Pflanzen ins Aquarium?? - Pflanzen & Botanik - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzen & Botanik
aussaatwettbewerb

Pflanzen ins Aquarium??

Was, Wie, Wo, Wann, Warum - Das Thema Pflanze mit allen Details ...
Worum geht es hier: Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1681
Bilder: 5
Registriert: Di 24 Jan, 2006 15:46
Wohnort: Mülheim an der Ruhr, NRW
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragPflanzen ins Aquarium??Mo 30 Jan, 2006 16:38
Hallo Ihr Lieben!!

Ich habe vorhin im Keller mein altes Aquarium gefunden uns sofort daran gedacht es zu bepflanzen. Ich dachte da so an fleischfessende Pflanzen. Nur kann ich z.B. nicht erkennen ob die Beleuchtung dadrin auch ne UV-Beleuchtung ist. Da da aber jahrelang Fische und Wasserpflanzen drunter gelebt haben gehe ich mal davon aus, das es UV-Licht ist.

Meint ihr, das das klappen kann?? Oder hat vielleicht jemand hier sowas schonmal gemacht??
Wäre über Tips und Anregungen sehr dankbar.
Gruß...jenny
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 105
Registriert: Fr 10 Mär, 2006 21:07
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 12 Mär, 2006 12:43
Sicherlich nur Fleischfressende Pflanzen mögen halt war es alkalisch? diese Erde aus dem Moor und wegen der Beleuchtung schau mal ob ein Stempel auf der Birne bzw. Glühmittel ist eigentlich steht drauf wenn es eine UV Lampe ist. ANsonsten zu dem Aquarist deiner Wahl gehen und für ca 8? eine gute UV Lampe kaufen somit ist schonmal Energie für die Pflanzen da.
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 105
Registriert: Fr 10 Mär, 2006 21:07
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 13 Mär, 2006 19:43
http://www.terrarienweb.de/Terrarienweb ... lanzen.htm
schau mal was ich noch gefunden habe
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1681
Bilder: 5
Registriert: Di 24 Jan, 2006 15:46
Wohnort: Mülheim an der Ruhr, NRW
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 13 Mär, 2006 19:58
Hallo rolli!

Dank für deinen Tip. Ich habe schonmal auf das Leutchmittel geschaut und hab da nichts entdecken können, was auf UV-Licht hinweist. Aber ich werde wohl mal damit ins Geschäft gehen und einfach mal fragen. Da wird ja wohl jemand bescheid wissen.
Und wegen der Bepflanzung muß ich mal schauen. Aber Carnivore wären mir schon sehr lieb. Nur kriegen die ja im Terrrarium nix zu futtern, weil ja ein Deckel drauf ist. oder ich muß lebende Fliegen kaufen. *lol*

Liebe Grüße...jenny
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 105
Registriert: Fr 10 Mär, 2006 21:07
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 13 Mär, 2006 20:11
Gibts eigentlich güstig so Lebendfutter oder einfach im Angelladen maden kaufen dei schlüpfen auch nur langsam im Kühlschrank ist aber auch nicht jeder mans oder frau sache das man Maden im Kühlschrank zu Fliegen züchtet.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1681
Bilder: 5
Registriert: Di 24 Jan, 2006 15:46
Wohnort: Mülheim an der Ruhr, NRW
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 14 Mär, 2006 15:40
Maden müßten es jetzt nicht sein aber vielleicht Fliegen solnage die nicht ausbüxen. Oder ich lasse im sommer den Deckel auf, damm können die die Fliegen und Mücken fressen.
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 29 Sep, 2008 22:10
Hallo ihr's .Ich bin Neueinsteiger in Sachen Feischfressende Planzen. Ich wollte mir heut erde zum umtopfen kaufen aber die gabs nich mehr erst nächstes Jahr wieder: nun meine Frage: kann ich auch andere Erde als Insectivorenrede nehmen?
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 868
Registriert: Mi 27 Jun, 2007 19:33
Wohnort: Meiningen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 29 Sep, 2008 22:45
also andere erde ist nicht so gut... mit umtopfen ist es sowieso besser, du wartest bis zum frühjahr, jetzt ist ja erst einmal winterruhe, da solltest du die fleischies kühl überwintern. in der zeit wachsen sie ja nicht sehr stark.

und im frühjahr bekommst dann auch die richtge erde wieder :wink:

zurück zum thema:
im aquarium müsst ihr aber sehr auf schimmelbildung achten, das geht ganz schnell, da auch kein wasser ablaufen kann.
füttern würde ich die karnivoren nicht (mache ich mit meinen auch nicht, die fangen ihr futter selbst).
ab und zu könnt ihr ja mal eine fliege fangen, aber extra viehzeug züchten?
die meisten hier im forum haben - wie ich auch - probleme mit krabbeltierchen auf den pflanzen :|
Obergärtnerin
Obergärtnerin
Beiträge: 607
Bilder: 78
Registriert: Sa 19 Jul, 2008 7:44
Wohnort: Frankfurt
Blog: Blog lesen (15)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 30 Sep, 2008 8:33
das war für mich auch so ein grund diese fleischis zuzulegen...
gibt jetzt etwas weniger probleme mit diesen kleinen minifliegen und meine pflanzen freuen sich :D
OfflineAce
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1337
Bilder: 102
Registriert: Mi 28 Mär, 2007 19:41
Wohnort: Halle (Saale)
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 30 Sep, 2008 18:31
Hallo.

@jenny; wenn du temperierte bzw winterharte/einheimische Arten in dein Terrarium setzt, wirst du nie Probleme mit Kunstlicht haben.
Im Winter steht das Terra einfach kühl und hell und im Sommer darf es dann raus auf die Terrasse / den Balkon. So etwa eine West- oder Ostseite des Hauses wäre optimal.

Füttern braucht ihr nicht. Ich hab es schon oft gesagt, die Pflanzen brauchen ihr ganzes Leben lang keine Insekten fangen. :wink:

@Gast: eine Alternative zu der Karnivorenerde (schwach zersetzter / junger bzw Weißtorf mit allerlei Hilfsstoffen wie Quarzsand, Perlite, Seramis usw)
wird wohl schwer zu finden sein. Umtopfzeit ist sowieso das Frühjahr; dann sollten auch wieder fertige Mischungen angeboten werden.

Ach ja, in meinem großen Thread über die Fleischis (mittlerweile geschlossen, da zu groß) findet ihr auf irgendeiner Seite irgendwo in der Mitte (sorry, daher ja auch geschlossen... :roll:) eine kleine Anleitung zur Gestaltung von Terrarien für Fleischis.

lg,
Ace

Zurück zu Pflanzen & Botanik

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Aquarium - Welche Pflanzen kann man AUF ein Aquarium stellen von Sunflower84, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 9 Antworten

9

2805

Mo 22 Aug, 2011 15:14

von andi.v.a Neuester Beitrag

(Wasser-?)Pflanzen im Aquarium!? von Julesia, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 7 Antworten

7

3152

Mi 05 Aug, 2009 14:47

von Julesia Neuester Beitrag

Leeres Aquarium mit Pflanzen? von rj192, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 3 Antworten

3

3862

Mo 06 Sep, 2010 21:09

von rj192 Neuester Beitrag

112L Pflanzen Aquarium von Marlon Stanley, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 18 Antworten

1, 2

18

5242

Do 26 Jan, 2012 20:31

von Marlon Stanley Neuester Beitrag

Fleischfressende Pflanzen - Aquarium von MacMac, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 10 Antworten

10

8551

So 02 Sep, 2012 10:39

von MacMac Neuester Beitrag

Welche Pflanzen für ein lichtarmes Aquarium? von Sparky1978, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 44 Antworten

1, 2, 3

44

12915

Do 09 Apr, 2015 17:34

von Grätenfisch Neuester Beitrag

fleischfressende Pflanzen zu dritt im Aquarium - wie von Lill, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 3 Antworten

3

4612

Di 14 Jul, 2009 16:04

von Dan Neuester Beitrag

Wie kann ich in Aquarium (o. Wasser) Kakteen pflanzen ?? von Nicki78, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 3 Antworten

3

5092

Do 12 Okt, 2006 21:20

von dezibl Neuester Beitrag

Möchte eine Pflanze in einem Aquarium pflanzen von Ramon, aus dem Bereich New GREENeration mit 3 Antworten

3

2262

Fr 22 Jan, 2010 19:53

von Roadrunner Neuester Beitrag

Aquarium von Valdris, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 11 Antworten

11

10991

So 30 Mai, 2010 18:15

von knuddelkaninchenX Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Pflanzen ins Aquarium?? - Pflanzen & Botanik - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Pflanzen ins Aquarium?? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der aquarium im Preisvergleich noch billiger anbietet.