Pflanzenbilder mit echten Pflanzen - Presse-Mitteilungen aus der Pflanzen- und Gartenwelt - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtLifestylePresse-Mitteilungen aus der Pflanzen- und Gartenwelt

Pflanzenbilder mit echten Pflanzen

News, Vorstellungen und Pressemitteilungen über Firmen und Produkte ...
Worum geht es hier: News, Vorstellungen und Pressemitteilungen über Firmen und Produkte ...
Infos und Pressemitteilungen aus der Pflanzen- und Gartenwelt, über Firmen und Produkte.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Beiträge: 5005
Bilder: 175
Registriert: Mo 07 Feb, 2005 18:25
Wohnort: Bochum
Blog: Blog lesen (3)
Geschlecht: männlich
Renommee: 22
Blüten: 1228
Pflanzenbilder -
Lebendige Kunstwerke für die Wohnung und fürs Büro


Die vertikalen Gärten des Franzosen Patrick Blanc gelten als wichtigster Impuls in der Diskussion darüber, wie sich Häuserwände in den Städten des 21. Jahrhunderts begrünen lassen. Aber nicht nur im Outdoor-Bereich, sondern auch im Innenraum werden vertikale Gärten jetzt immer mehr zum Thema. Hohe Installationskosten und die Notwendigkeit von Stromzufuhr, Pumpen und Kunstlicht schreckten allerdings bisher noch viele Interessenten ab. Zwei französische Gartenbau-Professoren suchten deshalb nach einem Weg, das Prinzip der vertikalen Pflanzenkultur zu vereinfachen. Nach zwei Jahren Forschungsarbeit hatten sie ihr Ziel erreicht: Wallflower - ein neuartiges, dekoratives und unkompliziertes Konzept, das es Zimmerpflanzen ermöglicht, an den Wänden zu wachsen. Seit 2008 wird dieses Pflanzensystem in Frankreich vertrieben und erfreut sich dort großer Beliebtheit. Nun kommen die Pflanzenbilder endlich auch in Deutschland in den Handel.

Das Konzept: einfach aber genial

Herzstück des patentierten Wallflower-Systems sind Beutel mit einem natürlichen Substrat. In ihnen können die Pflanzen Wurzeln schlagen und werden mit allen Nährstoffen, die sie benötigen, versorgt. Die Pflanzbeutel sind in einen Plastikbehälter gehängt, in dem sich auch das Wasserreservoir befindet. Die Bewässerung erfolgt nach dem so genannten Öllampenprinzip. Mehrere Baumwolldochte saugen immer genau so viel Wasser aus dem Reservoir in die Beutel, wie gerade benötigt wird. Eine Art Bilderrahmen verkleidet die Vorderseite des Plastikbehälters und gibt den Pflanzen eine optische Umrandung. So wird der Eindruck, es handele sich bei den vertikalen Mini-Gärten um ein lebendiges Kunstwerk, noch unterstrichen.

Montage und Pflege: kinderleicht


Wallflower werden im Handel komplett montiert und bepflanzt angeboten. Das Aufhängen der fertigen Pflanzenbilder ist kinderleicht. Wie jedes andere Bild werden sie einfach mit einem Nagel oder einer Schraube an der Wand befestigt. - Die Pflanzenbilder sind äußerst pflegeleicht. Eine Wassergabe alle vier bis sieben Tage reicht aus. Ein Wasserstandsanzeiger gibt an, wann der Behälter leer ist. Das Reservoir wird dann mit einer einfachen Gießkanne über ein Loch an der unteren Seite des Rahmens befüllt. Dabei bleibt das „Bild" an der Wand! Es besteht keine Gefahr, dass Wasser heraustropft und es Flecken auf Möbeln oder Tapeten gibt.

Keine Mauerblümchen, sondern ein lebendes Kunstwerk

Wallflower ermöglicht es jedem, sich ohne großen Aufwand einen echten vertikalen Mini-Garten in die eigenen vier Wände zu holen. Pflanzen und dekorative Rahmen - die in 14 verschiedenen Varianten erhältlich sind - lassen sich je nach Geschmack und Einrichtungsstil zusammenstellen. Es werden fünf Holzarten sowie glattes oder gehämmertes Metall in neun Farbtönen angeboten. Die Pflanzenbilder gibt es in drei Standard-Größen. Die speziell gezüchteten Minipflanzen wachsen besonders langsam, so dass man lange Freude an seinem „Bild" hat. Bepflanzte Substratbeutel können auf Wunsch einzelne nachbestellt und ausgetauscht werden. Somit lässt sich das Wallflower-System immer wieder neu gestalten. - Egal, ob man sich nun nur eins dieser lebendigen Kunstwerke in die Wohnung oder ins Büro hängt oder mehrere nebeneinander kombiniert, ein echter Hingucker sind diese neuen, vertikalen Indoor-Mini-Gärten auf jeden Fall!

Weitere Informationen unter www.pflanzenbild.com

GPP
Bilder über Pflanzenbilder mit echten Pflanzen von Mi 06 Apr, 2011 7:21 Uhr
2418-Wallflower.jpg
Bei den Wallflower-Pflanzenbildern besteht keine Gefahr, dass Wasser heraustropft und es Flecken auf Möbeln oder Tapeten gibt.
2418-Wallflower-System.jpg
Beim Wallflower-System lassen sich Pflanzen und dekorative Rahmen – die in 14 verschiedenen Varianten erhältlich sind – je nach Geschmack und Einrichtungsstil zusammenstellen.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Beiträge: 5005
Bilder: 175
Registriert: Mo 07 Feb, 2005 18:25
Wohnort: Bochum
Blog: Blog lesen (3)
Geschlecht: männlich
Renommee: 22
Blüten: 1228
BeitragDi 17 Mai, 2011 6:24
Grüne Arbeitsplätze machen schlau –
Darum: Pflanzenbilder ins Büro!


Das eigene Büro neu zu dekorieren kann helfen, besser zu arbeiten. Das berichtete das Magazin „Der Spiegel" in seiner Ausgabe vom 21. März 2011 und verwies auf eine Untersuchung norwegischer Wissenschaftler. Diese hatten die Gedächtnisleistung von Studenten unter verschiedenen räumlichen Bedingungen getestet. Die Probanden mussten dafür einen Text von einem Bildschirm vorlesen und anschließend jeweils das letzte Wort aller Sätze wiederholen. Das Ergebnis: Befanden sich in der Nähe des Schreibtischs Zimmerpflanzen, wurde die Aufgabe besser gelöst als in kahlen Räumen. Mögliche Erklärung: Pflanzen animieren dazu, die Gedanken in den Arbeitspausen abschweifen zu lassen. Das kann unserem Gehirn neue Kraft verleihen!

Durch frühere Studien ist bereits belegt, dass begrünte Arbeitsplätze positive Auswirkungen auf die menschliche Psyche und Gesundheit haben. Ihr Anblick kann beim Betrachter gute Gefühle auslösen, Stress mindern und sogar den Blutdruck senken. Was liegt also näher, als sich eine Pflanze auf den Schreibtisch zu stellen? An vielen Arbeitsplätzen gibt es neben Monitoren, Druckern, Telefonen und Scannern leider kaum Platz für Zimmerpflanzen. Auch breite Fensterbänke sind heute in modernen Bürogebäuden rar. Wer trotzdem auf die positiven Effekte von lebendigem Grün im Office nicht verzichten will, kann sich jetzt die Pflanzen einfach an die Wand hängen. Mit dem patentierten und unkomplizierten Wallflower-System kein Problem!

Natürlich im Blick

Das französische Unternehmen Wallflower produziert vertikale Minigärten im Rahmen, die sich genau wie ein Bild anbringen lassen. Im Angebot sind drei verschiedene Rahmengrößen mit unterschiedlichen Pflanzenkombinationen. Die „Bilderrahmen" sind in fünf Holzarten sowie Metall in neun Farbtönen erhältlich. Da ist für jeden Geschmack und Einrichtungsstil etwas dabei. Herzstück der Pflanzenbilder sind Beutel mit einem natürlichen Substrat, in dem die Gewächse Wurzeln schlagen und mit Nährstoffen versorgt werden. Das Wallflower-System braucht weder Strom noch intensive Pflege. Einmal Gießen pro Woche reicht völlig aus. Das unsichtbare Wasserreservoir lässt sich leicht über ein seitliches Loch im Rahmen füllen. Dazu muss das Pflanzenbild nicht einmal von der Wand genommen werden.

Die Wallflower-Bilder werden komplett montiert und bepflanzt geliefert. Das Aufhängen ist kinderleicht. Wie jedes andere Bild werden sie einfach mit einem Nagel oder einer Schraube an der Wand befestigt. Bevor man mit dem Hämmern oder Bohren beginnt, gilt es allerdings mit Bedacht den richtigen Platz für das lebendige „Kunstwerk" im Büro zu wählen. Damit sich die Pflanzen gut entwickeln, empfiehlt sich ein heller Ort mit viel natürlichem Tageslicht. Und damit man selbst auch ausgiebig von den positiven Auswirkungen der Pflanzenbilder profitiert, sollte man sie so platzieren, dass man sie immer vom Schreibtisch aus im Blick hat. Denn sonst wird das ja nichts - mit den schweifenden Gedanken und der daraus resultierenden Leistungssteigerung!
Bilder über Pflanzenbilder mit echten Pflanzen von Di 17 Mai, 2011 6:24 Uhr
2442-Wallflower-Bilder.jpg
Die Wallflower-Bilder werden komplett montiert und bepflanzt geliefert. Das Aufhängen ist kinderleicht.

Zurück zu Presse-Mitteilungen aus der Pflanzen- und Gartenwelt

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

pflanzenbilder von pflanzenfreund, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 13 Antworten

13

2845

So 09 Jul, 2006 15:50

von lisl1205 Neuester Beitrag

Pflanzenbilder ins Bad von Frank, aus dem Bereich Presse-Mitteilungen aus der Pflanzen- und Gartenwelt mit 0 Antworten

0

4185

Di 23 Aug, 2011 7:28

von Frank Neuester Beitrag

Urlaubs-Pflanzenbilder von Lady Lai, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 12 Antworten

12

3827

Sa 18 Aug, 2007 17:45

von 8er-moni Neuester Beitrag

Pflanzenbilder erfolgreich suchen? von Carlo, aus dem Bereich New GREENeration mit 7 Antworten

7

9172

Mi 08 Dez, 2010 22:03

von CarpeDiem-living Neuester Beitrag

Blüten-/Pflanzenbilder mit Wassertropfen von knupsel, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 257 Antworten

1 ... 16, 17, 18

257

50369

Do 25 Jun, 2020 6:45

von Sommerman Neuester Beitrag

Zeigt her eure Blütenbilder/Pflanzenbilder mit Wassertropfen von gunilla, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 618 Antworten

1 ... 40, 41, 42

618

81897

Do 09 Dez, 2010 20:04

von rose45 Neuester Beitrag

Links für alle Stöbernasen: Pflanzenbilder / Antiquarisch von Mariechen, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 10 Antworten

10

3454

Fr 31 Aug, 2007 5:32

von Mariechen Neuester Beitrag

Stecklinge vom echten Wein von Lapismuc, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 4 Antworten

4

5985

Fr 14 Sep, 2007 20:02

von Achim Neuester Beitrag

Stecklinge/Ableger vom echten Papyrus von blumenbieneX, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 6 Antworten

6

6212

Di 12 Jun, 2007 19:34

von butterfly77 Neuester Beitrag

Wie pflege ich einen echten Papyrus??? von happybling, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 9 Antworten

9

33363

Fr 05 Sep, 2008 10:26

von ponyc79 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Pflanzenbilder mit echten Pflanzen - Presse-Mitteilungen aus der Pflanzen- und Gartenwelt - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Pflanzenbilder mit echten Pflanzen dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der pflanzen im Preisvergleich noch billiger anbietet.