Pflanze aus Spanien? - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Pflanze aus Spanien?

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2981
Registriert: Do 10 Jan, 2008 10:36
Wohnort: Düsseldorf
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragPflanze aus Spanien?Sa 26 Jan, 2008 21:36
Habe diese Pflanze von einer Frau bekommen, die in Spanien war. Ist mir noch nicht begegnet. Bildet an den Enden fertige Pflänzchen aus, die abfallen und dann sofort anwachsen.



Vielen Dank im Voraus.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1050
Registriert: So 09 Dez, 2007 20:01
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 26 Jan, 2008 21:39
Auf jeden Fall eine Art aus der Sektion Bryophyllum, Brutblätter. Diese gehören zu den Kalanchoen. Welche Art genau weiss ich nicht, aber da wird dir sicher noch wer weiterhelfen können :wink:
Zuletzt geändert von FrankO am Sa 26 Jan, 2008 21:40, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4232
Bilder: 31
Registriert: Sa 01 Sep, 2007 18:52
Wohnort: zur Zeit auf der Suche
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 26 Jan, 2008 21:40
Hallo Du,

das ist ein Brutblatt Bilder und Fotos zu Brutblatt bei Google. . Welche Art weiß ich im Moment nicht. Es wird populär auch Goethepflanze oder Henne mit Küken genannt. :mrgreen:
Liebe Grüße, Christina
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 993
Bilder: 25
Registriert: Mo 09 Jul, 2007 13:09
Wohnort: Niederösterreich, Guntramsdorf, Klimazone 8
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 26 Jan, 2008 21:40
Hallo Argo !

Bei deiner Pflanze handelt es sich um ein Brutblatt Bilder und Fotos zu Brutblatt bei Google. Kalanchoe.
Welche Art genau, kann ich dir leider nicht sagen, aber die Experten werden dir sicher noch helfen :D
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2981
Registriert: Do 10 Jan, 2008 10:36
Wohnort: Düsseldorf
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 26 Jan, 2008 21:58
Vielen Dank für die schnelle Hilfe, erst mal nachgockeln wie man sie richtig pflegt :D
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 7:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 26 Jan, 2008 22:01
Sieht aus wie eine breitblättrige Kalanchoe daigremontiana . davon gibt es die mit recht schmalen spitz zulaufenden Blättern und die mit richtig breiten Blättern . . Die breitblättrige habe ich auch .
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3071
Bilder: 1
Registriert: So 12 Mär, 2006 11:58
Wohnort: Wien/Österreich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 26 Jan, 2008 22:46
Wir haben viele schmalblättrige, aber auch einige breitblättrige Kalanchoe diagremontiana Bilder und Fotos zu Kalanchoe diagremontiana bei Google. s. Die sind richtig schön. Wenn sie im Winter kühler stehen, werden sie zu kleinen Büschchen un bilden Blüten. Durch die vielen Kindel vermehren sie sich wie Unkraut :-#)

DAGR :wink: :wink:
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2981
Registriert: Do 10 Jan, 2008 10:36
Wohnort: Düsseldorf
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 26 Jan, 2008 23:18
Was bedeutet denn kühler stellen, ungeheiztes Zimmer oder Garage frostfrei?
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 7:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 27 Jan, 2008 8:15
Hallo Argo , ein ungeheiztes Zimmer reicht völlig aus .
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3071
Bilder: 1
Registriert: So 12 Mär, 2006 11:58
Wohnort: Wien/Österreich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 27 Jan, 2008 15:29
ja, so um die 15 - 18°C genügt vielleicht schon. Können aber durchaus auch nur 10°C sein.

DAGR :wink: :wink:
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 7:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 27 Jan, 2008 15:55
Vielleicfht schafft er diese Temperatur auch in dem unbeheizten Raum , zwischen 10 und 15°C.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2981
Registriert: Do 10 Jan, 2008 10:36
Wohnort: Düsseldorf
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 27 Jan, 2008 16:26
Dann kommt sie bis zum Frühjahr in das Kakteenschlafzimmer :lol: :lol:
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 7:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 27 Jan, 2008 16:28
Hi Argo , meine stehen zur Zeit bei 15-16°C. An den kälteren Orten der Wohnung ist kein Platz mehr . :oops:
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2981
Registriert: Do 10 Jan, 2008 10:36
Wohnort: Düsseldorf
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 27 Jan, 2008 16:34
Bei uns stehen auch schon zwei ehemalige Kinderzimmer voll. Ist aber noch Platz vorhanden und die Temperatur passt auch. :D
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3071
Bilder: 1
Registriert: So 12 Mär, 2006 11:58
Wohnort: Wien/Österreich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 27 Jan, 2008 16:36
Wir haben leider nur das Schlafzimmerfenster als kalten Ort, deshalb müssen alle Kakteen meiner MUtter und fast alle von mir bei 20°C - 22°C überwintern :oops: :oops: Es geht ihnen aber seit Jahren gut und sie wachsen im Sommer draußen ein großes Stück undblühen auch. Von mir aus haben nur Lithops und meine Lieblingsmammillarie, nämlich M. perezdelarosae Bilder und Fotos zu M. perezdelarosae bei Google. ein kühles Winterquartier. Ich hoffe, die Mamillaria dankt mir das eines Tages mit Blüten [-o< [-o<

DAGR :wink: :wink:

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Pflanze aus Spanien! Brachychiton populneus von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 8 Antworten

8

1713

Do 07 Feb, 2008 12:20

von Gast Neuester Beitrag

Pflanze aus Spanien/Andalusien? Cestrum nocturnum von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

4178

Do 24 Sep, 2009 22:26

von Gast Neuester Beitrag

Frankreich und Spanien von crg, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Werkzeuge & Maschinen & Mehr mit 2 Antworten

2

6522

Di 25 Jul, 2006 8:57

von crg Neuester Beitrag

Samen aus Spanien von Papillon, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

5202

Sa 13 Jan, 2007 15:33

von Pflanzenboy Neuester Beitrag

Unbekannte aus Spanien von kleine Hexe, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 14 Antworten

14

1666

Do 20 Mär, 2008 19:39

von Julian Neuester Beitrag

Pflanzen aus Spanien von catherine, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 12 Antworten

12

4560

Di 04 Aug, 2009 0:10

von Plantsman Neuester Beitrag

aus spanien mitgebracht... von marttin, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

2336

Sa 10 Okt, 2009 12:16

von blausternchen Neuester Beitrag

Samen aus Spanien von Insektivorenfreund, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

1055

So 04 Sep, 2011 9:05

von Insektivorenfreund Neuester Beitrag

Frische Samen aus Spanien von Mara23, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 0 Antworten

0

2163

Mo 23 Apr, 2007 9:39

von Mara23 Neuester Beitrag

Unbekannte Ficusart aus Spanien.... von Mara23, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

1179

Di 24 Apr, 2007 15:40

von Mara23 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSN [Bot] und 8 Gäste

Beachte auch zum Thema Pflanze aus Spanien? - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Pflanze aus Spanien? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der spanien im Preisvergleich noch billiger anbietet.