Do 30 Aug, 2012 18:57

von Palmenherz Neuester Beitrag

Bitte helft , was ist das für eine Palme?Phoenix roebelenii von Caro1985, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

1871

Do 12 Jun, 2008 12:47

von Akkubohrer Neuester Beitrag

Phoenix roebelenii ist krank. Wedel hängen und vertrocknen von influ, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 11 Antworten

11

17595

Mi 27 Feb, 2008 7:31

von Mel Neuester Beitrag

Meine Phoenix roebelenii ist krank, oder hat einen Schädl. von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 0 Antworten

0

2559

Do 29 Apr, 2010 10:58

von Gast Neuester Beitrag

Phoenix roebelenii tot? Hilfe!!! von DerDirk, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 14 Antworten

14

7343

Mo 18 Okt, 2010 18:04

von Gast Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Phoenix roebelenii - Krank! Hilfe, bitte! - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Phoenix roebelenii - Krank! Hilfe, bitte! dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der bitte im Preisvergleich noch billiger anbietet.